menu

Samsung: Schnellladen funktioniert nicht – das kannst Du tun

samsung-schnellladen-teaser-bild
Mit dem Schnellladen von Samsung-Handys kann es Probleme geben. Bild: © Samsung / Screenshot: TURN ON 2021

Das Schnellladen funktioniert nicht bei Deinem Samsung-Smartphone? Möglicherweise musst Du die Funktion erst einstellen, aber es können auch andere Fehler vorliegen. In dieser Anleitung erfährst Du, wie Du vorgehen musst, wenn es Probleme mit dem Schnellladen gibt.

Schnellladen einstellen

Das Schnellladen sowie das schnelle induktive Laden sind bei Samsung-Smartphones Optionen. Ab Werk sind sie aktiviert, aber vielleicht hast Du sie einmal versehentlich deaktiviert. Schaue am besten sicherheitshalber nach: "Gerätewartung > Akku > Aufladen > Schnellladen". Lege den Schalter für "Schnellladen" um, sodass er einen blauen Hintergrund hat, und gegebenenfalls auch den Schalter für "Schnelles induktives Laden". Damit ist schnelles kabelloses Laden gemeint.

samsung-schnellladen-aktivierenfullscreen
Das Schnellladen kannst Du in den Einstellungen aktivieren. Bild: © Samsung / Screenshot: TURN ON 2021

Verbinde das Smartphone mit dem Netzteil und überprüfe, ob das Schnellladen jetzt funktioniert. Wenn nicht, dann führe einen Neustart durch und versuche es noch einmal.

Verwende ein passendes Schnelllade-Netzteil

Schnellladen funktioniert nur mit einem passenden Netzteil. Vielleicht hast Du Dein Samsung-Smartphone an einem alten, schwächeren Netzadapter angeschlossen und darum klappt es nicht mit dem Schnellladen. Schnellladeadapter können auch mit Handys für eine geringere Wattzahl verwendet werden – aber umgekehrt funktioniert es nicht.

samsung-25-watt-schnellladen-netzteilfullscreen
So sieht das originale 25-Watt-Netzteil mit "Super Fast Charging"-Schriftzug von Samsung aus. Bild: © Samsung 2021

Samsung bietet 45-Watt-, 25-Watt- und 15-Watt-Netzteile für das Schnellladen an. Diese können mit allen möglichen Handys verwendet, aber nur mit den folgenden Geräten ausgereizt werden:

  • 45 Watt: Galaxy S10 Lite, Galaxy Note10, Galaxy Note10+, Galaxy S20 Ultra 5G
  • 25 Watt: Galaxy S10 5G, Galaxy A80, Galaxy A70 und neuer (u.a. Galaxy S20, Galaxy S21)
  • 15 Watt: Galaxy S7 bis S10, Galaxy Note 8 und Note 9, Galaxy A50 und neuer, Galaxy M21 und neuer

Das optionale Schnellladenetzteil mit 45 Watt ist für bislang vier Samsung-Smartphones ausgelegt. Das Galaxy S21 Ultra 5G begnügt sich mit einem 25-Watt-Netzteil, vielleicht hat sich Samsung vom 45-Watt-Schnellladen für neuere Geräte verabschiedet. Stattdessen setzt der Hersteller für seine Flaggschiffe Stand 2021 auf ein 25-Watt-Netzteil, das auch mit Modellen der gehobenen Mittelklasse kompatibel ist.

Ältere Flaggschiffe ab dem Galaxy S7 und neuere Einsteiger- bis Mittelklassemodelle setzen in der Regel auf das Schnellladen mit einem 15-Watt-Netzteil. Siehe gegebenenfalls in der Bedienungsanleitung nach, ob Dein Smartphone mit einem Schnelllade-Netzteil verwendet werden kann und mit welchem das Laden am schnellsten geht.

Es wird in diesem Zusammenhang häufig empfohlen, nur offizielles Samsung-Zubehör zu verwenden. Zwar kannst Du Dir bei diesem sicher sein, dass es mit Deinem Samsung-Handy funktioniert, aber wertiges Dritthersteller-Zubehör ist ebenso eine Option. Achte hier auf die Kompatibilität zu Deinem Samsung-Smartphone sowie auf Tests, Kundenbewertungen und Marken, denen Du vertraust.

Nutze ein anderes Kabel oder ein anderes Netzteil

Falls das Schnellladen nicht funktioniert, könnte dies auch an einem nicht kompatiblen Drittanbieter-Netzteil liegen. Oder an einem defekten Netzteil. Versuche das Aufladen mit einem originalen, intakten Netzteil. Ebenso könnte das USB-Kabel defekt sein – probiere ein anderes.

Schalte das Smartphone beim Laden aus

Ein aktiviertes Display verbraucht Strom und das Smartphone lädt schneller, wenn Du es ausschaltest. Schnellladen als solches müsste auch bei aktiviertem Display funktionieren, aber nicht mit derselben Geschwindigkeit.

Reinige den Ladeanschluss

google-pixel-5-4fullscreen
Ist der USB-Anschluss (hier vom Google Pixel 5) sauber? Bild: © TURN ON 2020

Möglicherweise funktioniert das Schnellladen nicht, weil der Ladeanschluss Deines Galaxy-Handys verschmutzt ist. Sofern das Kabel richtig im Handy steckt und keinen Wackelkontakt hat, könnte auch Schmutz das Problem sein und eine Reinigung ist angebracht. Entferne das Kabel und nutze eine Taschenlampe, um den Anschluss auf Verunreinigungen zu prüfen.

Entferne den Staub vorsichtig (!) mit einem Zahnstocher oder einer Pinzette. Notfalls kannst Du auch mit einem in Alkohol getränkten Wattestäbchen Dein Glück versuchen. Lasse den Anschluss aber unbedingt trocknen, bevor Du ihn wieder mit dem Netzteil verbindest. Das dürfte ungefähr eine Stunde dauern – schaue mit der Taschenlampe nach, ob der Anschluss trocken ist.

Führe ein Android-Update durch

Du solltest stets die aktuellen Systemupdates installieren. Das Smartphone findet automatisch heraus, ob es ein neues Update gibt, und teilt es Dir mit. Updates dienen auch zur Fehlerbehebung – und vielleicht ist das nicht funktionierende Schnellladen ein ebensolcher Fehler. Um zu prüfen, ob Dein Samsung-Handy auf dem neuesten Stand ist und um gegebenenfalls manuell ein Update durchzuführen, gehe auf "Einstellungen > Software-Update > Herunterladen und installieren".

samsung-schnellladen-updatefullscreen
Du kannst ein System-Update auch manuell installieren. Bild: © Samsung 2021

Lösche den Zwischenspeicher / System-Cache

Android nutzt temporäre Dateien im Zwischenspeicher (Cache), um Apps schneller zu laden. Durch Updates und App-Installationen kann der Cache beeinträchtigt werden, auch wenn das nicht der Normalfall ist. Falls die anderen Lösungsmöglichkeiten, die oben beschrieben sind, nicht funktionieren, ist das Löschen des Cache eine Option. Gehe hierfür so vor, wie wir es im Ratgeber Samsung Galaxy S6, S7 oder S8 geht nicht mehr an: Das ist zu tun unter "System-Cache löschen" beschrieben haben.

Prüfe, ob eine App das Problem verursacht

Manchmal kann der Schnellladen-Fehler durch eine App verursacht worden sein, die das Betriebssystem durcheinanderbringt. Ob dem so ist, kannst Du durch einen Systemstart im "Sicheren Modus" prüfen.

  1. Drücke und halte den Power-Button für ein paar Sekunden.
  2. Halte im Menü den "Ausschalten"-Button ein paar Sekunden gedrückt.
  3. Tippe auf "Sicherer Modus".
samsung-schnellladen-sicherer-modusfullscreen
Die Option "Sicherer Modus" deaktiviert heruntergeladene Apps zeitweise. Bild: © Samsung / Screenshot: TURN ON 2021

Das Smartphone startet nun im Sicheren Modus, der den Vorzug hat, dass heruntergeladene Apps zeitweise deaktiviert werden. Teste, ob das Schnellladen im Sicheren Modus funktioniert. Falls dem so ist, löst eine der kürzlich installierten Apps den Fehler aus. Deinstalliere sie und versuche das Schnellladen erneut.

Kalibriere das Betriebssystem und den Akku

Android kann unter Umständen den tatsächlichen Ladestand und die korrekte Ladegeschwindigkeit nicht erfassen. Damit das wieder richtig funktioniert, gehst Du so vor:

  1. Leere den Akku vollständig, bis er 0 Prozent erreicht.
  2. Lade das Samsung-Smartphone vollständig auf 100 Prozent auf.
  3. Ziehe das USB-Kabel aus dem Handy.
  4. Vollziehe einen Neustart.
  5. Verwende das Handy, bis es leer ist.
  6. Wiederhole diese Schritte.

Setze das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück

Falls sich das Problem nicht klar ausmachen lässt, hilft vielleicht ein Zurücksetzen des Smartphones auf die Werkseinstellungen. Bedenke aber, dass dabei alle Daten aus dem Telefonspeicher gelöscht werden, darunter das Google-Konto, App-Daten, Einstellungen, Musik, Bilder und alles andere.

  1. Gehe auf "Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Auf Werkseinstelllungen zurücksetzen".
  2. Bestätige die Wahl mit "Zurücksetzen".
  3. Richte das Smartphone nach dem Neustart neu ein. Probiere, ob jetzt das Schnellladen funktioniert.
samsung-schnellladen-werkseinstellungenfullscreen
Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist als letzter Versuch eine Idee. Bild: © Samsung / Screenshot: TURN ON 2021

Gib Dein Samsung-Handy in die Reparatur

Falls das alles nichts bringt und Dir die Schnelllade-Funktion wichtig ist, solltest Du Dein Samsung-Smartphone in die Reparatur geben.

SATURN bietet einen Reparaturservice für Smartphones an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben