Ratgeber

In WhatsApp Sprachnachrichten löschen: So geht's

Sprachnachrichten belasten Deinen Speicherplatz – und so kannst Du sie löschen.
Sprachnachrichten belasten Deinen Speicherplatz – und so kannst Du sie löschen. (©WhatsApp/TURN ON 2017)

Es muss nicht immer nur Text sein, in WhatsApp lassen sich auch im Handumdrehen Sprachnachrichten versenden. Allerdings belegen die gesprochenen Mitteilungen mehr Platz als nur eingetippte Buchstaben. Wie Du in WhatsApp Sprachnachrichten löschen kannst, klären wir in der folgenden Anleitung.

Sprachnachrichten in WhatsApp sind eine praktische Sache, belegen aber Speicherplatz – sowohl empfangene als auch versendete Sprachmitteilungen. Um etwas mehr Platz auf Deinem iPhone oder Android-Smartphone zu schaffen, kannst Du diese jederzeit löschen.

Sprachnachrichten auf dem iPhone und Android-Smartphone löschen

Suche dazu in einer Unterhaltung nach der Sprachnachricht, die Du löschen möchtest und halte diese gedrückt. Daraufhin erscheint beim iPhone ein Auswahlfenster mit der Schaltfläche "Löschen", die Du antippen musst. Sollen weitere Sprachnachrichten entfernt werden, brauchst Du diese jetzt nur noch nach und nach auszuwählen.

Bist Du mit Deiner Auswahl fertig, kannst Du die markierten Mitteilungen mit einem Tap auf das Papierkorb-Symbol vom iPhone entfernen. Auf einem Android-Smartphone funktioniert der Vorgang auf gleiche Weise, allerdings befindet sich das Papierkorb-Icon in der oberen Leiste, während es beim iPhone in der unteren Leiste platziert ist.

 WhatsApp-Sprachnachrichten müssen nicht Dein Smartphone zumüllen, sondern können einfach gelöscht werden. fullscreen
WhatsApp-Sprachnachrichten müssen nicht Dein Smartphone zumüllen, sondern können einfach gelöscht werden. (©YouTube/Techniqued 2017)

Sprachnachricht während der Aufnahme löschen

Löschen kannst Du Sprachnachrichten übrigens schon direkt während der Aufnahme, etwa, weil diese misslungen ist. Bei laufender Aufnahme musst Du nur im Texteingabefeld mit dem Finger nach links wischen, um die Aufnahme abzubrechen und zugleich zu entfernen. Das funktioniert gleichermaßen auf einem iPhone und Android-Smartphone.

Sprachnachricht beim Sendevorgang abbrechen

Abbrechen kannst Du Sprachnachrichten nicht nur während der Aufnahme, sondern auch direkt beim Sendevorgang – jedenfalls, wenn Du schnell genug bist. Denn je nach Länge der Nachricht und Qualität der Internetleitung bleiben Dir wenige Augenblicke, eine Sprachnachricht, die gerade hochgeladen wird, noch rechtzeitig abzubrechen. Tippe dazu einfach auf das "X", das sich links neben dem Fortschrittsbalken befindet, während sich die Mitteilung im Sendeprozess befindet.

Zusammenfassung

  1. Wähle die Sprachnachricht in einem WhatsApp-Chat aus, die gelöscht werden soll
  2. Halte die Sprachnachricht so lange gedrückt, bis ein weiteres Auswahlfenster eingeblendet wird
  3. Wähle "Löschen" und markiere gegebenenfalls weitere Sprachnachrichten, die auch entfernt werden sollen
  4. Tippe dann auf das Papierkorb-Symbol, um den Vorgang abzuschließen
  5. Sprachnachricht während Aufnahme löschen: Mit dem Finger im Eingabefeld nach links wischen
  6. Sprachnachricht beim Senden abbrechen: Tippe auf das "X" neben der Anzeige mit dem Fortschrittsbalken

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben