Ratgeber

iOS 10: Diese 6 Privatsphäre-Einstellungen musst Du kennen

So schützt Du Deine Privatsphäre in iOS 10.
So schützt Du Deine Privatsphäre in iOS 10. (©YouTube/EverythingApplePro 2016)

Für iOS 10 verspricht Apple einen besseren Datenschutz, Stichwort ist hier "Differential Privacy". Dennoch solltest Du nach dem Update auf iOS 10 einige Einstellungen vornehmen, um Deine Privatsphäre optimal zu schützen.

Als iOS 10 im Juni im Rahmen der WWDC 2016 offiziell enthüllte wurde, war der Streit mit dem FBI um die Entsperrung eines verschlüsselten iPhones noch allgegenwärtig. CEO Tim Cook kündigte damals einen verbesserten Datenschutz in iOS 10 an. Erhobene Daten werden in iOS 10 bewusst manipuliert und nicht nur einfach anonymisiert. Die Daten sollen sich so auf keinem Wege wiederherstellen lassen, Apple nennt das System "Differential Privacy".

Dennoch gibt es auch im neuen Betriebssystem einige Einstellungen, die Du zum Schutze Deiner Daten und Privatsphäre treffen solltest. Es lohnt sich also, direkt nach dem Update einige Minuten zu investieren, um iOS 10 im Hinblick auf die Privatsphäre bestmöglich zu justieren. Welche Optionen Du dazu konkret hast, klären wir jetzt.

1. Widgets im Zweifel deaktivieren

Die neuen Widgets sind eine tolle und praktische Angelegenheit, mit einem simplen Swipe nach rechts erscheinen Wetter, Kalender und andere Daten direkt auf dem Sperrbildschirm. Hier solltest Du sicherstellen,  dass nur Widgets erscheinen, die Du auch wirklich nutzen willst. Swipe also auf Deinem Sperrbildschirm oder Homescreen nach rechts, scrolle nach unten und klicke auf "Bearbeiten". Hier justierst Du die Widgets nach Belieben.

2. Zugriff vom Sperrbildschirm aus einschränken

Der Sperrbildschirm bietet einfachen Zugriff auf Dienste wie Siri, Wallet und Co. Doch in der Vergangenheit gab es Fälle, in denen unautorisierte Nutzer diesen Zugriff missbräuchlich ausgenutzt haben. Eine Eingabe des Codes war dafür nicht nötig. Deswegen solltest Du den Zugriff auf Dienste vom Sperrbildschirm aus einschränken. "Einstellungen > Touch ID & Code (bei Geräten ohne Touch ID nur Code)". Für maximale Sicherheit solltest Du alle Punkte im Menü "Im Sperrzustand Zugriff erlauben" deaktivieren.

3. Häufige Orte deaktivieren

fullscreen
Häufige Orte kannst Du in den Systemdiensten deaktivieren. (©Screenshot/TURN ON 2016)

Ob auf Arbeit, im Restaurant oder sonstwo: Auch iOS 10 weiß jederzeit, welche Orte Du häufig besucht hast. Willst Du verhindern, dass das System Deine häufig aufgesuchten Orte speichert, musst Du folgende Einstellung treffen: "Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Systemdienste > Häufige Orte" per Schieberegler deaktivieren. Ist Dein Verlauf bereits gefüllt, kannst Du selbigen mit einem Klick auf "Verlauf löschen" leeren.

4. Automatische Sperre nach 30 Sekunden

Die automatische Sperre gibt an, nach welcher Zeit Dein iPhone ohne Benutzung den Sperrbildschirm anzeigt. Die Zeitspanne sollte hier möglichst kurz gewählt werden, um Unberechtigten den Zugriff auf Deine Daten so schwer wie möglich zu machen. Die niedrigste Einstellung beträgt 30 Sekunden, die Option findest Du hier: "Einstellungen > Allgemein > Automatische Sperre".

5. Vorschau von Benachrichtigungen deaktivieren

Ob Mails, Nachrichten und weitere, mitunter sensible Inhalte: iOS 10 zeigt Dir praktischerweise eine Vorschau des Inhalts bereits auf dem Sperrbildschirm an. Doch für eine maximale Sicherheit solltest Du diese Vorschau besser deaktivieren. Unter "Einstellungen > Mitteilungen" kannst Du den Stil der Benachrichtigungen individuell anpassen. Öffne Mail und auch Nachrichten und deaktiviere das Feature per Schieberegler im Menüpunkt "Vorschauen zeigen".

6. Ad-Tracking untersagen

Dank Ad-Tracking werden Dir Anzeigen präsentiert, die auf Deinen Interessen beruhen. Willst Du keine personalisierte Werbung erhalten, kannst Du dieses Feature wie folgt deaktivieren: "Einstellungen > Datenschutz > Werbung > Kein Ad-Tracking" per Schieberegler aktivieren. Werbung erhältst Du zwar weiterhin, diese greift jedoch für die Schaltung nicht mehr auf Deine Interessen zu.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben