menu

Snapchat-Gruppe erstellen: Das musst Du tun

Wie Du eine Snapchat-Gruppe anlegen kannst
Wie Du eine Snapchat-Gruppe anlegen kannst
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Du möchtest mit Deinen Snapchat-Freunden in einem Raum kommunizieren und Bilder austauschen? Kein Problem: Wie Du eine Snapchat-Gruppe erstellen kannst, erfährst Du in der folgenden Anleitung.

Öffne zunächst die Snapchat-App auf Deinem iPhone oder Android-Smartphone, um eine neue Gruppe zu erstellen. Wechsel nach dem Start der App in den "Freunde"-Bereich, tippe dann oben rechts auf "Neuer Chat" und auf "Neue Gruppe". Jetzt kannst Du die Namen Deiner Snapchat-Kontakte eintragen, die in den neuen Gruppenchat eingeladen werden sollen. Ganz oben kannst Du noch eine Bezeichnung für Deine Snapchat-Gruppe eingeben. Hast Du Deine Auswahl abgeschlossen, musst Du nur noch auf "Mit Gruppe chatten" tippen – mehr ist nicht zu tun.

Snapchat-Gruppe erstellen: Das musst Du beachten

Wer eine Snapchat-Gruppe erstellen möchte, muss nur wenige Dinge dabei beachten. Etwa, wenn es um die Größe einer Gruppe geht: Bei Snapchat können bis zu 32 Personen miteinander in einer Gruppe kommunizieren. Reicht Dir das nicht aus, wirf einen Blick auf Telegram – da beträgt das Limit 100.000. Auch solltest Du wissen, dass Snaps innerhalb der Gruppe nicht den Zähler Deines Snap-Streak erhöht – und das auch dann nicht, wenn die Person Teilnehmer der Snapchat-Gruppe ist, mit der Du aktuell womögliche eine Streak am Laufen hast.

Auch gut zu wissen: Die Inhalte einer Snapchat-Gruppe sind vergänglich und werden nur 24 Stunden vorgehalten – danach werden Snaps automatisch gelöscht. Somit kannst Du auch nicht mehr nach früheren Snaps innerhalb der Gruppe suchen. Soll die Gruppenunterhaltung dauerhaft aufrufbar sein, empfehlen sich als Alternativen Apps wie WhatsApp und Co.

Zusammenfassung

  1. Snapchat öffnen: "Freunde > Neuer Chat > Neue Gruppe" und gewünschte Kontakte auswählen
  2. Ist die Wahl fertig, nur noch auf "Mit Gruppe chatten" tippen
  3. Eine Snapchat-Gruppe darf bis zu 32 Teilnehmer groß sein
  4. Der Zähler des Snapchat-Streaks wird durch Snaps innerhalb einer Gruppe nicht erhöht
  5. Alle Snaps innerhalb einer Snapchat-Gruppe werden nach 24 Stunden automatisch gelöscht
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben