menu

Unter Windows 10 Headset einrichten: So klappt's

Headset
Wir erklären, wie Du Dein Headset fürs Home-Office einrichten kannst.

Du sitzt im Home-Office und willst unter Windows 10 ein Headset einrichten? Wir erklären, wie Du dafür am besten vorgehst.

Neues Mikrofon einrichten

Die richtige Technik fürs Arbeiten im Home-Office
Vom PC oder Notebook bis hin zu Headset und Telefon: Technik für ein produktives Arbeiten von zu Hause bei SATURN

Damit das Mikrofon am Headset als Standard erkannt wird, musst Du in Windows 10 folgendermaßen vorgehen:

  1. Gib im Suchfeld von Windows 10 den Begriff "Systemsteuerung" ein und öffne dann "Hardware und Sound > Audiogeräte verwalten".
  2. Wähle in der Registerkarte "Aufnahme" das Mikrofon oder Aufnahmegerät aus, das Du einrichten möchtest. Wähle dann "Konfigurieren" aus.
  3. Wähle "Mikrofon einrichten", und führe die Schritte des Mikrofoneinrichtungs-Assistenten aus.
  4. Hat der Rechner beziehungsweise Laptop ein eingebautes Mikrofon, ist dieses meistens als Standard-Aufnahmegerät ausgewählt. Um das angeschlossene Headset definitiv als Standard festzulegen, musst Du unter "Systemsteuerung > Hardware und Sound > Audiogeräte verwalten > Aufnahme" das Gerät auswählen und auf "Als Standard > Ok" klicken.
  5. Ähnlich verhält es sich beim Ton über das Headset, der unter "Systemsteuerung > Hardware und Sound > Audiogeräte verwalten > Wiedergabe" als Standard definiert wird.

So testest Du ein Mikrofon, das bereits installiert ist

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wähle die Option "Sound-Einstellungen öffnen".
  2. Suche unter "Eingabe" nach einem Balken, der aufleuchten sollte, wenn Du in das Aufnahmegerät sprichst. Wenn der Balken aufleuchtet, ist das Gerät ordnungsgemäß angeschlossen und einsatzbereit.
  3. Wenn das Aufnahmegerät nicht funktioniert, musst Du möglicherweise die Treiber aktualisieren.

Probleme mit einzelnen Videochat-Programmen

Achtung: Bei manchen Videotelefonie-Programmen wie Skype kann es vorkommen, dass das Headset trotz der vorgenommenen Einstellungen in Windows 10 nicht korrekt erkannt wird. In diesem Fall musst Du beispielsweise in Skype in den Audioeinstellungen selbst Lautsprecher und Mikrofon von den Standard-Voreinstellungen auf das Headset umstellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema PC-Zubehör

close
Bitte Suchbegriff eingeben