menu

GoPro-Vergleich: Welche Action-Cam sollte ich kaufen?

gopro-hero-9-black-offiziell
Die GoPro Hero 9 ist das neueste Action-Cam-Modell des Herstellers. Bild: © GoPro 2020

Ein Vergleich der GoPro-Kameras kann Dir bei der Kaufentscheidung helfen. Wenn Du eine Action-Cam des Herstellers kaufen möchtest und Dich fragst, welche Go-Pro-Kamera die beste für Dich ist, dann wirf einen Blick auf unsere Übersicht.

Welche GoPro-Modelle gibt es aktuell im Handel?

Derzeit im Handel erhältlich sind die folgenden GoPro-Modelle (Stand: April 2021):

  • GoPro Hero 9 Black
  • GoPro Hero 8 Black
  • GoPro Hero 7 Black
  • GoPro Max

GoPro-Kameras Jetzt kaufen bei

 

Die technischen Daten im Vergleich

GoPro Max

  • Video: 1440p 60 fps oder 1080p 60 fps
  • Foto: 16,6 MP (360 Grad) oder 5,5 MP
  • Display: Touchschreen hinten
  • Slow Motion: 2x
  • HDR: Nein
  • Stabilisierung: Max Hypersmooth
  • Wasserdichte: 5 Meter
  • Akku: 1600 mAh
  • Gewicht: 154 Gramm

GoPro Hero 9 Black

  • Video: 4K 60 fps / 5K 30 fps
  • Foto: 20 MP
  • Display:1,4-Zoll-LCD mit Live-Vorschau vorne, Touchscreen hinten
  • Slow Motion: 8x
  • HDR: Ja
  • Stabilisierung: Hypersmooth 3.0
  • Wasserdichte: 10 Meter
  • Akku: 1720 mAh
  • Gewicht: 158 Gramm

GoPro Hero 8 Black

  • Video: 4K 60 fps
  • Foto: 12 MP
  • Display: Statusbildschirm vorne, Touchschreen hinten
  • Slow Motion: 8x
  • HDR: Ja
  • Stabilisierung: Hypersmooth 2.0
  • Wasserdichte: 10 Meter
  • Akku: 1220 mAh
  • Gewicht: 126 Gramm

GoPro Hero 7 Black

  • Video: 4K 60 fps
  • Foto: 12 MP
  • Display: Statusbildschirm vorne, Touchschreen hinten
  • Slow Motion: 8x
  • HDR: Nein
  • Stabilisierung:Hypersmooth
  • Wasserdichte: 10 Meter
  • Akku: 1220 mAh
  • Gewicht: 116 Gramm

Welche GoPro ist die beste (für mich)?

GoPro Hero 9 Black

GOPRO Hero9 fullscreen
GoPro Hero 9 Black Bild: © GoPro 2020

Die neueste GoPro wurde im September 2020 vorgestellt und ist die vielseitigste Action-Cam, die der Hersteller jemals im Angebot hatte. Die GoPro Hero 9 Black bietet im Vergleich zum Vorgänger diverse Verbesserungen wie ein 30 Prozent längere Laufzeit und vor allem ein 1,4 Zoll großes Farbdisplay auf der Vorderseite. Neu ist auch der 20-Megapixel-Sensor im Inneren, der 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde (FPS) und 5K-Clips bis 30 FPS bewältigt. Die Bildstabilisierung wurde durch HyperSmooth 3.0 ebenfalls noch einmal verbessert.

  • Warum kaufen: Sehr gute Bildstabilisierung, tolle 5K-Aufnahmen, eingebaute Befestigung für Zubehör
  • Warum nicht kaufen: Größer und schwerer als die Vorgänger, nicht kompatibel mit alten Akkus

GoPro Hero 9 Black Jetzt kaufen bei

 

GoPro Hero 8 Black

GoPro Hero 8 Black mit Halterung fullscreen
GoPro Hero 8 Black Bild: © WinFuture 2019

Das Vorgängermodell der aktuellen GoPro wurde im Oktober 2019 vorgestellt. Wer auf das Frontdisplay und den 5K-Support der Hero 9 Black verzichten kann, bekommt mit der GoPro Hero 8 Black definitiv eine tolle Action-Cam, die zudem gut 170 Euro günstiger als das aktuelle Flaggschiff ist. Wie die Hero 9 zeichnet auch die Hero 8 4K-Videos mit 60 fps auf, die Bildstabilisierung via HyperSmooth ist ebenfalls kaum schlechter als bei der aktuellen Action-Cam. Im Vergleich zum Vorgänger Hero 7 Black benötigt die Hero 8 außerdem keinen Montagerahmen mehr, um sie etwa an einem Stativ anzubringen. Dazu dienen zwei Laschen, die sich am Boden ausklappen lassen.

  • Warum kaufen: Sehr gute Bildstabilisierung, gute 4K-Aufnahmen, große Auswahl von Frame-Rate-Optionen, eingebaute Befestigung für Zubehör
  • Warum nicht kaufen: Bildschirm kleiner als manchen Konkurrenzgeräten

GoPro Hero 8 Black Jetzt kaufen bei

 

GoPro Hero 7 Black

181023_GoProHero7Black-1 fullscreen
GoPro Hero 7 Black Bild: © TURN ON 2018

Die GoPro Hero 7 Black wurde im September 2018 vorgestellt und ist somit schon zweieinhalb Jahre alt. Dennoch bleibt die Action-Cam eines der besten Geräte auf dem Markt – vor allem für den aktuellen Preis von rund 279 Euro. Wer auf die mit der Hero 8 eingeführten Mods verzichten kann, bekommt mit der Hero 7 praktisch die gleiche Technik für weniger Geld.

  • Warum kaufen: gute 4K-Aufnahmen, gute Bildstabilisierung, vergleichsweise günstig
  • Warum nicht kaufen: Sprachsteuerung verbesserungswürdig, Screen reagiert manchmal langsam

GoPro Hero 7 Black Jetzt kaufen bei

 

GoPro Max

GoPro Max 360-Grad-Kamera fullscreen
GoPro Max 360-Grad-Kamera Bild: © WinFuture 2019

Zusammen mit der Hero 8 Black stellte GoPro im Herbst 2019 auch die GoPro Max vor. Die Kamera ist der Nachfolger der 360-Grad-Kamera GoPro Fusion. Die Aufnahmen der beiden integrierten Kameras werden intern zu einem 360-Grad-Clip zusammengefügt und das Endergebnis kommt auf einer Speicherkarte unter. Dank 1,7-Zoll-Touchdisplay richtet sich die Hero Max vor allem an Nutzer die zwischen einer Aufnahme von sich selbst und von der Umgebung hin- und herwechseln möchten oder die eine komplette Szene und nicht nur eine bestimmte Ansicht aufnehmen wollen.

  • Warum kaufen: Stabilisierte 360-Grad-Aufnahmen, Videoqualität voll anpassbar
  • Warum nicht kaufen: Keine 4K-Aufnahmen, vergleichsweise teuer

GoPro Max Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema GoPro

close
Bitte Suchbegriff eingeben