Mit Alexa den Fire TV (Stick) steuern: So geht's

Auf der Couch sitzen und den Fire TV bequem per Alexa bedienen: Wir verraten, was Du dazu wissen musst.
Auf der Couch sitzen und den Fire TV bequem per Alexa bedienen: Wir verraten, was Du dazu wissen musst. (©Amazon 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Du möchtest Deine Lieblingsserie per Sprachbefehl starten? Mit Alexa und einem Fire TV oder Fire TV Stick funktioniert das im Handumdrehen. Und: Mit einem Amazon Echo können auch ältere Fire TVs fit für die Sprachsteuerung gemacht werden.

Wer einen aktuellen Fire TV sein Eigen nennt, hat die Taste für die Sprachsteuerung bereits auf der Fernbedienung integriert – schon vor einiger Zeit wurde Alexa per Update auch auf älteren Geräten nachgerüstet. Anders als bei den smarten Lautsprechern von Amazon muss beim Fire TV stets die Fernbedienung genutzt werden, um mit dem Mediaplayer kommunizieren zu können.

Halte dazu auf Deiner Fernbedienung einfach die Sprach-Taste gedrückt, die Du am Mikrofon-Symbol erkennst. Nach einem kurzen Signal ist der Fire TV bereit für Deine Befehle, die Du einfach geben kannst, ohne vorher "Alexa" gezielt zu aktivieren. Um eine Übersicht einiger Sprachbefehle angezeigt zu bekommen, sage einfach: "Sage mir, was ich tun kann".

Sprachbefehle über Fernbedienung

  • Suche nach [Titel / Schauspieler / Genre]
  • Finde die App [Titel]
  • Starte [Name der App]
  • Gehe zu [Sender / Netzwerk] auf [App]
  • Spiele den [Rock]-Sender bei Prime Music
  • Spiele Musik von [Künstler
  • Ich mag diesen Song / Ich mag diesen Song nicht
  • [Titel] über Audible abspielen
  • Was ist meine tägliche Zusammenfassung?

Alternativ kannst Du auch, gerade bei Fire TVs ohne Sprachfernbedienung, Deinen Amazon Echo mit dem Fire TV verbinden. So kannst Du Deinen Fire TV per Sprache steuern, ohne die Fernbedienung in die Hand nehmen zu müssen. Solltest Du nur einen Fire TV besitzen, stellt Alexa die Verbindung im Regelfall automatisch her, Du kannst den Fire TV dann einfach über den Echo ansteuern.

Besitzt Du hingegen gleich mehrere Fire-TV-Modelle, musst Du diese in der Alexa-App zunächst mit dem Echo verknüpfen. Das funktioniert in der Alexa-App im Bereich "Musik und Bücher" und "Fire TV". Folge den Displayanweisungen und tippe auf "Geräte verknüpfen". Beachte: Du kannst zwar mehrere Alexa-Geräte mit demselben Fire TV verknüpfen, doch nur jeweils ein Alexa-Gerät kann einen Fire TV steuern.

Sprachbefehle über Amazon Echo

  • Alexa, starte "Orange Is The New Black"
  • Alexa, spule 5 Minuten vor
  • Alexa, Pause
  • Alexa, öffne Netflix

Zusammenfassung

  1. Bei Fernbedienung mit Sprachbedienung: Sprach-Taste gedrückt halten
  2. Nach Signalton Sprachbefehl geben, etwa "Starte App ..." oder "Suche nach ..."
  3. Alexa-Gerät mit Fire TV werden automatisch miteinander verknüpft
  4. Sollten mehrere Fire-TV-Modelle im Haushalt existieren, müssen diese über die Alexa-App gekoppelt werden
  5. Sprachbefehle wie "Alexa, Pause" oder "Alexa, öffne Netflix" sind möglich
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben