Ratgeber

Samsung Gear S3 mit dem iPhone verbinden: Das musst Du wissen

Die Gear S3 lässt sich mithilfe einer App direkt mit dem iPhone verbinden.
Die Gear S3 lässt sich mithilfe einer App direkt mit dem iPhone verbinden. (©TURN ON 2016)

Arbeitete die Samsung Gear S3 zunächst nur mit Android-Smartphones zusammen, so kann man das Wearable nun auch mit dem iPhone verbinden. Was Du dazu brauchst und wie das funktioniert, klären wir im folgenden Ratgeber.

Die Smartwatch Samsung Gear S3 war zum Release, genau wie die Gear S2 und die Gear Fit 2, lediglich mit Android-Geräten kompatibel. Doch mittlerweile lassen sich die Wearables auch problemlos mit dem iPhone verbinden und nutzen. Samsung hat dafür eine eigene App im App Store zum Download bereitgestellt. Vorausgesetzt wird ein iPhone, auf dem mindestens iOS 9 oder neuer installiert ist.

Gear S3 mit dem iPhone verbinden: So geht's

Lade Dir zunächst die kostenlose App Samsung Gear S aus dem App Store herunter und installiere die Software. Jetzt musst Du Bluetooth auf Deinem iPhone aktivieren, entweder über den Schalter im Kontrollzentrum oder über "Einstellungen > Bluetooth". Starte jetzt die Samsung Gear S-App auf Deinem iPhone und berühre die Schaltfläche "Mit Gear verbinden". Das iPhone sucht jetzt nach der Gear S3 und fragt Dich, ob Du Dein Smartphone mit der Gear S3 koppeln möchtest – diese Abfrage muss von Dir bestätigt werden.

Auf der Gear S3 wird jetzt ein Code angezeigt, dieser muss mit dem auf dem iPhone übereinstimmen. Ist dies der Fall, tippe den Haken auf der Gear S3 an. Im nächsten Abschnitt kannst Du definieren, auf welche Funktionen die Gear S3 zugreifen kann: Standort, Kontakte, Kalender und Fotos werden hier angezeigt. Bist Du mit den Einstellungen zufrieden, tippe unten auf die Schaltfläche, um den Zugriff einzuräumen. Jetzt folgen noch die Nutzungsbedingungen, die Du mit einem Tap auf "Fertig" als gelesen und akzeptiert bestätigst.

Die Gear S3 arbeitet von nun an erfolgreich mit Deinem iPhone zusammen. So kannst Du etwa neue Ziffernblätter direkt über die Gear S3 installieren, die über die Verbindung zum iPhone heruntergeladen werden. Ferner kannst Du Bilder vom iPhone auf die Gear S3 übertragen, Kontakte finden ebenfalls ihren Weg auf die smarte Uhr.

Zusammenfassung

  1. iPhone muss iOS 9 oder neuer installiert haben
  2. Lade die kostenlose Samsung Gear S-App aus dem App Store herunter
  3. Aktiviere auf Deinem iPhone die Bluetooth-Verbindung
  4. Starte die App und tippe auf "Mit Gear verbinden"
  5. Koppel die Gear S3 mit dem iPhone und bestätige den angezeigten Code
  6. Gewähre der Gear S3 Zugriff auf Kontakte, Fotos, Kalender und Standort
  7. Bestätige die Nutzungsbedingungen mit "Fertig"

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Gear S3'

close
Bitte Suchbegriff eingeben