Ratgeber

WhatsApp-Chat verstecken: So kannst Du Nachrichten verbergen

WhatsApp-Nachrichten lassen sich mit der Archivfunktion verstecken.
WhatsApp-Nachrichten lassen sich mit der Archivfunktion verstecken. (©CC: Flickr/Álvaro Ibáñez 2017)

Du möchtest nicht, dass eine andere Person beim Blick auf Dein Smartphone in der Messages-Übersicht von WhatsApp private Nachrichten lesen kann? Dann solltest Du den WhatsApp-Chat verstecken. Wir erklären, wie das funktioniert.

Soviel vorab: Wenn Du einen WhatsApp-Chat verbergen möchtest, dann werden die Nachrichten nicht etwa gelöscht, sondern quasi in einem Unterordner geparkt. Zum Verstecken nutzt Du nämlich die Archiv-Funktion von WhatsApp.

WhatsApp-Chat verstecken

Um in WhatsApp einzelne Chats verstecken zu können, musst Du im Messenger in den Bereich "Chats" wechseln und dann in iOS auf einer beliebigen Nachricht ein wenig nach links wischen. Es erscheint die Option "Archivieren", die Du antippst. Wenn Du direkt ganz nach links wischst, wird die Nachricht ebenfalls archiviert.

Unter Android funktioniert das etwas anders: Hier musst Du den Chat, den Du archivieren möchtest, gedrückt halten und dann "Archivieren" auswählen. Das Ergebnis ist allerdings das gleiche: Der Chat ist aus der Übersicht verschwunden und archiviert. Unter Android kannst Du zudem alle Chats auf einmal archivieren. Dafür musst Du im Chats-Bildschirm auf die Menütaste tippen und dann "Einstellungen" wählen. Tippe dann auf "Chats > Chatverlauf > Alle Chats archivieren".

 Archivierte WhatsApp-Chats sind natürlich nicht gelöscht. fullscreen
Archivierte WhatsApp-Chats sind natürlich nicht gelöscht. (©TURN ON/WhatsApp 2017)

Versteckten WhatsApp-Chat wieder anzeigen

Um auf dem iPhone archivierte Chats sehen zu können, musst Du in in der Chat-Übersicht nach oben scrollen und dann den Bildschirm nach unten ziehen. Tippe nun auf den erschienenen Punkt "Archivierte Chats".  Bei Android findet sich das Menü in der Chat-Übersicht ganz unten.

Um das Verstecken komplett rückgängig zu machen, musst Du nach dem Namen eines Kontakts oder einer Nachricht des Kontakts suchen. Im "Archivierte Chats"-Bildschirm öffnet ein Wisch von rechts nach links (iPhone) beziehungsweise ein langer Tipp (Android) die Option "Rückgängig", die Du antippen musst. Archivierte Chats werden auch wieder sichtbar, wenn Du eine neue Nachricht in dem Chat erhältst.

Zusammenfassung

  1. Mit der Archivfunktion kannst Du in WhatsApp einzelne Chats verstecken
  2. Dafür musst in der Chat-Übersicht nur über einen einzelnen Chat gewischt (iPhone) beziehungsweise dieser gedrückt gehalten werden (Android)
  3. Anschließend erscheint die Option "Archivieren"
  4. Archivierte Chats werden wieder sichtbar, wenn man eine neue Nachricht in dem Chat erhält
  5. Alternativ kann man die versteckten Nachrichten auch im Menü "Archivierte Chats" ganz oben (iPhone) oder ganz unten (Android) in der Chat-Übersicht finden und die Archivierung rückgängig machen
  6. Archivierte Chats werden nicht gelöscht, sondern nur verborgen

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben