Ratgeber

Wer hat mein Facebook-Profil besucht? Kann man das herausfinden?

Wer besucht mein Facebook-Profi? Eine Frage, die viele Nutzer interessiert.
Wer besucht mein Facebook-Profi? Eine Frage, die viele Nutzer interessiert. (©picture alliance / NurPhoto 2017)

Der heimliche Schwarm, die verflossene Liebe oder sogar der potenzielle Arbeitgeber: Die Frage "Wer hat mein Facebook-Profil besucht?" brennt sicher vielen Nutzern unter den Fingernägeln. Aber kann man das eigentlich herausfinden? Wir wissen die Antwort – und Du nach diesem Artikel auch.

Facebook ist voller privater Momente und Fotos. Diese werden oft nur mit Freunden geteilt – aber eben nicht immer. So bietet das soziale Netzwerk mitunter auch eine prima Möglichkeit, sich über Fremde zu informieren, den Nachbarn oder die alte Schulfreundin auszuspionieren, solange deren Privatsphäreeinstellungen das zulassen und sie über ihren Namen zu finden sind. Was auf der einen Seite verlockend klingt, erschreckt viele spätestens dann, wenn Fragen wie "Wer besucht mein Facebook-Profil eigentlich?" oder "Wer besucht mein Facebook-Profil am meisten?" in den Sinn kommen.

Facebook bietet keine Möglichkeit, Profilbesuche anzuzeigen

Anders als beispielsweise Xing, das seinen Premium-Mitgliedern die Möglichkeit bietet, die letzten Profilbesucher einzusehen, hat Facebook keine derartige Funktion – auch nicht tief in den Einstellungen versteckt wie so manch eine Datenschutzfunktion. Die Frage, wer sich alles Dein Facebook-Profil angesehen hat, lässt sich also nicht über das soziale Netzwerk selbst beantworten.

Vorsicht vor dubiosen Tools & Spaßprogrammen!

Dennoch wird auch über Facebook damit geworben, dass es Möglichkeiten gäbe, die Frage nach den letzten Profilbesuchen zu klären. Dahinter stecken allerdings ausnahmslos Tools und Programme, von denen Du besser die Finger lassen solltest. Auch wenn sie unterschiedlich aussehen, in der Regel führen Dich diese über mehrere Links und Umleitungen zu Gewinnspielseiten. Im Laufe des Prozesses musst Du zudem Zugriff auf Deinen sogenannten "Access-Token" bei Facebook gewähren. Bestätigst Du dies, kann das Tool in Deinem Namen posten. Profilbesucher werden damit quasi zugespamt.

Die versprochene Liste der Personen, die Dein Profil besucht haben, dürfte zudem enttäuschend ausfallen. Meist werden Dir hier nur verpixelte Bilder angezeigt. Und ob es sich dabei tatsächlich um die letzten Besucher Deines Profils handelt, lässt sich nicht überprüfen.

Hast Du ein Tool zur Anzeige von Profilbesuchern Zugriff gewährt, solltest Du Dein Smartphone auf Viren checken. (© 2017 Thinkstock/iStockphoto/allanswart)

Hast Du ein solches Tool aber tatsächlich einmal nutzen wollen, ist anschließend höchste Vorsicht geboten. Am besten wechselst Du umgehend das Passwort für Dein Facebook-Konto und lässt eine Antivirensoftware über das verwendete Gerät laufen.

Profilbesucher über Seitenquellcode herausfinden?

Angeblich gibt es noch eine weitere Methode, eine Antwort auf die Frage "Wer hat mein Facebook-Profil besucht?" zu erhalten. Zumindest machte diese Anleitung eine Zeit lang die Runde in den sozialen Netzwerken. Sie versprach, die letzten Profilbesucher über den Quelltext der Seite ermitteln zu können. Aber auch das war Humbug. Denn der enthaltene Suchbegriff "InitialChatFriendsList" verrät schon, was Du am Ende herausgefunden hast: Der vermeintliche Trick führt Dich nur zu dem Profil des Freundes, der Dir zuletzt eine Chat-Nachricht geschickt hat. Und das kannst Du schließlich auch ganz einfach in der Chat-Übersicht selbst erkennen.

Zusammenfassung

  1. Facebook selbst bietet keine Möglichkeit herauszufinden, wer Dein Profil zuletzt besucht hat oder am meisten besucht
  2. Hinter den Tools, die mit einer solchen Möglichkeit werben, steckt meist Malware oder ein Spaßprogramm
  3. Bist Du auf so eine Software hereingefallen, solltest Du umgehend Dein Facebook-Passwort ändern und Dein Gerät von einem Antivirenprogramm prüfen lassen
  4. Auch der Trick mit dem Seitenquellcode funktioniert nicht – er zeigt Dir nur den Freund an, der Dir zuletzt geschrieben hat
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben