Ratgeber

So kannst Du den Jailbreak für iOS 9.3.3 entfernen

Willst Du einen Jailbreak wieder entfernen? Wir sagen Dir, wie's geht.
Willst Du einen Jailbreak wieder entfernen? Wir sagen Dir, wie's geht. (©TURN ON 2016)

Du hast keine Lust mehr auf den Pangu-Jailbreak für iOS 9.2 bis iOS 9.3.3? Mit wenigen Schritten kannst Du ihn entfernen und Dein iPhone wieder in den Originalzustand zurücksetzen. Wir verraten, wie's geht.

Viele iOS-Nutzer probieren die Möglichkeiten aus, die ein Jailbreak bietet – und wollen später dennoch lieber zum Werkszustand des Apple-Betriebssystems zurückkehren. Das geht auch beim aktuellen Jailbreak von Team Pangu für iOS 9.2 bis iOS 9.3.3 recht einfach mit wenigen Schritten.

Aber Achtung: Durch das Zurücksetzen des iOS-Gerätes werden auch sämtliche Inhalte und Einstellungen gelöscht. Ein Backup sollte daher zuvor unbedingt angelegt werden – besser ist jedoch, wenn Du ein Backup nutzt, das bereits vor dem Jailbreak angefertigt wurde.

So kannst Du den Pangu-Jailbreak entfernen

  • Schritt 1: Gehe auf die Webseite ipsw.me und lade dort die aktuelle Firmware iOS 9.3.4 oder iOS 9.3.3 herunter. Achte darauf, das richtige iOS-Gerät auszuwählen, da die Versionen sich von Gerät zu Gerät unterscheiden
  • Schritt 2: Gehe auf dem iPhone, iPad oder iPod touch zu "Einstellungen > iCloud" und deaktiviere dort die Funktion "Mein iPhone suchen"
  • Schritt 3: Verbinde das iOS-Gerät via USB-Lightning-Kabel mit einem Mac oder PC und starte iTunes
  • Schritt 4: Versetze das iOS-Gerät in den Recovery- oder DFU-Modus: Dafür Power-Taste und Home-Button gleichzeitig gedrückt halten, bis das Apple-Logo und danach ein iTunes-Logo erscheint (Recovery-Modus), beziehungsweise nach 10 Sekunden den Power-Button loslassen, aber die Home-Taste weiter gedrückt halten, bis iTunes ein iOS-Gerät im Wartungszustand per Pop-up-Fenster meldet (DFU-Modus)
  • Schritt 5: Klicke in der Übersicht auf "iPhone wiederherstellen", während Du die Wahltaste (Mac) oder Shift-Taste (Windows PC) gedrückt hältst
  • Schritt 6: Suche die in Schritt 1 heruntergeladene iOS-Firmware auf Deinem Rechner und öffne sie
  • Schritt 7: iTunes wird das Gerät nun auf das Stock-iOS ohne Pangu-Jailbreak zurücksetzen. Alle Tweaks und Dateien, die mit dem Jailbreak in Verbindung stehen, werden dabei ebenfalls gelöscht
  • Schritt 8: Nach erfolgreicher Wiederherstellung kannst Du das zuvor angelegte Backup aufspielen
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben