Ratgeber

So kannst Du das Design von Google Chrome ändern

Die Ansicht von Chrome lässt sich umfangreich anpassen.
Die Ansicht von Chrome lässt sich umfangreich anpassen. (©Google 2016)

Der Chrome-Browser ermöglicht es seinen Nutzern, das Design umfassend zu verändern und an die eigenen Vorlieben anzupassen. Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten es dafür gibt.

Der Chrome-Browser ist wie fast alle Software-Produkte von Google sehr übersichtlich und minimalistisch gestaltet. Allerdings ist die Optik des Browsers sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Zum Glück bietet Chrome seinen Nutzern die Möglichkeit, das Design an individuelle Vorlieben anzupassen. Ähnlich wie den Desktop des Computers oder den Homescreen auf dem Smartphone kannst Du auch Deinem Chrome-Browser ein ganz eigenes Gesicht verpassen.

Neues Design für Chrome einstellen

Um an neue Designs zu kommen, setzt Chrome auf seinen umfangreichen Web Store. In diesem findest Du eine gigantische Auswahl an verfügbaren Skins für das Browser-Fenster. Anschauen kannst Du diese im Web Store unter dem Menüpunkt "Designs".

 Im Chrome Web Store gibt es unfassbar viele Skins. fullscreen
Im Chrome Web Store gibt es unfassbar viele Skins. (©Screenshot Crome Web Store/ TURN ON 2016)

Um die Skins im Browser zu wechseln, führt der schnellste Weg über das Einstellungsmenü, das Du über die drei Punkte rechts oben im Browser-Fenster öffnest. Wähle im Drop-Down-Menü einfach "Einstellungen" und klicke dann im neuen Fester erneut auf "Einstellungen" und suche im Unterpunkt "Darstellung" nach dem Button "Designs Abrufen". Danach landest Du automatisch im Chrome Web Store und kannst nach Designs stöbern und diese durch auswählen und einen Klick auf den Button "Hinzufügen" als Skin festlegen.

 Neue Designs aktivierst Du über die Einstellungen des Browsers. fullscreen
Neue Designs aktivierst Du über die Einstellungen des Browsers. (©Screenshot Chrome/ TURN ON 2016)

Unterschiede bei den Designs

Die Designs von Chrome unterscheiden sich oft nicht nur hinsichtlich ihres Motivs, sondern auch darin, was sie alles ändern. Wird bei vielen nur ein neuer Wallpaper auf die Startseite des Browsers gepackt, so ändern andere Designs auch Farbe und Darstellung der Navigationsleiste und der Tabs. Um herauszufinden, welches Design welche Änderungen am Browser vornimmt, hilft oft nur das Ausprobieren.

 Die Designs unterscheiden sich darin, was genau sie an Chrome verändern. fullscreen
Die Designs unterscheiden sich darin, was genau sie an Chrome verändern. (©Screenshot Chrome Web Store /TURN ON 2016)

Klassische Ansicht wiederherstellen

Wenn Du ein Chrome-Design wieder loswerden willst und zur klassischen Ansicht zurückkehren möchtest, kannst Du das jederzeit in den Einstellungen des Browsers tun. Dafür klickst Du in den Browser-Einstellungen einfach den Button "Auf Standarddesign zurücksetzen".

 Das Standard-Design lässt sich ganz einfach wiederherstellen. fullscreen
Das Standard-Design lässt sich ganz einfach wiederherstellen. (©Screenshot Chrome/ TURN ON 2016)

Eigene Designs verwenden

Wenn Du mit der gigantischen Auswahl an Chrome-Designs immer noch nicht zufrieden bist, kannst Du auch eigene Designs erstellen. Das geht sogar supereinfach auf der Website Chrome Theme Generator. Über "Upload an Image" kannst Du dort ein eigenes Bild hochladen, das mindestens die Maße 800 x 600 Pixel haben muss. Nach dem Hochladen des Bildes kannst Du noch verschiedene Farben und Designs für Browser-Tabs und Navigationselemente wählen. Anschließend kann das selbst erstellte Design mit "Pack and Install" als neuer Skin für Chrome festgelegt werden.

Zusammenfassung

  1. In Chrome kannst Du das Browser-Design an Deine eigenen Vorlieben anpassen
  2. Eine riesige Auswahl an alternativen Skins bietet der Chrome Web Store
  3. Die neuen Skins lassen sich mit wenigen Klicks installieren und nutzen
  4. Über das Browser-Menü kannst Du Skins auch jederzeit wieder deaktivieren und zur klassischen Browser-Ansicht zurückkehren
  5. Das Tool Chrome Theme Generator erlaubt es Dir, eigene Skins für den Browser zu erstellen
Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben