Ratgeber

So kannst Du unter Android Anrufe aufnehmen

Wer Anrufe mitschneiden will, benötigt eine App dafür.
Wer Anrufe mitschneiden will, benötigt eine App dafür. (©TURN ON 2017)

Wenn Du auf Deinem Android-Smartphone einen Anruf aufnehmen willst, gelingt dies nicht ohne weitere Hilfsmittel. Denn: Standardmäßig bietet Android keine Möglichkeit für die Gesprächsaufzeichnung. Was Du benötigst, ist eine App – und natürlich das Einverständnis Deines Gesprächspartners.

Mitunter gibt es gute Gründe, warum ein Telefonat aufgezeichnet werden soll. Sei es, dass die darin geäußerten Aussagen auch später noch von hoher Bedeutung sind oder aus anderen Gründen. Aber: Gesetzlich ist es grundsätzlich untersagt, Telefongespräche aufzunehmen. Das funktioniert nur, wenn das Gegenüber sein Einverständnis gibt, was Du im Zweifel auch nachweisen musst, nach Möglichkeit also in schriftlicher Form. Für die technische Umsetzung stehen zahlreiche Apps im Play Store zum Download zur Verfügung, etwa das kostenlose Programm Anruf Aufzeichnen.

Nach dem Start der App werden Anrufe automatisch aufgezeichnet

Starte die Anwendung nach der Installation und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm. Im Verlauf der Einrichtung musst Du der App einige Zugriffsrechte gewähren, damit diese ihren Dienst korrekt verrichten kann. Danach zeichnet die App Telefonate automatisch auf und speichert diese auf dem internen Speicher oder einer SD-Karte. In den Einstellungen kannst Du auch Filter definieren, etwa Kontakte, deren Anrufe nicht mitgeschnitten werden sollen. Ferner kannst Du noch den Speicherort oder auch das Format der Aufnahme ändern. Alle Features können jedoch nur nach dem Erwerb der kostenpflichtigen Pro-Version genutzt werden.

Zusammenfassung

  1. Aufzeichnung von Anrufen in Deutschland nur mit Einverständnis des Gegenübers möglich
  2. Lade die kostenlose App Anruf Aufzeichnen aus dem Play Store herunter
  3. Während der Einrichtung musst Du der App Zugriff auf bestimmte Funktionen gewähren
  4. Automatische Aufzeichnung ist standardmäßig aktiviert
  5. In den Einstellungen kannst Du Filter definieren oder den Speicherort ändern
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben