Ratgeber

Instagram-Biografie gestalten: So pimpst Du Deinen Account

Wir verraten Dir, wie Du Dein Instagram-Profil aufpimpen kannst.
Wir verraten Dir, wie Du Dein Instagram-Profil aufpimpen kannst. (©Thinkstock/iStock/Rohappy 2017)

Das Instagram-Profil hat in der digitalen Welt quasi die Visitenkarte ersetzt – umso wichtiger ist es, sich hier individuell und dennoch persönlich zu präsentieren. Du brauchst Hilfestellung bei der Gestaltung Deiner Instagram-Biografie? Gut, dass wir da ein paar Aufhübschungs-Ideen und Vorlagen in petto haben.

Das Ziel: Die Instagram-Biografie erklärt der Online-Community, wer Du bist, oder ob Dein Account ein bestimmtes Thema in den Fokus stellt. Aber die Zeichenanzahl ist begrenzt und eine personalisierte Formatierung nicht möglich – gar nicht so einfach, sich von anderen Usern abzuheben, oder etwa doch?

Die Instagram-Biografie: Die Basics

Los geht's mit den wesentlichen Eckdaten: Das erste ist dabei der Username. Hierbei sind Nutzer völlig frei, ob sie ihren echten Namen, einen Künstlernamen, ein Akronym oder ihren Spitznamen verwenden. Gängige Varianten sind dabei aber leider häufig schon vergeben, sodass ein wenig Kreativität gefragt ist.

Wer eine weitere Internetpräsenz im Web pflegt, sollte die auf jeden Fall darauf verlinken. Egal ob Blog, andere Social-Media-Profile oder ein Online-Shop – Hauptsache (mögliche) Follower kommen an weitere Informationen zu Deiner Person. Wer mag, kann auch Kontaktmöglichkeiten wie E-Mail -Adressen angeben. Ein Profi-Tipp: Erstelle dafür am besten einen Kurzlink etwa via goo.gl oder bit.ly.

Beim Nutzernamen für Instagram solltest Du etwas Kreativität beweisen. (© 2017 petrenkod/iStock/Thinkstock)

Das Pflichtprogramm

Wichtig: Die Biografie sollte zum Inhalt Deines Accounts passen. Sind die Bilder eher minimalistisch, kann auch das Profil schlicht gehalten sein. Wer seine Persönlichkeit anders zum Ausdruck bringen möchte, kann seine Instagram-Biografie mit ein paar Emojis aufpimpen und damit gleich Hinweise an andere Nutzer senden. So können User nämlich Hinweise darauf geben, was das Hauptthema ihres Accounts ist, was sie anbieten oder wie sie neue Follower generieren wollen.

Geht es etwa um Natur-Aufnahmen, eignen sich Pflanzen-Emojis, steckt hinter dem Account ein begeisterter Fahrradfahrer, kann auch das durch ein passendes Symbol hervorgehoben werden. Keine Lust auf Emojis? Dann können Zeilenumbrüche etwas Struktur in den Steckbrief bringen.

Echte Instagram-Profis denken sich sogar einen eigenen Hashtag aus, den sie mit in die Bio aufnehmen und unter alle Posts hängen. So können Follower schnell an alle passenden Inhalte kommen. Schlägt die Inspiration nicht zu, sind auch bereits existierende Hashtags zulässig, um den eigenen Instagram-Auftritt aufzupeppen.

Die Instagram-Kür

Eine weitere Möglichkeit, um Dich von der Masse abzuheben, ist die Formatierung. Die meisten Instagram-Biografien sind linksbündig. Wer weiß, wie es geht, kann die Daten aber auch zentrieren und so Punkte in Sachen Optik sammeln. Gehe dazu folgendermaßen vor:

  1. Melde Dich auf Deinem Instagram-Account an
  2. Gehe in "Profil bearbeiten"
  3. Die Lösung heißt Leerzeichen. Kopiere nun das Zeichen aus der Vorlage zwischen den Anführungszeichen heraus "⠀" und setzte es vor den Text. Probiere ein wenig herum und schiebe den Text in die Mitte.
  4. Ist alles zentriert, die Ansicht auf Laptop und Smartphone prüfen (die Anzeige kann wegen der Größe variieren) und einfach abspeichern.

User, die noch einen draufsetzen möchten, können neben normalen Buchstaben auch andere Schriftarten verwenden. Anbieter gibt es online, so etwa Sprezz Keybord. Alternativ kannst Du mit Strichen auch einen Rahmen um die Bio ziehen.

Peppe Deine Instagram-Biografie mit speziellen Schriftarten auf. (© 2018 TURN ON)

Zusammenfassung

  1. Die Instagram-Biografie sollte alle wichtigen Fakten wie Name oder Informationen zu weiteren Social-Media-Kanälen enthalten
  2. Trotz Vorgaben gibt es Personalisierungs-Möglichkeiten mit Emojis oder beim Format, eine Vorlage findest Du oben
  3. Auch andere Schrifttypen können dem Profil zusätzlichen Pep verleihen
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben