Mails kommen nicht an? Lösungen für Outlook & GMX

Wenn Mails nicht ankommen, ist guter Rat teuer. Wir haben ein paar Tipps parat.
Wenn Mails nicht ankommen, ist guter Rat teuer. Wir haben ein paar Tipps parat. (©Adobe Stock/Tierney 2018)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Die schreibst via Outlook oder GMX an Freunde und Bekannte, doch die Mails kommen nicht an? Wir erklären, was Du bei diesem Problem machen kannst.

Allgemeine Tipps bei E-Mail-Problemen

Unabhängig vom E-Mail-Provider solltest Du ein paar Dinge überprüfen, wenn Mails nicht ankommen:

  • Checke die Internetverbindung: Damit E-Mails abgerufen werden können, wird eine konstante Verbindung ins Netz benötigt. Ob eine Internetverbindung vorliegt, kannst Du durch das Öffnen einer beliebigen Webseite im Browser testen.
  • Checke die Situation bei Deinem E-Mail-Anbieter, möglicherweise liegt dort ein Problem oder eine Überlastung vor. Auf der Webseite des jeweiligen Anbieters erfährst Du meist mehr. Sollte die Internetseite nicht erreichbar sein, kannst Du meist auch keine Mails verschicken.
  • Checke, ob Dein E-Mail-Account möglicherweise gesperrt wurde. Wende Dich im Zweifelsfall an den Anbieter.
  • Überprüfe die E-Mail-Adresse des Empfängers: Oftmals sind Buchstabendreher Schuld daran, dass Mails nicht zugestellt werden können.
  • Möglicherweise ist der Posteingang des Empfängers voll, neue Mails können dann nicht zugestellt werden.
  • Checke den Spam-Ordner: Manchmal landen Mails durch bestimmte Filtereinstellungen im Spam-Ordner, obwohl sie eigentlich in den normalen Posteingang gehören. Überprüfe auch die Blacklist-Einstellungen in Deinem E-Mail-Programm.
  • Frage beim Absender nach, ob er eine Mail erhalten hat, wenn seine Nachricht nicht erfolgreich zugestellt werden konnte. In diesen Mails wird meist der Grund für den Fehler genannt.

Outlook: Mails kommen nicht an

Wenn Du Outlook benutzt und Deine Mails nicht ankommen, solltest Du Folgendes überprüfen:

  • Checke die Kontoeinstellungen von Outlook: Klicke in Outlook auf "Datei > Informationen > Kontoeinstellungen" und überprüfe, ob die richtigen Server-Daten für den jeweiligen Anbieter eingetragen sind. Auch die E-Mail-Adresse und das Passwort müssen korrekt sein. Lösche im Zweifel das Mail-Konto in Outlook und richte es anschließend neu ein.
Outlook-01
Wenn Mails nicht ankommen, solltest Du die Kontoeinstellungen von Outlook überprüfen.

GMX: Mails kommen nicht an

Wenn Du GMX benutzt und Deine Mails nicht ankommen, solltest Du Folgendes überprüfen:

  • Checke die Kontoeinstellungen im Webmailer von GMX: Klicke in GMX auf "E-Mail > Einstellungen > E-Mail-Adressen".  Die E-Mail-Adresse und das Passwort müssen korrekt sein. Lösche im Zweifel das Mail-Konto in GMX und füge es anschließend neu hinzu.
  • Sollten die Mails im Webmailer von GMX korrekt erscheinen, im E-Mail-Programm jedoch nicht, ist vermutlich das Programm (etwa Outlook oder Thunderbird) nicht richtig eingerichtet.

Zusammenfassung: Mails kommen nicht an

  1. Eigene Internetverbindung überprüfen
  2. Status beim E-Mail-Anbieter überprüfen
  3. Mail-Account wurde möglicherweise gesperrt: Kontakt mit E-Mail-Anbieter aufnehmen
  4. E-Mail-Adresse des Empfängers auf Fehler überprüfen
  5. Posteingang des Empfängers könnte voll sein
  6. Spam-Ordner überprüfen
  7. Beim Absender der Mail nach Fehlermeldung fragen
  8. Kontoeinstellungen in Outlook beziehungsweise GMX überprüfen: Wurden Serverdaten, Mailadresse und Passwort korrekt eingegeben?
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben