Ratgeber

Musik auf dem iPhone lauter machen: Mit diesem Trick geht's

Mit einem Trick kannst Du das iPhone lauter machen.
Mit einem Trick kannst Du das iPhone lauter machen. (©thinkstock/Wavebreakmedia Ltd 2017)

Du willst mit Deinem iPhone Musik hören oder ein Video ansehen, aber die Lautstärke ist Dir einfach zu niedrig? Mit einem cleveren Trick kannst Du ganz einfach das iPhone lauter machen. Wir erklären, wie das funktioniert.

Klar, das iPhone ist nicht unbedingt eine Sonos-Box und die Lautsprecher des Smartphones sollten nur im Notfall für die Wiedergabe von Musik genutzt werden. Wenn Du aber gerade keinen externen Lautsprecher zur Hand hast und dennoch einen Song mit einer höheren Lautstärke hören willst, kannst Du mit einer einfachen Einstellung in iOS das iPhone lauter stellen.

"Late Night"-Modus aktivieren

Dafür musst Du in den iOS-Einstellungen auf "Musik" tippen und dann den Punkt "EQ" unter der Überschrift "Wiedergabe" suchen. Standardmäßig dürfte dort meist "Aus" eingestellt sein. Mit einem Tipp auf "EQ" öffnet sich eine Übersicht mit diversen Equalizer-Optionen. Um auf dem iPhone Musik lauter machen zu können, musst Du den Punkt "Late Night" suchen und per Tipp aktivieren. Ein Häkchen sollte dann anzeigen, dass der Modus eingeschaltet ist.

Gehe zuerst in den Einstellungen auf "Musik" ... fullscreen
Gehe zuerst in den Einstellungen auf "Musik" ... (©Screenshot TURN ON 2017)
... und dann auf "EQ" (Equalizer). fullscreen
... und dann auf "EQ" (Equalizer). (©Screenshot TURN ON 2017)
Im folgenden Menü musst Du die Option "Late Night" aktivieren. fullscreen
Im folgenden Menü musst Du die Option "Late Night" aktivieren. (©Screenshot TURN ON 2017)

Das bewirkt die Equalizer-Einstellung

Und das passiert bei "Late Night": Die Einstellung bewirkt eine Komprimierung des dynamischen Bereichs der Audioausgabe. Somit wird die Lautstärke bei leisen Passagen erhöht und bei lauten Passagen reduziert. "Late Night" empfiehlt sich vor allem, wenn Du mit dem iPhone Musik in einer Umgebung mit lauten Außengeräuschen hören willst, etwa in einem Zug oder Flugzeug. Durch die Equalizer-Einstellung wird nicht nur Musik lauter – sie gilt für die gesamte Audioausgabe, also auch  für Videos. Natürlich darfst Du keine Sound-Wunder vom iPhone erwarten, für den schnellen Lautstärke-Boost reicht es aber allemal.

Noch mehr Tipps, wie Du den Sound Deines Smartphones verbessern kannst, findest Du in diesem Ratgeber.

Zusammenfassung

  1. iPhone lauter machen mit dem Equalizer in den iOS-Einstellungen
  2. "Einstellungen > Musik > EQ > Late Night"
  3. Der Late-Night-Modus komprimiert den dynamischen Bereich der Audioausgabe
  4. Die Lautstärke wird bei leisen Passagen erhöht und bei lauten Passagen reduziert

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben