menu

iPhone-Bildschirmzeit: Code vergessen? Das kannst Du tun

Bildschirmzeit-Code vergessen? Zum Glück kannst Du einfach unsere Anleitung befolgen.
Bildschirmzeit-Code vergessen? Zum Glück kannst Du einfach unsere Anleitung befolgen. Bild: © Getty Images/iStockphoto 2016

Ganz schön praktisch: Seit iOS 12 kannst Du über die Funktion "Bildschirmzeit" nachverfolgen, wie viel Zeit Du aktiv mit dem Smartphone verbringst. Und Du kannst Zeitlimits festlegen. Ungünstig, wenn Du dann den Bildschirmzeit-Code für das iPhone vergisst, denn der sperrt eventuell grundlegende Features wie In-App-Käufe. Aber keine Sorge, es gibt eine Lösung für dieses Dilemma.

Von Margarete Hayduk

Du hast Zeitlimits für die Nutzung von Websites oder Apps für Dich oder Deine Kinder festgelegt. Und mithilfe des Bildschirmzeit-Codes sichergestellt, dass nur Du die Nutzungszeiten anpassen und andere Änderungen vornehmen kann. Und dann ist das Worst-Case-Szenario eingetreten – Du hast den Bildschirmzeit-Code für das iPhone vergessen. Ohne das Passwort kannst Du einmal festgelegte Beschränkungen aber nicht wieder freischalten. Was nun? Zum Glück lässt sich der Code ganz einfach zurücksetzen.

Bildschirmzeit-Code auf Deinem Gerät zurücksetzten: So geht's

Die folgenden Schritte gelten für das iPhone, iPad und den iPod touch.

  1. Aktualisiere Dein Gerät auf die neueste Version von iOS oder iPadOS.
  2. Gehe in die "Einstellungen" und dann auf "Bildschirmzeit".
  3. Wähle "Bildschirmzeit-Code ändern" und anschließend noch einmal "Bildschirmzeit-Code ändern" aus.
  4. Tippe nun auf "Code vergessen".
  5. Als Du den Bildschirmzeit-Code für das Apple-Gerät eingerichtet hast, wurden Deine Apple-ID und das Passwort abgefragt. Gib nun beides ein.
  6. Jetzt kannst Du einen neuen Bildschirmzeit-Code festlegen. Gib diesen ein und bestätige ihn anschließend, um ihn zu aktivieren.

Falls sich Dein Device nicht aktualisieren lässt, gibt es noch eine weitere Option: Du musst es auf Werkseinstellungen zurücksetzen und als neues Gerät einrichten. Dann kannst Du den Bildschirmzeit-Code löschen und einen neuen anlegen. Wichtig: Eine Wiederherstellung aus einem Back-up hilft Dir nicht weiter, falls Du den Bildschirmzeit-Code vergessen hast. Wie Du ein iPhone zurücksetzt, erfährst Du in unserem Ratgeber.

Bildschirmzeit-Code für Dein Kind zurücksetzen: Nur für Familienorganisatoren

Hast Du die Bildschirmzeit für Dein Kind über die sogenannte "Familienfreigabe" eingestellt, liegt der Fall ein wenig anders. Auf seinem Gerät ist das Zurücksetzen des Codes nicht möglich, über einen kleinen Umweg klappt es aber trotzdem. Gehe dafür in das Gerät des Familienorganisators.

Die folgenden Schritte gelten ebenfalls für iPhone, iPad und iPod touch.

  1. Aktualisiere das Gerät des Familienorganisators auf die neueste Version von iOS oder iPadOS.
  2. Gehe in die "Einstellungen" und dann auf "Bildschirmzeit".
  3. Tippe unter "Familie" auf den Namen des Kindes.
  4. Wähle "Bildschirmzeit-Code ändern" und anschließend noch einmal "Bildschirmzeit-Code ändern" aus. Eventuell musst Du Deine Identität per Gerätecode oder Face ID/Touch ID bestätigen.
  5. Jetzt kannst Du einen neuen Bildschirmzeit-Code festlegen. Gib diesen ein und bestätige ihn anschließend, um ihn zu aktivieren.

Mehr zur Funktion der Familienfreigabe erfährst Du in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

  1. Falls Du den Bildschirmzeitung-Code für Dein iPhone, iPad oder iPod touch vergessen hast, lässt er sich einfach zurücksetzen.
  2. Voraussetzung ist die Aktualisierung auf die neueste Version von iOS oder iPadOS. Ist das nicht möglich, kannst Du das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  3. Ist das Gerät Deines Kindes betroffen, ist ein Zurücksetzen auf dessen Gerät nicht direkt möglich.
  4. Änderungen am Code kannst Du aber am Gerät des Familienorganisators vornehmen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben