menu

Webcam testen in Windows 10: Das musst Du tun

Webcam für Videokonferenz im Home-Office
Wir zeigen Dir, wie Du unter Windows 10 die Webcam testen kannst. Bild: © Kai Lewendoski/Turn On 2020

Du kannst problemlos die Webcam unter Windows 10 testen. Wir zeigen drei Optionen auf, wie Du dein Kamerabild ganz einfach überprüfen kannst.

Webcam testen mit den Windows-10-Einstellungen

Windows 10 verfügt ab Werk über eine Standard-Kamera-App. Mit dieser kannst Du testen, ob Deine Webcam grundsätzlich vom System erkannt wird und ordnungsgemäß funktioniert.

  1. Klicke dafür auf den Startbutton in der Taskleiste.
  2. Scrolle in der App-Übersicht bis zum Buchstaben "K" und öffne die App "Kamera".
  3. Wenn Deine Webcam korrekt angeschlossen und vom System erkannt wurde, solltest Du jetzt direkt das Bild der Webcam sehen können.
  4. Solltest Du mehr als eine Webcam angeschlossen haben, kannst Du zwischen den Kameras über ein kleines Kamerawechsel-Icon am rechten Fensterrand hin- und herschalten.
Webcam-Windows-10-01 fullscreen
Über das Kamera-Wechsel-Symbol... Bild: © Microsoft/ Screenshot: TURN ON 2021
Webcam-Windows-10-02 fullscreen
...kannst Du die Webcam wechseln. Bild: © Microsoft/ Screenshot: TURN ON 2021
Webcam-Windows-10-01
Webcam-Windows-10-02

Webcam testen mit Skype

Auch Skype eignet sich, um die Webcam zu testen. Das Programm ist in der Regel auf jedem Windows-10-PC vorinstalliert und kostenlos nutzbar.

  1. Starte Skype auf Deinem Rechner.
  2. Klicke links oben neben Deinem Nutzernamen auf das Drei-Punkte-Menü und wähle "Einstellungen".
  3. Klicke in der linken Auswahlleiste auf "Audio und Video".
  4. Nun solltest Du das Bild Deiner Webcam sehen können.
  5. Falls Du mehrere Webcams angeschlossen hast, kannst Du über ein kleines Auswahlfeld rechts oben zwischen diesen hin und her wechseln.
Webcam-Windows-10-Skype-02 fullscreen
Auch mit Skype kannst Du Deine Webcam testen. Bild: © Microsoft/ Screenshot: TURN ON 2021

Webcam testen mit Hilfe von Online-Tools

Neben den beschriebenen Programmen gibt es sogar noch eine dritte Möglichkeit, die Webcam zu testen. Diese Option steht mit Online-Tools wie Webcammictest, Turncameraon oder Webcamtests zur Verfügung. Auf den Websites kannst Du Dir das Bild Deiner Kamera direkt anzeigen lassen. Dafür musst Du den jeweiligen Seiten jedoch die Berechtigung erteilen, auf Dein Webcam-Bild zugreifen zu können.

Aber das ist kein grundsätzliches Problem, denn diese Berechtigung kannst Du den Websites anschließend wieder entziehen. Öffne dazu im Chrome-Browser die "Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Website-Einstellungen" oder in Edge "Einstellungen > Cookies und Websiteberechtigungen".

Webcams Jetzt kaufen bei

Zusammenfassung

  1. Unter Windows 10 kannst Du Deine Webcam mit vorinstallierten Programmen testen.
  2. Die einfachste Methode ist der Kameratest mit der Windows-10-Kamera-App.
  3. Auch mit Skype kannst Du Deine Webcam testen.
  4. Zusätzlich erlauben Online-Tools wie Webcammictest, Turncameraon oder Webcamtests, die Kamera zu testen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema PC-Zubehör

close
Bitte Suchbegriff eingeben