Ratgeber

Star Wars-Emojis und GIFs verschicken: So geht's

Chewbacca per Messenger verschicken? Dank der "Star Wars"-App kein Problem!
Chewbacca per Messenger verschicken? Dank der "Star Wars"-App kein Problem! (©TURN ON 2016)

Besonders zum Kinostart eines jeden neuen "Star Wars"-Films ärgert es uns immer wieder: Warum gibt es keine thematisch passenden Emojis oder GIFs, die wir in den Nachrichten an unsere Freunde verschicken können?

Dabei gibt es diese Möglichkeit! Vielleicht nicht von Haus aus in die entsprechenden Messenger-Apps integriert, doch mit den richtigen Kniffen und Tricks kannst Du künftig jede noch so kurze Message mit Chewbacca, BB-8, Darth Vader oder einem Laserschwert garnieren.

Wenn Du schon immer "Star Wars"-Emojis verschicken wolltest ...

Egal, ob Du ein Smartphone mit Android- oder iOS-Betriebssystem hast, die offizielle "Star Wars"-App von Disney hilft Dir in beiden Fällen weiter. Lade sie Dir einfach aus dem entsprechenden Store herunter und starte sie. Du wirst zwar auf dem Startbildschirm nach Log-in-Daten gefragt, eine Registrierung ist allerdings nicht zwingend notwendig. Es reicht, wenn Du die "Terms and Conditions" akzeptierst und anschließend fortfährst.

... kommst Du um eine App nicht herum

Nachdem Du Dich für eine Seite entschieden hast – zur Auswahl stehen die Droiden, die Dunkle Seite sowie die Jedi – öffnet sich ein Menü mit zahlreichen Optionen. Im vorliegenden Fall interessiert uns in erster Linie die "GIFs + Emojis"-Funktion direkt in der Mitte. Im Bereich Emojis findest Du nun über 160 Figuren, die Du per Message verschicken kannst. Durch ein neues Update der "Star Wars"-App gibt es sogar ganz aktuelle "Rogue One"-Emojis. Darunter Deathtrooper, K-2SO oder Cassian Andor.

Möge die Macht mit Deinem Messenger sein

In der "Star Wars"-App für iOS musst Du nur auf einen der Emojis tappen und schon wird Deine Auswahl zwischengespeichert. Anschließend öffnest Du den Messenger, über den Du das kleine Bildchen verschicken möchtest, und fügst es ins Textfeld ein. Mit gängigen Messengern wie iMessage, WhatsApp, Threema und Co. funktioniert das einwandfrei. Genauso funktioniert es auch beim Verschicken von GIFs.

Ähnlich funktioniert es auch bei der App für Android-Geräte: Dort tappst Du allerdings nicht auf eines der Emojis, sondern benutzt die Share-Funktion. Das Zwischenspeichern ist in diesem Fall nicht möglich.

Die "Star Wars"-App von Disney steht im App-Store sowie im Google Play-Store kostenlos zur Verfügung. Und wer weiß, vielleicht gehören "Star Wars"-Emojis bald zum bestehenden Repertoire in den Messenger-Apps.

Zusammenfassung

  1. Um an Deine Freunde lustige Star Wars-Emojis zu verschicken, installierst Du Dir am besten die "Star Wars"-App von Disney
  2. Im Bereich "GIFs + Emojis" kannst Du zwischen über 160 Bildern wählen
  3. User von iOS-Geräten tappen auf das entsprechende Emoji und posten es in den gewünschten Messenger
  4. User von Android-Geräten benutzen die Share-Funktion und wählen den jeweiligen Messenger aus
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben