Ratgeber

WhatsApp-Chats von Android auf iPhone übertragen & umgedreht

Whatsapp neu 06
Whatsapp neu 06 (©TURN ON 2017)

Du möchtest Dein WhatsApp-Chatverlauf von Android auf iPhone übertragen – oder auch vom iPhone auf ein Android-Smartphone? Ohne Weiteres funktioniert das nicht, zusätzliche Tools werden benötigt. Wie das im Detail funktioniert, erläutern wir jetzt.

WhatsApp von Android auf iPhone umziehen: Das brauchst Du dafür

Möchtest Du hingegen von einem Android-Smartphone auf ein iPhone umsteigen, kannst Du Deinen alten WhatsApp-Verlauf ebenfalls übertragen. Wichtig: Das funktioniert nur, wenn Du WhatsApp noch nicht auf dem iPhone installiert hast. Lade Dir zunächst das Programm Backuptrans Android WhatsApp to iPhone Transfer herunter und installiere es auf Deinem Computer. Lege jetzt auf Deinem Android-Smartphones ein lokales Backup Deiner WhatsApp-Daten an. Die Datensicherung überträgst Du anschließend auf einen Rechner oder schickst sie Dir per E-Mail.

Verbinde Dein Gerät jetzt per USB-Kabel mit dem Rechner. Jetzt musst Du den Entwicklermodus auf Deinem Android-Smartphone aufrufen und die Option USB-Debugging aktivieren. In der Regel findest Du diese Option wie folgt: "Einstellungen > Geräteinformationen > Über das Telefon". Suche jetzt nach "Buildnummer" und tippe diesen so oft nacheinander an, bis der Entwicklermodus aktiviert wird. Auf dem PC musst Du jetzt noch die iTunes-Software von Apple installieren. Jetzt verbindest Du das neue iPhone ebenfalls mit dem Computer.

Im Programm Backuptrans Android WhatsApp to iPhone Transfer wählst Du jetzt unter "File" die Backup-Datei aus, die Du auf dem Android-Smartphone erstellt hast. Klicke jetzt auf das Android-to-iPhone-Icon, um den WhatsApp-Chatverlauf zu übertragen. Lade jetzt WhatsApp aus dem App Store herunter und starte den Messenger. Der alte Chatverlauf sollte jetzt automatisch gefunden werden.

WhatsApp: Chatverlauf von iPhone auf Android übertragen

Der Chatverlauf von WhatsApp wird nicht auf zentralen Servern des Unternehmens gespeichert. Er kann nur per Backup mit dem eigenen Smartphone gesichert werden. Daher lassen sich die Nachrichten beispielsweise beim Umzug vom iPhone 6 auf ein Galaxy S5 auch nicht ohne Weiteres mitnehmen. Zudem ist das Backup-System von iOS nicht kompatibel mit dem auf Android-Smartphones. Ein Wiederherstellen der Nachrichten auf einem anderen iPhone oder Android-Handy ist hingegen ohne Probleme möglich.

Beim Umzug von iOS auf Android ist ein zusätzliches Tool nötig

Zwar verschweigt WhatsApp, wie der Umzug von einem iPhone auf ein Android-Gerät gelingt. Trotzdem: Die Übertragung ist mit dem kostenlosen Tool WazzapMigrator relativ einfach möglich. Vor dem Start des Programms muss zunächst Java auf dem Rechner installiert sein. Um den Chatverlauf zu übertragen, müssen die Quelldatei auf dem iPhone und die Zieldatei auf dem Android-Gerät gefunden werden. Um die iOS-Quelldatei namens "ChatStorage.sqlite" zu erhalten, ist ein unverschlüsseltes iTunes-Back-up notwendig. Dies lässt sich beispielsweise mit dem Programm iPhone Backup Extractor erstellen.

Die Zieldatei auf dem Android-Smartphone findet sich im Ordner "WhatsApp/Databases/msgstore.db.crypt" beziehungsweise "/data/data/com.whatsapp/database/msgstore.db" auf gerooteten Geräten. Um ein Zielverzeichnis anzulegen, muss WhatsApp lediglich einmal gestartet werden. Beim Extrahieren der Zieldatei auf den Rechner muss die Anwendung allerdings geschlossen sein.

WazzapMigrator wandelt iPhone-Datei um

Sind die Quell- und die Zieldatei von WhatsApp gefunden, wird das Tool WazzapMigrator gestartet. Unter "Parameters" wird der Pfad der iPhone-Quelldatei und der Android-Zieldatei eingegeben. Nach einem Klick auf den Button "Convert" findet sich auf dem Rechner im Ordner "converted" des WazzapMigrators eine Datei mit dem Namen "msgstore.db.crypt". Diese Datei wird nun einfach in den Ursprungsordner von WhatsApp auf dem Android-Smartphone verschoben. Nach einer Neuinstallation erkennt WhatsApp auch den alten Chatverlauf vom iPhone.

Zusammenfassung

  1. Von Android auf iPhone: Backuptrans Android WhatsApp to iPhone Transfer herunterladen
  2. Auf Android-Smartphone lokales WhatsApp-Backup anlegen und USB-Debugging im Entwicklermodus aktivieren
  3. Android-Smartphone und iPhone mit Computer verbinden und iTunes installieren
  4. In Backuptrans Android WhatsApp to iPhone Transfer Backup-Datei auswählen und Android-to-iPhone-Symbol klicken
  5. WhatsApp auf iPhone installieren, alter WhatsApp-Chatverlauf sollte automatisch gefunden werden
  6. Kostenloses Tool WazzapMigrator herunterladen
  7. Quelldateien auf iPhone und Android müssen identisch sein
  8. Daher muss fürs iPhone unverschlüsseltes iTunes-Backup angelegt werden, etwa mit iPhone Backup Extractor
  9. Zieldatei auf Android muss sich in "WhatsApp/Databases/msgstore.db.crypt" befinden
  10. Zielverzeichnis wird automatisch nach dem ersten Start von WhatsApp angelegt
  11. Beim Extrahieren der Datei auf den Rechner muss WhatsApp aber geschlossen sein
  12. WazzapMigrator starten und unter "Parameters" Pfad der iPhone-Quelldatei und Android-Zieldatei eingeben
  13. Klicke auf "Convert" und suche im Ordner "converted" nach der Datei msgstore.db.crypt
  14. Kopiere diese Datei in den Ursprungsordner von WhatsApp auf Android
  15. Nach einer WhatsApp-Neuinstallation wird der iPhone-Chatverlauf erkannt

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben