Ratgeber

iPhone X: So lässt Du die Kerbe verschwinden

Die Kerbe oben im iPhone-X-Display ist für viele Nutzer ein ärgerlicher Stilbruch.
Die Kerbe oben im iPhone-X-Display ist für viele Nutzer ein ärgerlicher Stilbruch. (©Apple/ TURN ON 2017)

Die Sensorleiste des iPhone X unterbricht das ansonsten rahmenlose Display. Manche Nutzer und Tester empfinden die Kerbe aber als störend. Zum Glück kannst Du die "Notch" mit einem einfachen Trick verbergen.

Um die iPhone-X-Kerbe zu verstecken, brauchst Du nur ein passendes Wallpaper. Du kannst Dir direkt eines herunterladen, den kerbenfreien Hintergrund von einer App anfertigen lassen oder selbst mit einer Photoshop-Vorlage der Kerbe den Garaus machen. Praktisch: Das OLED-Display des iPhone X schaltet die Hintergrundbeleuchtung bei schwarzer Farbe aus. Aus diesem Grund geht ein schwarzes Wallpaper fast nahtlos in die Kerbe über.

Wallpaper herunterladen

Gadgethacks stellt eine Reihe von passenden Hintergrundbildern bereit. Wähle die gewünschten Bilder auf dem iPhone X aus diesem Ordner aus, klicke auf den Download-Button und gehe dann auf "Save Image".

 Diese und weitere kerbfreie Wallpaper kannst Du Dir kostenlos von Gadget Hacks herunterladen. fullscreen
Diese und weitere kerbfreie Wallpaper kannst Du Dir kostenlos von Gadget Hacks herunterladen. (©Gadget Hacks 2017)

Notcho-App verwenden

Die Notcho-App für iOS bietet einige vorgefertigte Wallpaper, vor allem aber kannst Du aus einem eigenen Hintergrundbild eine Variante ohne Kerbe erzeugen lassen. Dafür tippst Du in der App auf den "Import"-Button und wählst Dein gewünschtes Bild aus. Anschließend erstellt die App das Wallpaper. Tippe auf "Save", damit es in der Foto-Bibliothek gespeichert wird. Der Haken: Die Notcho-Wallpaper werden mit einem Wasserzeichen versehen, wenn Du nicht die Vollversion für zwei Euro kaufst.

 Mit der Notcho-App bastelst Du unkompliziert Notch-freie Wallpaper aus eigenen Bildern. fullscreen
Mit der Notcho-App bastelst Du unkompliziert Notch-freie Wallpaper aus eigenen Bildern. (©Cromulent Labs / Apple App Store 2017)

Hintergrund mit Photoshop-Vorlage basteln

Du kannst auch selbst ein kerbenfreies Wallpaper mithilfe einer Photoshop-Vorlage basteln. Du findest die passende PSD-Datei hier von Gadget Hacks. Damit schiebst Du ein beliebiges Bild hinter den schwarzen Rahmen. Speichere Dein Wallpaper als JPG und schicke es an Dein iPhone X.

Wallpaper einrichten

Egal, wie Du an dein Anti-Kerben-Wallpaper gelangt bist, dieser Schritt bleibt gleich. Auf dem iPhone X öffnest Du nun die "Einstellungen" und gehst anschließend auf "Hintergrundbild > Neuen Hintergrund wählen". Entscheide Dich für ein Bild aus Deinen eigenen Fotos. Das Wallpaper sollte bereits angepasst sein, tippe dann auf "Fertig". Du kannst das Wallpaper für den Homescreen, für den Sperrbildschirm oder für beide einrichten.

Zusammenfassung

Wallpaper herunterladen

  1. Wähle die gewünschten Bilder auf dem iPhone X aus diesem Ordner von Gadget Hacks aus
  2. Klicke auf den Download-Button
  3. Gehe auf "Save Image"

Notcho-App verwenden

  1. Installiere die Notcho-App für iOS
  2. Tippe in der App auf den "Import"-Button und wähle Dein gewünschtes Bild aus
  3. Tippe auf "Save", damit das Wallpaper in der Foto-Bibliothek gespeichert wird

Hintergrund mit Photoshop-Vorlage basteln

  1. Lade Dir die PSD-Datei hier von Gadget Hacks herunter
  2. Öffne die Datei in Photoshop
  3. Schiebe ein beliebiges Bild hinter den schwarzen Rahmen
  4. Speichere Dein Wallpaper als JPG
  5. Schicke das Hintergrundbild an Dein iPhone X

Wallpaper einrichten

  1. Öffne auf dem iPhone X die "Einstellungen"
  2. Gehe auf "Hintergrundbild > Neuen Hintergrund wählen"
  3. Entscheide Dich nun für ein Bild aus Deinen eigenen Fotos
  4. Tippe auf "Fertig"
  5. Richte das notchfreie Wallpaper für den Homescreen, für den Sperrbildschirm oder für beide ein

Neueste Artikel zum Thema 'Apple iPhone X'

close
Bitte Suchbegriff eingeben