Übersicht

Schnellste SD-Karte: Speichermedien für Actioncams, Drohnen & Dashcams

Speicherkarten in Action-Cams müssen auch Stößen trotzen können.
Speicherkarten in Action-Cams müssen auch Stößen trotzen können. (©Adobe Stock/Antonioguillem 2018)

Wer eine schnelle SD-Karte benötigt, wird beim Angebot schnell die Übersicht verlieren. Egal ob Dashcam, Drohne oder auch Action-Cam: Je nach Einsatzgebiet ist nicht nur eine schnelle SD-Karte gefragt, sondern auch eine, die den unterschiedlichen Anforderungen gerecht wird.

Schnellste Micro-SD-Karte für Drohnen: SanDisk Extreme Pro

Drohnen benötigen Speicherkarten mit schnellen Schreibgeschwindigkeiten. (© 2018 TURN ON)

Wenn Du eine Speicherkarte für Deine Drohne benötigst, sind Punkte wie hohe Widerstandsfähigkeit zu vernachlässigen – einen Absturz aus gewisser Höhe überleben Drohnen meist ohnehin nicht unbeschadet. Was vor allem wichtig ist, ist der Speed: HD- und insbesondere 4K-Videos müssen aufgrund der vielen Daten blitzschnell auf der Speicherkarte gesichert werden können. Hast Du eine langsame Speicherkarte im Einsatz, kann es sein, dass Deine Drohne die Videoaufzeichnung vollends verweigert.

Mit der SanDisk Extreme Pro wirst Du dieses Problem so schnell nicht bekommen. Sie unterstützt UHS Speed Class 3 (U3) und Video Speed Class 30 (V30) und eignet sich hervorragend für die Aufzeichnung von 4K-Videos. Mit Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s bist Du für atemberaubende Luftaufnahmen mit Deiner Drohne bestens gerüstet.

SanDisk Extreme Pro bei SATURN kaufen

Schnellste SD-Karte für Dashcams: Silicon Power High Endurance

Speicherkarten in Dashcams müssen unter konstanter Last gleichzeitig Daten lesen und schreiben. (© 2018 Garmin)

Im Gegensatz zu Drohnen müssen Speicherkarten in Dashcams nicht allerhöchste Geschwindigkeiten liefern – schließlich bieten sie in der Regel nicht die überragende Qualität, wie sie etwa Drohnen liefern. Ein Speichermedium in Dashcams muss andere Eigenschaften mitbringen: In erster Linie muss sie zuverlässig sein. Im Regelfall wird die SD-Karte aus einer Dashcam nur höchst selten entnommen, es sei denn, es kommt zu einem Unfall.

Die meisten Dashcams zeichnen neue Videodateien auf, während gleichzeitig altes Material gelöscht wird. Sprich: Die SD-Karte muss konstant Daten lesen und schreiben können. Dank hochwertiger MLC-NAND-Flash-Chips kann die Silicon Power High Endurance in der 64-GB-Variante bis zu 12.000 Stunden Full-HD-Material aufzeichnen. Etwaige Übertragungsfehler werden durch das Feature Error Correction Code (ECC) vollkommen automatisch korrigiert, was die Stabilität und Zuverlässigkeit der Karte erhöht.

Wichtig bei einer dauerhaften Lagerung im Auto ist auch die Widerstandsfähigkeit bei hohen und niedrigen Temperaturen: Ihre Aufgabe kann die Silicon Power High Endurance bei Temperaturen zwischen minus 40 Grad und plus 85 Grad erfüllen. Bei extremen Temperaturen verabschiedet sich also eher die Dashcam als diese Karte.

SD-Karte kaufen
In diesem Ratgeber erfährst Du alles zu Größen, Typen und Speichergeschwindigkeiten bei SD-Karten.

Schnellste Micro-SD-Karte für Action-Cams: Transcend 300s

SD-Karten in Action-Cams müssen nicht nur schnell, sondern auch widerstandsfähig sein. (© 2017 TURN ON)

Bei Action-Cams kommt es auf die richtige Mischung an: Die Speicherkarten müssen schnell Daten schreiben können, gleichzeitig aber auch gegen Stöße oder Ruckler resistent sein. Eine SD-Karte, die genau diese beiden Eigenschaft vereint, ist die Transcend 300s. Die Schreibgeschwindigkeit von bis zu 45 MB/s ist für Action-Cams in der Regel völlig ausreichend. Noch dazu kann die SD-Karte bei Temperaturen zwischen minus 25 Grad und plus 80 Grad verwendet werden. Sie unterstützt den IPX7-Standard, womit sie bis zu 30 Minuten in ein Meter Wassertiefe ohne Schäden verbleiben kann.

Zusammenfassung

  1. Drohnen benötigen schnelle SD-Karte für Videoaufzeichnung in hoher Qualität
  2. Für Drohnen empfiehlt sich beispielsweise die SanDisk Extreme Pro
  3. Speicherkarten in Dashcams müssen permanent Daten lesen und schreiben können
  4. Für Dashcams eignet sich etwa die Silicon Power High Endurance
  5. SD-Karten in Action-Cams müssen hohe Schreibgeschwindigkeit unterstützen und gleichzeitig Stößen und anderen Widrigkeiten trotzden
  6. Für Action-Cams ist zum Beispiel die Transcend 300s empfehlenswert
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen