Ratgeber

iPhone SE vorbestellen & kaufen: Wie, Wann, Wo, Preis?

Wir klären, wann und wo das iPhone SE gekauft werden kann.
Wir klären, wann und wo das iPhone SE gekauft werden kann. (©picture alliance / dpa 2016)

Am Montag hat Apple sein neues iPhone SE offiziell vorgestellt. Wer gerne wieder ein 4-Zoll-Smartphone von Apple sein Eigen nennen möchte, will natürlich erfahren, wann, wie, wo und zu welchem Preis er das neue Modell kaufen kann. Wir klären alle Fragen zu Preisen und Verfügbarkeit.

Ab wann kann ich das iPhone SE vorbestellen und kaufen?

Das iPhone SE kann in Deutschland ab Donnerstag, den 24. März vorbestellt werden. Die genaue Uhrzeit wurde vom iPhone-Hersteller noch nicht kommuniziert, allerdings fiel der Startschuss in der Vergangenheit oftmals gegen 9 Uhr deutscher Zeit. Der Release findet genau eine Woche später statt – also am 31. März. Deutschland gehört somit zu den ersten Ländern, in denen das iPhone SE in den Handel gelangen wird. Weitere Länder sind: Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Japan, Kanada, Neuseeland Puerto Rico, Singapur, die USA und die Virgin Islands.

Wie viel kostet das iPhone SE?

Das iPhone SE wird es in zwei Speichervarianten zu kaufen geben. In den USA kostet die 16 GB-Version 399 US-Dollar, in Deutschland müssen Käufer 489 Euro auf den Tisch legen. Das iPhone SE mit 64 GB kostet in den USA 499 US-Dollar, hierzulande verlangt das US-Unternehmen für sein kompaktes Modell mit mehr Speicher 589 Euro. Ungewöhnlich: Eine dritte Speichervariante wird es nicht geben. Zur Auswahl stehen zudem die vier Farbvarianten Gold, Space Grau, Silber und Roségold.

Muss ich das iPhone SE unbedingt im Apple Store kaufen?

Natürlich wird es das iPhone SE – wie seine Vorgänger – über verschiedene Wege zu kaufen geben. Es ist daher nicht zwingend notwendig, das Smartphone über den Apple Store oder den Online-Shop des Herstellers zu beziehen. Auch der Einzelhandel wie z. B. SATURN wird das iPhone SE zum Verkauf anbieten, sobald es erschienen ist – gegbenenfalls wird es auch hier Möglichkeiten zur Vorbestellung geben. Alternativ lässt sich das Modell mit dem Release auch über die großen Mobilfunkanbieter beziehen, etwa im Zuge eines Handyvertrags.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben