Ratgeber

Im Facebook Messenger einen Live-Standort teilen: So geht's

Freunde finden leicht gemacht: Teile einfach Deinen aktuellen Standort mit ihnen im Facebook Messenger.
Freunde finden leicht gemacht: Teile einfach Deinen aktuellen Standort mit ihnen im Facebook Messenger. (©TURN ON 2017)

Du stehst am vereinbarten Treffpunkt, aber Dein Freund ist nirgends zu sehen? Dann zücke Dein Smartphone, starte den Facebook Messenger und verrate ihm Deinen aktuellen Standort! Nein, den musst Du nicht mühselig mit Worten beschreiben. Seit Ende März lässt Dich die App einfachen Deinen Live-Standort teilen.

Der Facebook Messenger ist seit Kurzem um ein Feature reicher: Ab sofort kannst Du mit Freunden oder der Familie Deinen Live-Standort teilen, wenn ihr auf der Suche nacheinander seid.  Willst Du Dich mit jemandem treffen oder jemandem mitteilen, wie lange Du noch etwa brauchst, um bei ihm zu sein, kann das natürlich sehr hilfreich sein und mühselige Wegbeschreibungen überflüssig machen.

Wer will schon lange Nachrichten tippen – womöglich noch beim Fahren oder Navigieren, wenn der aktuelle Standort mit ein paar Fingertipps viel einfacher verschickt ist? Zudem kann das Teilen des Live-Standorts auch ein Sicherheitsgefühl vermitteln, zum Beispiel wenn Du ihn Deinem Mitbewohner auf dem nächtlichen Rückweg von einer Party schickst und er Deinen Nachhauseweg in Echtzeit mitverfolgen kann. Zum Glück funktioniert das neue Feature sowohl mit iPhones als auch mit Android-Handys. Wir zeigen euch, wie.

So kannst Du Deinen Live-Standort teilen

Um jemandem mitzuteilen, wo Du Dich gerade aufhältst, starte den Facebook Messenger. Rufe den Chat auf, in dem Du Deinen Live-Standort teilen möchtest. Das kann sowohl ein Einzelchat als auch eine Unterhaltung mit mehreren Personen sein. Im Chat-Fenster tippst Du auf das "Mehr"-Symbol, das sich hinter den drei Punkten verbirgt und dort auf "Standort". Um einen Live-Standort senden zu können, musst Du natürlich GPS aktiviert haben. Ist das noch nicht der Fall, wird Dich die App dazu auffordern. Zudem verlangt sie sowohl in iOS als auch in Android nach der Berechtigung, auf Deinen Standort zugreifen zu dürfen.

Ist die Berechtigung erteilt, bekommt Dein Chatpartner eine Karte mit Deinem Echtzeit-Standort angezeigt – und zwar für die nächsten 60 Minuten. Wie lange der Aufenthaltsort noch live übertragen wird, zeigt ein kleiner Countdown in der rechten unteren Ecke der Karte an. Willst Du die Übertragung vorzeitig stoppen, genügt ein Tipp auf "Teilen beenden".

Du willst Deinen Live-Standort teilen? Dann tippe in einem Chat auf die drei Punkte rechts über der Tastatur. fullscreen
Du willst Deinen Live-Standort teilen? Dann tippe in einem Chat auf die drei Punkte rechts über der Tastatur. (©TURN ON 2017)
Dann taucht die Option "Standort" auf. fullscreen
Dann taucht die Option "Standort" auf. (©TURN ON 2017)
Um den Standort teilen zu können, muss GPS aktiviert sein. fullscreen
Um den Standort teilen zu können, muss GPS aktiviert sein. (©TURN ON 2017)
Zudem musst Du dem Facebook Messenger den Zugriff auf Deinen Standort erlauben. fullscreen
Zudem musst Du dem Facebook Messenger den Zugriff auf Deinen Standort erlauben. (©TURN ON 2017)
Der Standort wird nun ermittelt... fullscreen
Der Standort wird nun ermittelt... (©TURN ON 2017)
... und kann mit Freunden geteilt werden. fullscreen
... und kann mit Freunden geteilt werden. (©TURN ON 2017)
Die Person, an die Du ihn geschickt hast, kann ihn aufrufen und eine Google Maps-Navigation starten. fullscreen
Die Person, an die Du ihn geschickt hast, kann ihn aufrufen und eine Google Maps-Navigation starten. (©TURN ON 2017)
Beendet wird die Live-Übertragung per Tipp auf "Teilen beenden". fullscreen
Beendet wird die Live-Übertragung per Tipp auf "Teilen beenden". (©TURN ON 2017)

Einen beliebigen Punkt auf der Karte verschicken: So geht's

Alternativ zum Live-Standort kannst Du weiterhin auch einen bestimmten Punkt auf der Karte via Facebook Messenger teilen. Dafür gehst Du ebenfalls über den Menüpunkt mit den drei Punkten und wählst "Standort". Statt hier auf "Live-Standort teilen" zu tippen, wählst Du aber das "Standort"-Symbol oben rechts auf der Karte aus. Dann öffnet sich eine Karte, durch die Du Dich hindurch bewegen oder nach dem gewünschten Ort suchen kannst. Ist der Punkt auf der Karte gefunden, bestätigst Du Deine Auswahl mit "Dieser Standort" und sendest Deinem Kontakt damit einen fixen Punkt auf der Karte – zum Beispiel das Café, in dem Du Dich mit ihm treffen willst.

 Der Tipp auf das "Standort"-Symbol oben rechts in der Karte lässt Dich einen beliebigen Ort zum Teilen festlegen. fullscreen
Der Tipp auf das "Standort"-Symbol oben rechts in der Karte lässt Dich einen beliebigen Ort zum Teilen festlegen. (©TURN ON 2017)

Zusammenfassung

  1. Seit Kurzem erlaubt der Facebook Messenger das Teilen eines Live-Standorts. Kontakte können so für 60 Minuten Deine Bewegungen auf einer Karte live mitverfolgen
  2. Um einen Live-Standort zu teilen, schalte zunächst GPS ein
  3. Wähle einen Kontakt oder einen Chat aus und tippe auf das "Mehr"-Symbol mit den drei Punkten, dann "Standort"
  4. Erteile dem Facebook Messenger die geforderten Berechtigungen
  5. Dein Live-Standort ist nun für 60 Minuten einsehbar, es sei denn, Du stoppst die Übertragung per Tipp auf "Teilen beenden"
  6. Alternativ kannst Du einen fixen Punkt auf der Karte teilen, indem Du auf der Karte das "Standort"-Symbold oben rechts antippst und den gewünschten Ort heraussuchst

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben