"Mein iPhone suchen" deaktivieren: So klappt's

Du kannst ganz einfach die Funktion "iPhone suchen" deaktivieren.
Du kannst ganz einfach die Funktion "iPhone suchen" deaktivieren. (©YouTube/TechnoBuffalo 2017)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Das Feature "Mein iPhone suchen" zeigt Dir auf einer Karte, wo sich Dein iPhone gerade befindet. Du kannst Dein Gerät aber bei Bedarf ganz einfach entfernen. Es gibt mehrere simple Möglichkeiten, "Mein iPhone suchen" deaktivieren zu können. Hier erklären wir, wie Du vorgehen musst.

iPhone aus "Mein iPhone suchen" entfernen

Das Feature "Mein iPhone suchen" ist praktisch, damit Du stets weißt, wo sich Dein Gerät befindet. Wenn es etwa verloren gegangen ist oder geklaut wurde, machst Du es zum Beispiel an einem Mac oder PC mithilfe Deiner Apple-ID ausfindig. Falls Du aber nicht möchtest, dass sich Dein iPhone mit Deiner Apple-ID aufspüren lässt, dann gehst Du wie folgt vor: Wähle auf Deinem iPhone "Einstellungen > [Dein Name] > iCloud" oder auch "Einstellungen > iCloud" und deaktiviere "Mein iPhone suchen". Das war es auch schon.

Mein-iPhone-suchen
"Mein iPhone suchen" lässt sich leicht abschalten.

Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Möchtest Du das Feature darum deaktivieren, weil Du Dein iPhone verschenken oder weiterverkaufen möchtest? In diesem Fall solltest Du es nicht bei "Mein iPhone suchen" belassen, sondern gleich alle Inhalte und Einstellungen auf Deinem iPhone löschen. Der neue Benutzer soll sie in der Regel schließlich nicht erhalten. Sofern Du alle Inhalte und Einstellungen löscht, lässt sich damit automatisch auch die Funktion "iPhone suchen" deaktivieren. Gehe hierfür auf "Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte & Einstellungen löschen".

iPhone entfernen, das Du nicht mehr besitzt

Möchtest Du ein iPhone aus "Mein iPhone suchen" entfernen, das bereits den Besitzer gewechselt hat? Auch das ist möglich, wobei Du ebenso alle Inhalte und Einstellungen löschen solltest. Der neue Besitzer kann dann das Gerät neu aktivieren. Gehe dafür zunächst in den Einstellungen auf "Alle Geräte" und wähle das iPhone aus, das Du entfernen möchtest. Gib nun das Passwort Deiner Apple-ID ein.

iPhone X
Hat Dein iPhone den Besitzer gewechselt, bietet sich die Fernlöschung an.

Unter Umständen musst Du außerdem Sicherheitsfragen beantworten oder den Bestätigungscode eingeben, der an Deine anderen Geräte geschickt wird. Auch die Eingabe einer Telefonnummer und einer Nachricht kann zur Bestätigung nötig sein. Schließlich geht es nicht um eine Kleinigkeit, sondern um die Fernlöschung Deiner Daten von Deinem iPhone, das anschließend von einer anderen Person eingerichtet werden kann.

Wenn das iPhone nicht mit dem Internet verbunden sein sollte, wird das Fernlöschen gestartet, wenn es wieder online ist. Du weißt, dass das iPhone aus Deinen mit der Apple ID verknüpften Geräten entfernt wurde, sobald Du mit einer E-Mail darüber informiert wirst. Sobald das iPhone gelöscht ist, klickst Du noch auf "Aus Account entfernen". Nun werden alle Inhalte gelöscht und der neue Besitzer kann das iPhone aktivieren.

iCloud deaktivieren

Steve Jobs war sehr stolz auf die iCloud, aber Du kannst sie auch deaktivieren.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Dein Gerät aus "Mein iPhone suchen" zu entfernen. Das Feature ist nämlich mit Deiner iCloud verbunden. Wenn Du die iCloud auf dem iPhone deaktivierst, wird auch "Mein iPhone suchen" abgeschaltet. Die Deaktivierung der iCloud ist ziemlich simpel. Gehe auf "Einstellungen > [Dein Name] > iCloud" oder auf "Einstellungen > iCloud" und tippe unten einfach auf "Abmelden".

Zusammenfassung

iPhone aus "Mein iPhone suchen" entfernen

  1. Gehe auf "Einstellungen > [Dein Name] > iCloud" beziehungsweise "Einstellungen > iCloud"
  2. Deaktiviere die Option "Mein iPhone suchen

Alle Inhalte und Einstellungen löschen

  1. Mit dem Löschen aller Inhalte und Einstellungen wird auch "Mein iPhone suchen" deaktiviert
  2. Gehe auf "Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen"
  3. Wähle "Alle Inhalte & Einstellungen löschen"

iPhone entfernen, das Du nicht mehr besitzt

  1. Gehe in den Einstellungen auf "Alle Geräte" und wähle das iPhone aus, das Du entfernen möchtest
  2. Gib das Passwort Deiner Apple-ID ein
  3. Eventuell musst Du Sicherheitsfragen beantworten und einen Bestätigungscode eingeben
  4. Die Eingabe einer Telefonnummer und einer Nachricht kann auch nötig sein
  5. Eine E-Mail informiert Dich, sobald das iPhone entfernt ist
  6. Klicke nun noch auf "Aus Account entfernen"

iCloud deaktivieren

  1. Wenn Du die iCloud deaktivierst, wird auch "Mein iPhone suchen" abgeschaltet
  2. Gehe auf "Einstellungen > [Dein Name] > iCloud" oder auf "Einstellungen > iCloud"
  3. Tippe unten auf "Abmelden"
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben