menu

Spotify für Studenten: So kannst Du die Streaming-App günstig nutzen

Spotify
Studenten dürften Musik mit Spotify deutlich günstiger hören.

Wie bei Apple Music kannst Du auch beim Streamingdienst Spotify ordentlich sparen. Wie Du in den Genuss des Rabatts für das Premium-Abo kommst, erklären wir im folgenden Ratgeber.

Rabatte für Studenten bei SATURN
Auf der Suche nach einem neuen Laptop oder einem anderen Gadget? Bei SATURN finden Schüler und Studenten jetzt spezielle Angebote aus allen Warengruppen – vorbeischauen lohnt sich!

Studenten können Spotify Premium ein Jahr lang zum halben Preis nutzen. Statt 9,99 Euro werden somit nur 4,99 Euro pro Monat fällig Abstriche in Sachen Inhalte oder Features müssen nicht gemacht werden. Allerdings müssen Kunden für den Studentenrabatt ein paar Voraussetzungen erfüllen ...

Bedingungen für Studentenrabatt für Spotify Premium

  • Für den Studentenrabatt bei Spotify musst Du an einer an akkreditierten Hochschuleinrichtung immatrikuliert sein. Zudem wird ein Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt.
  • Während der Studentenrabatt bei Spotify lange über den Anbieter Unidays lief, nutzt der Streamingdienst mittlerweile den Drittanbieter SheerID für eine Überprüfung der Immatrikulation. Das Spotify-Angebot bei Unidays gilt seit 2018 nicht mehr!
  • Wer sich Spotify für Studenten holen will, muss sich zunächst auf dieser Webseite registrieren. Dafür sind Name, aktuelle Bildungseinrichtung, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und/oder andere Dokumente notwendig.
  • SheerID überprüft dann den Studentenstatus.
  • Sollte Deine Hochschule nicht für eine Teilnahme am Rabatt-Programm von Spotify berechtigt sein, kannst Du auf dieser Webseite eine Aufnahme in die Liste beantragen. Das dauert aber mindestes 30 Tage.

Was ist beim Studentenrabatt zu beachten?

Achtung: Der Studi-Preisnachlass bei Spotify Premium gilt zunächst für maximal 12 Monate. Du kannst den Rabattzeitraum allerdings bis zu dreimal verlängern (bei entsprechender Berechtigung) und somit Spotify Premium als Student bis zu vier Jahre kostenlos nutzen.

Nach dem Ende der Laufzeit wird der Account automatisch in einen normalen Premium-Account umgewandelt. Wer also nicht den vollen Preis zahlen will, sollte an eine rechtzeitige Kündigung denken.

Du kannst einen bereits bestehenden Spotify-Account für den Studentenrabatt auch nachträglich anmelden. Den Preisnachlass gibt es dann ab dem nächsten Abrechnungszeitraum des Premium-Abos. Spotify-Gutscheine können für die Zahlung des Studenten-Abos nicht genutzt werden. Auch die Nutzung zusätzlicher Rabatte wie etwa Premium Family ist nicht möglich.

Zusammenfassung

  • Studenten zahlen bei Spotify deutlich weniger für das Premium-Abo als normale Nutzer (4,99 Euro/Monat vs. 9,99 Euro/Monat).
  • Bedingung: Immatrikulation an einer akkreditierten Hochschuleinrichtung und mindestens 18 Jahre alt
  • Überprüfung der gültigen Immatrikulation übernimmt der Drittanbieter SheerID
  • Rabattzeitraum von 12 Monaten kann maximal dreimal verlängert werden
  • Nach Ablauf des Rabatts wird das Spotify-Konto automatisch in einem normalen kostenpflichtigen Premium-Account umgewandelt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Spotify

close
Bitte Suchbegriff eingeben