Ratgeber

So bekommst Du die iPhone-Benachrichtigungen unter Kontrolle

Schluss mit dem Benachrichtigungs-Chaos auf dem iPhone: Mit diesen Einstellungen räumst Du auf.
Schluss mit dem Benachrichtigungs-Chaos auf dem iPhone: Mit diesen Einstellungen räumst Du auf. (©TURN ON 2017)

Du hast mal wieder wichtige Benachrichtigungen auf Deinem iPhone verpasst, weil selbige blitzschnell nach versehentlicher Entsperrung des Smartphones wieder verschwanden? Mit den richtigen Einstellungen kannst Du das verhindern. Hier erfährst Du alles, was Du zu den Benachrichtigungen auf dem iPhone wissen musst.

Zunächst einmal musst Du wichtige Benachrichtigungen Deiner Mitteilungszentrale hinzufügen, damit diese auch angezeigt werden, wenn Du Dein iPhone bereits entsperrt hast, ganz gleich, ob gewollt oder nicht. Diese Option findest Du hier: "Einstellungen > Mitteilungen". Wähle jetzt die Apps aus, für die Benachrichtigungen in der Mitteilungszentrale angezeigt werden sollen. Stelle sicher, dass die Punkte "Mitteilungen erlauben" und "In Mitteilungszentrale anzeigen" aktiviert sind. Auf die gleiche Weise funktioniert es, wenn Benachrichtigungen bestimmter Programme nicht dargestellt werden sollen. So kannst Du die Notifications für eher unwichtige Apps ausschalten, um nicht im Chaos zu versinken.

Lege einen Hinweisstil für Deine Benachrichtigungen fest

Im nächsten Schritt kannst Du jetzt noch den Hinweisstil in Form von Bannern und Hinweisen konfigurieren. Banner werden am oberen Bildschirmrand angezeigt, verschwinden aber nach kurzer Zeit wieder, ohne dass Du aktiv werden musst. Hinweise hingegen bleiben erhalten und erfordern eine aktive Handlung – die bevorzugte Option für besonders wichtige Benachrichtigungen. Navigiere dazu in folgendes Menü: "Einstellungen > Mitteilungen ".

Wähle jetzt die Anwendung aus, für die Du einen anderen Hinweisstil definieren willst. Damit das gelingt, muss die Option "Mitteilungen erlauben" aktiviert sein. Weiter unten findest Du die Optionen für den Hinweisstil. Hier kannst Du zwischen "Keine", "Banner" und "Hinweis" wählen. Auch hier solltest Du die Gelegenheit nutzen, ein bisschen aufzuräumen. Wähle dazu die gewünschte App aus und wähle als Hinweisstil "Keine" aus, um zwar weiterhin Benachrichtigungen für die App zu erhalten, nicht aber einen auffälligen Hinweis in Bannerform.

Benachrichtigungston: So deaktivierst Du ihn

Keine Frage: Wichtige Mitteilungen sollten durch einen entsprechenden Benachrichtigungston signalisiert werden. Aber: Ist das tatsächlich bei jeder App der Fall? Muss jeder noch so unwichtigen Aktion auf Facebook durch einen Sound auf Deinem iPhone gehuldigt werden? In vielen Fällen wohl eher nicht. Deshalb solltest Du einmal in Dich gehen und prüfe, welche Töne getrost ausgeschaltet werden können. Wähle in den "Einstellungen" unter "Mitteilungen" die jeweilige App aus, für die Du den Ton deaktivieren willst. Das geschieht, in dem Du den Menüpunkt "Töne" per Schieberegler deaktivierst.

Badges: So schaltest Du die Kennzeichenzähler aus

Die kleinen roten Kreise über Apps und Ordnern, die sogenannten Badges, sind eine ziemlich praktische Sache. Hält eine App neue Benachrichtigungen oder sonstige Hinweise für Dich bereit, informiert Dich das kleine Symbol darüber, ohne dass Du die App zuvor öffnen musst. Doch im Alltag kann dies, insbesondere bei einer Vielzahl an Anwendungen, schnell unübersichtlich werden und mitunter im Chaos enden. Das Problem: Die Badges verschwinden nur, wenn die entsprechende App gestartet und die Notifications aufgerufen wurden. Leider lassen sich die Symbole nicht komplett deaktivieren, aber immerhin kannst Du für jede App einzeln festlegen, ob diese Badges ausspielen soll oder nicht.

Übrigens: Apple nennt das Feature in seinen Einstellungen Kennzeichenzähler. Manch einem dürfte auf den ersten Blick sicher nicht klar sein, was sich genau hinter dieser Bezeichnung verbirgt. Und so kannst Du die Badges deaktivieren: "Einstellungen > Mitteilungen". Wähle die gewünschte App aus, für die Du die Hinweise abschalten willst, und deaktiviere den Punkt "Kennzeichenzähler".

Zusammenfassung

  1. Benachrichtigungen für die Mitteilungszentrale definieren: "Einstellungen > Mitteilungen"
  2. Wähle die gewünschte App aus und schalte "In Mitteilungszentrale anzeigen" ein oder aus
  3. Hinweisstil festlegen: "Einstellungen > Mitteilungen" und App auswählen
  4. Stelle sicher, dass "Mitteilungen erlauben" eingeschaltet ist
  5. Wähle im Bereich Hinweisstil zwischen "Keine", "Banner" oder "Hinweis"
  6. Sound für Benachrichtigungen ein- und ausschalten: "Einstellungen > Mitteilungen"
  7. Wähle die App aus und triff beim Punkt "Töne" Deine Wahl
  8. Badges deaktivieren: "Einstellungen > Mitteilungen" und App wählen
  9. Deaktiviere per Schieberegler die Option "Kennzeichenzähler", um die roten Badges auszublenden
Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben