menu

So kannst Du Dein iPhone mit WhatsApp Web synchronisieren

WhatsApp Web funktioniert endlich auch in Kombination mit dem iPhone.
WhatsApp Web funktioniert endlich auch in Kombination mit dem iPhone.
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Das warten für iPhone-User hat ein Ende: WhatsApp Web ist jetzt auch für die iOS-Plattform verfügbar.  Damit kannst Du direkt von Deinem Computer WhatsApp-Nachrichten versenden. Wir zeigen Dir, wie die Einrichtung des Web-Services funktioniert und wie Du Dein iPhone mit WhatsApp Web synchronisieren kannst.

WhatsApp Web ist nunmehr für das iPhone verfügbar – nach langer Wartezeit. Nutzer von Android und Co. können den Web-Client bereits seit Jahresanfang bequem und komfortabel am heimischen PC oder Mac nutzen. Die Umsetzung für das iPhone dauerte viele Monate – was angeblich an Beschränkungen von Apple gelegen haben soll. Seit dieser Woche können aber auch iPhone-User ihre Chats direkt mit WhatsApp Web synchronisieren. Wie Du dein iPhone mit dem Client verbindest, erklären wir Dir im Folgenden.

So funktioniert die iPhone-Synchronisation mit WhatsApp Web

Grundvoraussetzung für die Synchronisation mit WhatsApp Web ist die aktuelle iOS-Version des Messenger-Dienstes. Zudem muss das iPhone eine aktive Internetverbindung haben. In den Einstellungen von WhatsApp erscheint jetzt als dritter Menüpunkt "WhatsApp Web". Diesen Punkt einfach auswählen – dann wird die Kamera aktiviert und eine Animation zum Synchronisationsprozess abgespielt.

Dann musst Du in deinem Browser am Computer die Internetadresse "web.whatsapp.com" eingeben und den QR-Code mit deinem iPhone scannen. Wenn alles funktioniert hat, öffnet sich in Deinem Browser die Oberfläche von WhatsApp Web und Deine Chats werden in der linken Leiste übersichtlich dargestellt. Nun kannst Du wie gewohnt auf Deine gesamten Chats von WhatsApp zugreifen und Nachrichten senden und empfangen. Änderungen am Status oder der Download eines neuen Profilbildes sind ebenfalls problemlos möglich. Chats lassen sich zudem archivieren oder löschen.

In den Einstellungen von WhatsApp muss der Punkt "WhatsApp Web" ausgewählt werden. fullscreen
In den Einstellungen von WhatsApp muss der Punkt "WhatsApp Web" ausgewählt werden.
Die Kamera wird geöffnet und "web.whatsapp.com" muss am PC eingetippt werden. fullscreen
Die Kamera wird geöffnet und "web.whatsapp.com" muss am PC eingetippt werden.
Im Browser wird ein QR-Code angezeigt, der mit dem iPhone eingescannt werden muss. fullscreen
Im Browser wird ein QR-Code angezeigt, der mit dem iPhone eingescannt werden muss.
Nach erfolgreicher Verbindung werden die Chats in der linken Leiste angezeigt. fullscreen
Nach erfolgreicher Verbindung werden die Chats in der linken Leiste angezeigt.
Die Oberfläche von WhatsApp Web erlaubt Einstellungen wie Desktop-Benachrichtigungen. fullscreen
Die Oberfläche von WhatsApp Web erlaubt Einstellungen wie Desktop-Benachrichtigungen.
In den Einstellungen von WhatsApp muss der Punkt "WhatsApp Web" ausgewählt werden.
Die Kamera wird geöffnet und "web.whatsapp.com" muss am PC eingetippt werden.
Im Browser wird ein QR-Code angezeigt, der mit dem iPhone eingescannt werden muss.
Nach erfolgreicher Verbindung werden die Chats in der linken Leiste angezeigt.
Die Oberfläche von WhatsApp Web erlaubt Einstellungen wie Desktop-Benachrichtigungen.

Zusammenfassung

  1. Neueste WhatsApp-Version muss installiert sein
  2. iPhone muss eine aktive Verbindung zum Internet hergestellt haben
  3. In den Einstellungen "WhatsApp Web" aufrufen
  4. Adresse "web.whatsapp.com" im Browser eingeben und QR-Code mit dem iPhone einscannen
  5. Ab sofort kannst Du im Browser Deine WhatsApp-Chats fortsetzen

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben