Ratgeber

Vom Facebook Messenger abmelden: So geht's in Android & iOS

Anders als die Facebook-App hat der Messenger keinen Abmelde-Button.
Anders als die Facebook-App hat der Messenger keinen Abmelde-Button. (©TURN ON 2017)

Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass es in der Chat-App von Facebook keinen Menüpunkt zum Abmelden gibt? Natürlich kannst Du Dich trotzdem vom Facebook Messenger abmelden. Es ist nur etwas umständlicher als in der Facebook-App. Wir zeigen Dir den Trick, mit dem es unter Android funktioniert, und den Umweg, den iOS erforderlich macht.

Wie kann ich mich bei Facebook Messenger abmelden? Vor dieser Frage standen sicher schon viele Nutzer, die ihr Smartphone mal aus der Hand gegeben haben und anderen keinen Einblick in alle Nachrichten gewähren wollten. Einen offensichtlichen Menüpunkt oder Button zum Abmelden besitzt die Chat-App von Facebook nämlich nicht. Stattdessen findest Du in den Einstellungen nur einen Punkt zum "Konto wechseln". Damit kannst Du Dich jedoch nur mit einem anderen Profil anmelden, nicht abmelden. Aber es gibt Möglichkeiten, den Freunden im Messenger als nicht aktiv angezeigt zu werden, oder sich komplett aus seinem Profil auszuloggen. Wir zeigen Dir beides – sowohl in Android als auch auf dem iPhone.

Status im Messenger auf inaktiv setzen

 In den Einstellungen des Facebook Messengers kannst Du nur das Konto wechseln. Immerhin lässt sich der Status auf inaktiv setzen. fullscreen
In den Einstellungen des Facebook Messengers kannst Du nur das Konto wechseln. Immerhin lässt sich der Status auf inaktiv setzen. (©TURN ON 2017)

Geht es Dir nur darum, dass Du anderen Nutzern des Facebook Messengers nicht als aktiv angezeigt wirst, führt der Weg über den Listen-Reiter, der sich in der App links neben dem Reiter fürs eigene Profil befindet. Tippst Du darauf, werden Dir alle aktive Kontakte in einer Liste angezeigt. Du selbst stehst noch darüber. Hier findest Du auch einen Schieberegler, mit dem Du Deinen Status auf Wunsch auf inaktiv setzen kannst.

Android: Mit einem Trick vom Facebook Messenger abmelden

 Fürs Abmelden aus dem Facebook Messenger musst Du den Speicherdaten in den App-Einstellungen löschen. fullscreen
Fürs Abmelden aus dem Facebook Messenger musst Du den Speicherdaten in den App-Einstellungen löschen. (©TURN ON 2017)

Damit ist jedoch nicht das Problem gelöst, dass jeder, der Dein Smartphone in die Hände nimmt, auf Deine Nachrichten im Facebook Messenger zugreifen kann. Willst Du Dein Handy einmal verleihen und Dich vorher aus der Chat-App abmelden, führt der Weg unter Android in die Einstellungen. Navigiere zum Anwendungsmanager und suche den Messenger heraus. In der App-Übersicht musst Du dann die Speicherdaten löschen. Beim nächsten Start der Facebook-Messenger-App erscheint nun nicht mehr der Startbildschirm, sondern das Menü zum Einloggen.

iOS: Hier geht's nur über die Facebook-App

 Unter iOS führt der Weg über den Sicherheitsbereich der Facebook-App, wo Du die Messenger-Sitzung beenden kannst. fullscreen
Unter iOS führt der Weg über den Sicherheitsbereich der Facebook-App, wo Du die Messenger-Sitzung beenden kannst. (©TURN ON 2017)

Apple macht es iPhone-Nutzern etwas schwerer, sich vom Facebook Messenger abzumelden. Hier musst Du einen etwas umständlicheren Weg über die Facebook-App, nicht den Messenger selbst, gehen. Navigiere in der Facebook-App zu Deinen Kontoeinstellungen und rufe hier den Bereich "Sicherheit und Login" auf. Dort findest Du die Übersicht "Wo Du derzeit angemeldet bist". In dieser Liste sollte auch die Messenger-Sitzung auftauchen. Über die drei Punkte rechts gelangst Du zum Menüpunkt "Abmelden".

Damit ist die Facebook-Messenger-Sitzung zwar zunächst einmal beendet. Startest Du die Chat-App jetzt erneut, kann sie sich aber direkt wieder über die Facebook-App einloggen. Wenn Du Dich also komplett aus dem Messenger ausloggen willst, musst Du Dich nach dem Beenden der Messenger-Sitzung in der Facebook-App auch daraus ausloggen.

Zusammenfassung:

  1. Der Facebook Messenger besitzt keinen Abmelde-Button, ausloggen gelingt daher nur mit einem Trick
  2. Innerhalb der App kannst Du Deinen Status nur auf inaktiv setzen, wenn Du Deinen Kontakten nicht als online angezeigt werden willst
  3. Willst Du Dich unter Android vom Facebook Messenger abmelden, rufe die App im Anwendungsmanager auf und lösche die Speicherdaten
  4. Unter iOS bleibt nur der Umweg über die Facebook-App: Unter "Kontoeinstellungen > Sicherheit und Login > Wo Du derzeit angemeldet bist" die aktuelle Messenger-Sitzung beenden, dann von der Facebook-App abmelden

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben