Ratgeber

Multi Window von Samsung nutzen: So funktioniert das Multitasking

Auf Samsung-Smartphones kannst Du mit Multi Window im Handumdrehen zwei Apps untereinander darstellen.
Auf Samsung-Smartphones kannst Du mit Multi Window im Handumdrehen zwei Apps untereinander darstellen. (©Samsung 2017)

Zwei Apps auf einem Bildschirm – per Splitscreen oder Multi Window von Samsung funktioniert das im Handumdrehen, und das auch ohne Android 7.0 Nougat. Wie das Multitasking auf Samsung-Geräten im Detail gelingt, erläutern wir in der folgenden Anleitung.

Schon lange bevor Android 7.0 Nougat den Splitscreen als Standard-Feature einführte, hatte Samsung dieses Möglichkeit mit Multi Window längst im Programm. Damit Du zwei Apps auf einem Display gleichzeitig darstellen kannst, musst Du sicherstellen, dass die Option überhaupt eingeschaltet ist. Prüfe das in den Einstellungen. Hier findest Du den Punkt "Multi Window", den Du aktivieren musst, wenn Du den Splitscreen-Modus nutzen möchtest. Daraufhin erscheint am linken Bildschirmrand ein Pfeil, den Du nach rechts ziehen kannst. Nun werden Dir alle Apps angezeigt, die das Feature unterstützen, darunter die Apps von Samsung, Google, aber auch manch populäre Drittanbieter-Anwendung wie WhatsApp. Alternativ kannst Du auch die Zurück-Taste für zwei Sekunden lang gedrückt halten, um die Multi-Window-Ansicht zu öffnen.

Multi Window nutzen und Favoritengruppe erstellen

Ziehe jetzt die zwei gewünschten Apps per Drag and Drop in die freien Felder des Multi-Window-Fensters. Die Reihenfolge ist dabei gleichgültig, da die Apps auch im Nachhinein noch verschoben werden können. Mithilfe des kreisrunden Trenners kannst Du den Programmen durch ein Ziehen einen unterschiedlichen großen Platz auf dem Bildschirm einräumen. Praktisch: Nutzt Du eine bestimmte Kombination häufiger, kannst Du diese als Favorit speichern. Das gelingt über den Pfeil am unteren Ende und durch einen Tap auf die Schaltfläche "Erstellen".

Kürzlich verwendete Apps zur Mutli-Window-Ansicht hinzufügen

Alternativ kannst Du zwei Apps zur Multi-Window-Ansicht auch über "kürzlich verwendet" hinzufügen. Das funktioniert natürlich nur, wenn sich unter Deinen kürzlich geöffneten Apps auch kompatible Programme befinden. Tippe dazu auf die Taste links neben dem Home-Button, um die Multitasking-Ansicht zu öffnen. In der entsprechenden App findest Du oben rechts das Multi-Window-Symbol, das Du nur antippen brauchst. In der zweiten Hälfte kannst Du jetzt die andere Anwendung platzieren.

Zusammenfassung

  1. Multi Window stellt auf Samsung-Smartphones zwei Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm dar
  2. Das Feature kann in den Einstellungen unter "Multi Window" aktiviert werden
  3. Halte die Zurück-Taste zwei Sekunden lang gedrückt und ziehe zwei Apps in die entsprechenden Bereiche
  4. Keine Sorge: Die Apps können jederzeit wieder neu positioniert werden
  5. Alternativ kannst Du auch kürzlich geöffnete Apps direkt in der Multi-Window-Ansicht öffnen
  6. Tippe dazu auf die Zurück-Taste und wähle oben rechts das Multi-Window-Symbol, füge dann eine zweite App hinzu
Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben