Ratgeber

So kannst Du zum Snapchat-Beta-Tester werden

Als Beta-Tester kannst Du neue Funktionen wie Memories als Erster ausprobieren.
Als Beta-Tester kannst Du neue Funktionen wie Memories als Erster ausprobieren. (©YouTube/Snapchat 2017)

Du möchtest die neuesten Snapchat-Funktionen am liebsten immer als Erster ausprobieren und willst nicht ewig auf die offiziellen Updates der App warten? Dann melde Dich doch als Beta-Tester an! Wir verraten, wie das funktioniert.

Zunächst ein paar wichtige Infos vorab: Wie auch bei WhatsApp ist die Beta von Snapchat völlig kostenlos, die Registrierung selbst ist relativ unkompliziert und schnell erledigt. Und es gibt noch eine Eigenschaft, welche der Snapchat-Betatest mit der Vorab-Version von WhatsApp gemeinsam hat: iPhone-Besitzer bleiben leider außen vor, die Beta von Snapchat gibt es aktuell nur für Android. Weitere Haken gibt es glücklicherweise nicht, es kann also jeder Nutzer mit einem Android-Smartphone Beta-Tester werden. Falls Du keine Lust mehr auf die Snapchat-Beta hast, kannst Du aus dem Programm natürlich auch jederzeit wieder aussteigen.

Für die Snapchat-Beta anmelden: So geht's

• Melde Dich auf dieser Seite im Google Play Store als Beta-Tester für Snapchat an
• Solltest du eine Fehlermeldung erhalten, musst Du überprüfen, ob Du dich mit dem richtigen Google-Account eingeloggt hast
• Deinstalliere anschließend Snapchat und installiere die App dann neu
• Achte darauf, in den Snapchat-Einstellungen die Version "Snapchat Beta" auszuwählen
• Fertig! Nutze Snapchat wie vorher!

Die Beta-Version von Snapchat bietet natürlich nicht nur Zugriff auf kommenden Features und Funktionen der Messenger-App, sie könnte auch ein paar mehr Fehler und Ungereimtheiten als die finale App haben. Um Bugs zu melden, haben die Entwickler von Snapchat die sogenannte "Schüttel zum Melden"-Funktion eingebaut. Sollte die App abstürzen oder gar nicht mehr reagieren, bekommst Du eventuell sogenannte "Crash-Pop-ups" angezeigt. Auch diese können ausgefüllt und an Snapchat geschickt werden.

Zusammenfassung

  1. Für Snapchat-Beta-Test auf dieser Webseite anmelden
  2. Bei einer Fehlermeldung checken, ob Du mit dem richtigen Google-Account angemeldet bist
  3. Snapchat löschen und erneut installieren
  4. In den Einstellungen "Snapchat Beta" auswählen – fertig
  5. Den Beta-Test von Snapchat gibt es nur für Android, iPhone-Besitzer bleiben außen vor
  6. Die Beta-Version von Snapchat kann mehr Fehler enthalten und öfter abstürzen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben