menu

WhatsApp-Statistik: Wie viele Nachrichten habe ich verschickt?

WhatsApp
Du kannst sehr einfach überprüfen, wie Du WhatsApp im Detail nutzt. Bild: © Adobe Stock/Aleksei 2019

Hast Du eine Ahnung, wie viele Nachrichten Du schon per WhatsApp verschickt hast? Vermutlich nicht, wie sollst Du das auch wissen? Wenn Dich dieser Wert und weitere Daten interessieren, kannst Du einen Blick in die WhatsApp-Statistik werfen – wir zeigen Dir, wie das geht.

Ganz einfach: Netzwerknutzung in WhatsApp überprüfen

Wenn Du einen Einblick in Dein Kommunikationsverhalten bei WhatsApp bekommen willst, gibt es einen einfachen Weg. Du kannst sehr schnell herausfinden, wie viele Dateien Du über Deinen Account empfangen und gesendet hast. Es gibt Informationen zu den Chat-Medien, den Status-Medien, den Nachrichten, der Google-Drive-Nutzung, der Roaming-Nutzung und den Anrufen. Um die Netzwerknutzung zu prüfen, folgst Du je nach Betriebssystem einer der beiden Anleitungen.

Android

  1. Über das Dreipunkt-Menü oben rechts in WhatsApp öffnest Du die Auswahlmöglichkeiten
  2. Gehe dann auf "Einstellungen".
  3. Wähle den Menüpunkt "Daten- und Speichernutzung" aus.
  4. Wähle "Netzwerknutzung" aus. Dort findest Du die Statistiken unter verschiedenen Punkten aufgelistet.

iOS

  1. Über das Zahnrad unten rechts in WhatsApp öffnest Du die Einstellungen.
  2. Dort wählst Du das Menü "Daten- und Speichernutzung" aus.
  3. Der Menüpunkt "Netzwerknutzung" ist ganz am Ende der Auswahlmöglichkeiten aufgeführt. Dort findest Du die einzelnen Daten Deiner Nutzung.
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Um die Einstellungen aufzurufen, tippst Du unter Android auf die drei Punkte oben rechts. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Und dann auf "Einstellungen". Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Nun rufst Du den Punkt "Daten- und Speichernutzung" auf. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Jetzt kannst Du Dir die Netzwerknutzung anschauen. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Die einzelnen Bereiche sind detailliert aufgelistet. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Wenn Du die Statistiken löschen willst, geht das ebenfalls hier. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung

Noch mehr Details: Speichernutzung per Teilnehmer anschauen

Du kannst Dein Nutzungsverhalten nicht nur allgemein prüfen, sondern auch in Bezug auf bestimmte Chat-Freunde. Wie sich die Menge der Nachrichten und Dateien auf einzelne Teilnehmer verteilt, ist detailliert für jeden Deiner WhatsApp-Kontakte aufgelistet. Praktisch: Benötigst Du einige der Medien nicht mehr und möchtest Speicherplatz freimachen, kannst Du das über einen Link am Ende der Liste tun.

Android:

  1. Gehe unter Android wie oben bis Punkt 2. beschrieben vor und wähle dann "Speichernutzung" aus.
  2. Jetzt kannst Du Deine einzelnen Kontakte nach Datenmenge aufgelistet sehen.
  3. Tippe auf einen Kontakt, um die Details abzurufen.

iOS:

  1. Gehe unter iOS wie oben in Punkt 1. beschrieben vor und wähle dann "Speichernutzung" aus.
  2. Jetzt siehst Du alle aktiven Kontakte aufgelistet nach Datenmenge.
  3. Um die Details abzurufen, tippst Du einfach auf einen Kontakt.
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Du kannst sehen, mit welchem Kontakt Du die meisten Daten ausgetauscht hast. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung fullscreen
Beim Tippen auf den Kontakt wird Dir die Nutzung angezeigt. Bild: © Turn On 2020
WhatsApp Datennutzung
WhatsApp Datennutzung

Datenschutz: Netzwerknutzung zurücksetzen

Du möchtest nicht, dass Deine Nutzungsdaten auf Deinem Smartphone verfügbar sind? Es gibt einen einfachen Weg, die Daten zurückzusetzen und damit zu löschen. Das musst Du allerdings regelmäßig wiederholen, weil WhatsApp die Daten immer neu sammelt. Um die Daten der Netzwerknutzung zu löschen, tippst Du einfach am Ende der Liste auf "Statistik zurücksetzen", und die Zählung beginnt von vorn.

Zusammenfassung:

  1. Du kannst die Statistiken Deiner Netzwerknutzung in WhatsApp abrufen und so sehen, wie Du WhatsApp im Detail nutzt.
  2. Du kannst auch die Statistiken der Datennutzung mit einzelnen Kontakten abrufen.
  3. Die Statistik der Netzwerknutzung lässt sich löschen.
  4. Die Statistik der Speichernutzung kannst Du dazu verwenden, überflüssige Daten zu erkennen und zu löschen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema WhatsApp

close
Bitte Suchbegriff eingeben