Ratgeber

Apple News-App in Deutschland nutzen: So gehts

Apples News-App bekommst Du in Deutschland nur über Umwege.
Apples News-App bekommst Du in Deutschland nur über Umwege. (©YouTube/MacRumors 2018)

Schon mit iOS 9 wurde die News-App auf dem iPhone eingeführt, doch auch in iOS 11 hat es die Anwendung nach wie vor nicht nach Deutschland geschafft. Mit diesem Trick kannst Du die News-App immerhin auf Englisch nutzen.

Zwar taucht die Ankündigung zur News-App sogar noch beim Download von iOS 9 auf, aber deutsche iPhone-Besitzer schauen letztendlich dennoch in die Röhre. Das Nachrichten-Programm wird von Apple in Deutschland auf unbestimmte Zeit nicht angeboten. Ob und wann die News-App ihren Release in Deutschland feiern wird, ist unbekannt.

Mit einer simplen Einstellung kannst Du Dir dennoch Deine Lieblingsthemen bequem und komfortabel in der News-App anzeigen lassen – allerdings mit Einschränkungen. Deutsche Nachrichtenseiten lassen sich zwar nicht auswählen, dafür jedoch viele US-amerikanische Portale. Wie Du die App News auf Dein iPhone oder iPad bekommst, verraten wir Dir im Folgenden.

So funktionierts: So bekommst Du die News-App auf Dein iPhone

So aktivierst Du die News-App für Dein iPhone: "Einstellungen > Allgemein > Sprache & Region > Region" und "Vereinigte Staaten" auswählen. Die Umstellung nimmt kurze Zeit in Anspruch. Nach einem erforderlichen Neustart steht die neue News-App endlich zur Verfügung. Anschließend kannst Du bevorzugte Nachrichtenquellen auswählen – allerdings leider nur in englischer Sprache.

Quellen wie Wired, Huffpost oder auch Buzzfeed stehen zur Auswahl – und natürlich noch unzählige andere Portale. Anhand der ausgewählten Nachrichtenquellen stellt die News-App passende Nachrichten zusammen. Die News-App bleibt allerdings nur solange erhalten, solange die ausgewählte Region nicht umgestellt wird. Wenn wieder Deutschland ausgewählt wird, verschwindet die App wieder.

Hier wurde die News-App noch prominent angekündigt. fullscreen
Hier wurde die News-App noch prominent angekündigt. (©TURN ON 2015)
Die News-Präsentation ist durchaus optisch ansprechend. fullscreen
Die News-Präsentation ist durchaus optisch ansprechend. (©TURN ON 2015)
Anhand Deiner gewählten Quellen werden die Nachrichten präsentiert. fullscreen
Anhand Deiner gewählten Quellen werden die Nachrichten präsentiert. (©TURN ON 2015)
Die News-App bietet diverse Themen-Kanäle und Topics zur Individualisierung. fullscreen
Die News-App bietet diverse Themen-Kanäle und Topics zur Individualisierung. (©TURN ON 2015)
Viele Themengebiete stehen dem Nutzer zur Verfügung. fullscreen
Viele Themengebiete stehen dem Nutzer zur Verfügung. (©TURN ON 2015)
Die integrierte Suche sorgt für die gewünschten Ergebnisse. fullscreen
Die integrierte Suche sorgt für die gewünschten Ergebnisse. (©TURN ON 2015)
Die aufgerufenen Nachrichten werden in einem Verlauf gespeichert. fullscreen
Die aufgerufenen Nachrichten werden in einem Verlauf gespeichert. (©TURN ON 2015)

Zusammenfassung

  1. News-App wurde mit iOS 9 eingeführt
  2. Apple News-App Deutschland immer noch nicht verfügbar
  3. Um News-App in Deutschland zu nutzen, muss die Gerätesprache auf Englisch umgestellt werden
  4. Aber: Nur Inhalte von US-Seiten in englischer Sprache werden dargestelt
  5. Wann und ob Apple News auch in Deutschland startet, ist noch offen

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen