Ratgeber

WhatsApp-Profilbilder speichern: So geht's unter Android

Die Profilbilder von WhatsApp lassen sich speichern.
Die Profilbilder von WhatsApp lassen sich speichern. (©WhatsApp/TURN ON 2016)

Du möchtest Profilbilder Deiner WhatsApp-Kontakte auf dem Smartphone speichern? Unter Android ist das kein Problem. Wir verraten Dir, wie es funktioniert.

Die meisten Bilder und Videos, die bei WhatsApp geteilt werden, speichert das Smartphone automatisch in einer Galerie ab. Eine Ausnahme besteht nur, wenn Du den Auto-Download deaktiviert hast. Nicht gespeichert werden allerdings die Profilbilder der Kontakte. Wer diese auf dem eigenen Gerät sichern will, muss das schon selbst machen. Wir zeigen Dir, wie einfach das mit der Android-Version der App geht.

Öffne das Profil des Chatpartners

Du hast einen bestimmten WhatsApp-Kontakt, dessen Profilbild Du speichern möchtest? Kein Problem! Als erstes öffnest Du einen Chat, den Du mit der entsprechenden Person geführt hast. Dort tippst Du oben auf den Namen Deines Chatpartners.

fullscreen
Ins Profil gelangst Du, wenn Du oben links auf den Namen tippst. (©Screenshot WhatsApp/ TURN ON 2016)

Vergrößere das Profilbild

Nun öffnet sich das Profil Deines Kontaktes, in dem Du bestimmte Infos findest, aber auch Einstellungen vornehmen kannst. Zu sehen gibt es auch eine verkleinerte Version des Profilbildes. Tippe diese an, um Sie auf die volle Ansicht zu vergrößern.

fullscreen
Im Profil kannst Du das Profilbild durch Antippen vergrößern. (©Screenshot WhatsApp/ TURN ON 2016)

Teile das Bild mit einer Galerie-App

Nun wird dir das Profilbild zentriert auf dem Screen angezeigt. Rechts oben findet sich ein Button zum Teilen des Motivs. Tippe darauf und wähle anschließend die App aus, mit der das Bild geteilt werden soll. In diesem Fall wäre das die Galerie- oder Fotos-App auf dem Smartphone. Immerhin soll das Bild ja mit dieser gespeichert werden.

fullscreen
Über das Teilen-Symbol oben rechts kannst Du das Bild speichern. (©Screenshot WhatsApp/ TURN ON 2016)

Finde das Bild auf dem Smartphone

Anschließend landet das Profilbild beispielsweise im WhatsApp-Ordner auf dem Smartphone. Dieser liegt im Dateimanager unter "WhatsApp > Media > WhatsApp Profile Photos". Von dort aus kannst Du das Bild natürlich auch an einen beliebigen anderen Speicherort verschieben.

fullscreen
Anschließend findest Du es im passenden Ordner auf dem Smartphone. (©Screenshot WhatsApp/ TURN ON 2016)

Zusammenfassung

  1. Um ein Profilbild zu speichern, öffne einen Chat mit der entsprechenden Person
  2. Tippe auf den Namen des Chatpartners, um in dessen Profil zu gelangen
  3. Im Profil vergrößerst Du das Bild durch einmaliges Antippen
  4. Nun kannst Du es über die Teilen-Schaltfläche rechts oben speichern
  5. Standardmäßig landen die Bilder im Ordner "WhatsApp Profile Photos"
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben