Ratgeber

So kannst Du in Open Office Seitenzahlen einfügen

Die Seitenzahlen lassen sich automatisch in Open Office einfügen – aber nur mit Tricks an der richtigen Stelle.
Die Seitenzahlen lassen sich automatisch in Open Office einfügen – aber nur mit Tricks an der richtigen Stelle. (©Pixabay / kaboompics 2017)

In Open Office lassen sich mit wenigen Klicks Seitenzahlen ergänzen. Die Seiten können dabei automatisch nummeriert werden. Ein Problem kann aber auftauchen, wenn die Zählung mit der falschen Seite beginnt. So fügst Du in Open Office ab der gewünschten Seite die Seitenzahlen ein.

Eine Seitenzahl ist grundsätzlich schnell in Open Office eingefügt. Klicke dazu auf "Einfügen > Feldbefehl > Seitennummer". Allerdings soll die Seitenzahl normalerweise in der Kopfzeile oder in der Fußzeile angezeigt werden und die Nummerierung soll erst mit der dritten Seite beginnen. Bei Haus- und Seminararbeiten sind etwa die ersten beiden Seiten in der Regel für den Titel der Arbeit, den Namen des Autors und das entsprechende Seminar vorgesehen. Es haben sich schon viele Studenten die Zähne daran ausgebissen, wie sie die Nummerierung ab der dritten Seite und mit der Seite 1 beginnen lassen können. Mit den folgenden Tipps behältst Du Deine Zähne und bekommst eine einwandfreie Nummerierung hin.

Neues Seitenformat anlegen

 Zunächst musst Du ein neues Seitenformat anlegen, damit die Kopf- oder Fußzeilen mit den Seitenzahlen erst ab der dritten Seite beginnen. fullscreen
Zunächst musst Du ein neues Seitenformat anlegen, damit die Kopf- oder Fußzeilen mit den Seitenzahlen erst ab der dritten Seite beginnen. (©Screenshot TURN ON / The Apache Software Foundation 2017)

Die ersten beiden Seiten Deines Dokuments sollen auf Kopf- und Fußzeile sowie auf Seitenzahlen verzichten. Zu diesem Zweck musst Du zunächst ein neues Seitenformat anlegen. Öffne Dein Dokument und drücke auf "F11" auf Deiner Tastatur. Nun öffnet sich ein neues Fenster namens "Formatvorlagen". Darin wählst Du den Menüpunkt "Seitenvorlagen" oben aus. Mache einen Rechtsklick auf "Standard" und klicke auf "Neu". Tippe hier einen beliebigen Namen ein, etwa "Die wunderbare Seite 3", weil Du endlich das Problem mit der dritten Seite lösen wirst. Bestätige die Wahl mit "OK".

Kopfzeile ab der dritten Seite einfügen

Nun klicke mit der Maus an den Anfang der zweiten Seite Deines Dokuments. Gehe auf "Einfügen > Manueller Umbruch... > Seitenumbruch" und wähle hier die eben erstellte Vorlage, "Die wunderbare Seite 3". Klicke auf "OK". Nun sind die ersten beiden Seiten im normalen Format gehalten. Anschließend fügst Du auf der dritten Seite eine Fußzeile oder eine Kopfzeile ein – je nachdem, wo Deine Nummerierung auftauchen soll. Gehe dafür zum Beispiel auf "Einfügen > Kopfzeile" und wähle hier "Die wunderbare Seite 3" aus. Nun taucht die Kopfzeile ab der dritten Seite auf und nicht schon vorher.

Ab der dritten Seite Zählung mit "1" beginnen

 Mit den richtigen Einstellungen beginnt die Seitenzählung erst ab der dritten Seite mit der Nummer "1". fullscreen
Mit den richtigen Einstellungen beginnt die Seitenzählung erst ab der dritten Seite mit der Nummer "1". (©Screenshot TURN ON / The Apache Software Foundation 2017)

Klicke jetzt mit der linken Maustaste auf die Kopfzeile. Öffne anschließend "Einfügen > Feldbefehl > Andere...". Nun wählst Du "Feldtyp > Seite", "Auswahl > Seitennummer" und "Format > Arabisch" aus. Unten bei der "Korrektur" trägst Du "-2" ein. Das bedeutet, dass die ersten beiden Seiten Deines Dokuments nicht mitgezählt werden sollen. Bestätige die Auswahl mit "Einfügen". Jetzt taucht auf der dritten Seite eine "1" in der Kopfzeile auf. Hier beginnt die automatische Zählung für Dein Dokument. Am besten, Du klickst noch bei der Ausrichtung in der Multifunktionsleiste oben neben den Optionen "Fett", "Kursiv" und "Unterstreichen" auf "Zentriert". Jetzt steht die richtige Seitenzahl an der richtigen Stelle – und das Problem mit der verflixten Seite 3 ist gelöst.

Zusammenfassung

  1. Eine Seitenzahl fügst Du mit "Einfügen > Feldbefehl > Seitennummer" ein
  2. Damit die Zählung erst ab der dritten Seite mit "1" beginnt, musst Du zunächst einige Einstellungen vornehmen
  3. Drücke auf "F11"
  4. Wähle unter "Formatvorlagen" den Menüpunkt "Seitenvorlagen" aus
  5. Mache einen Rechtsklick auf "Standard" und klicke auf "Neu"
  6. Tippe hier einen beliebigen Namen ein, etwa "Die wunderbare Seite 3"
  7. Bestätige die Wahl mit "OK"
  8. Klicke mit der Maus an den Anfang der zweiten Seite Deines Dokuments
  9. Gehe auf "Einfügen > Manueller Umbruch... > Seitenumbruch"
  10. Wähle die eben erstellte Vorlage "Die wunderbare Seite 3"
  11. Klicke auf "OK"
  12. Klicke mit der Maus auf die dritte Seite Deines Dokuments
  13. Gehe auf "Einfügen > Kopfzeile" und wähle hier "Die wunderbare Seite 3" aus
  14. Klicke mit der linken Maustaste auf die Kopfzeile
  15. Öffne "Einfügen > Feldbefehl > Andere..."
  16. Wähle "Feldtyp > Seite", "Auswahl > Seitennummer" und "Format > Arabisch" aus
  17. Unten bei der "Korrektur" trägst Du "-2" ein
  18. Klicke auf "Einfügen"
  19. Wähle "Zentriert" oben in der Multifunktionsleiste für Deine Seitenzahlen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben