Ratgeber

Windows Store: Apps ohne Microsoft Account downloaden

Neuerdings kann man im Windows Store auch ohne Anmeldung Apps herunterladen.
Neuerdings kann man im Windows Store auch ohne Anmeldung Apps herunterladen. (©Screenshot TURN ON / Microsoft 2017)

Inzwischen kann man bestimmte Apps im Windows Store auch ohne einen Microsoft-Account downloaden. Das funktioniert zwar nicht mit allen Anwendungen, aber wer auf die Verwendung eines Microsoft-Kontos verzichten möchte, erhält trotzdem Zugang zu vielen Windows-Store-Programmen. Das musst Du dafür tun.

Im Windows Store kannst Du ohne Microsoft-Konto kostenfreie Apps downloaden. Allerdings nur solche Gratis-Apps, die nicht ab 16 oder ab 18 Jahren freigegeben sind. Für diese und für Bezahl-Apps benötigst Du weiterhin ein Microsoft-Konto. Immerhin stehen Dir auch ohne Konto-Anmeldung nun viele Gratis-Apps und -Spiele zur Verfügung. Das wird gerade jene erfreuen, die sehr zögerlich sind, Microsoft die eigenen Daten zu überlassen.

Ob Du mit einem Microsoft-Konto angemeldet bist, kannst Du im Store leicht erkennen. Oben links neben der Suchleiste wird im Windows Store ein Icon angezeigt, das entweder dasjenige ist, das Du für Deinen Microsoft-Account eingerichtet hast, oder es handelt sich um die obere Hälfte eines Strichmännchens mit einem "+"-Zeichen rechts unten, das für "Benutzer hinzufügen" steht. Im letzteren Fall bist Du nicht im Store angemeldet.

Nur für Microsoft-Totalverweigerer

 Nachtragend: Hat man sich einmal im Windows Store angemeldet, muss man es wieder tun. fullscreen
Nachtragend: Hat man sich einmal im Windows Store angemeldet, muss man es wieder tun. (©Screenshot TURN ON / Microsoft 2017)

Falls Du im Store angemeldet bist und Dich abmelden möchtest, klickst Du auf das Icon und dann auf Dein Microsoft-Konto. Unter dem Eintrag wird nun "Abmelden" angezeigt. Klicke auf den Link. Allerdings funktionierte der Download von Gratis-Apps ohne Konto in unserem Test nur an einem PC, bei dem der Nutzer von Anfang an nicht im Windows Store angemeldet war. War er zuvor angemeldet und meldete sich dann ab, ließ sich keine App ohne Anmeldung mit einem Microsoft-Konto herunterladen. Daran scheint man im Nachhinein nichts mehr verändern zu können, da sich der Store offenbar merkt, dass man einst mit seinem Microsoft-Konto angemeldet war.

Klicke nun auf eine Gratis-App ohne Altersfreigabe ab 16 oder 18 Jahren und Du findest unter dem "Kostenlos"-Vermerk den Button "Herunterladen". Mit einem Klick darauf besorgst Du Dir das Spiel oder die App. Das funktioniert zum Beispiel mit "Asphalt 8" und "Cut the Rope 2".

Zusammenfassung

  1. Gratis-Apps, die nicht ab 16 oder ab 18 Jahren freigegeben sind, kannst Du Dir im Windows Store ohne Microsoft-Konto herunterladen
  2. Das funktioniert nur an einem PC, an dem Du Dich noch nie im Store angemeldet hast
  3. Oben links neben der Suchleiste im Windows Store sollte ein Icon angezeigt werden: die obere Hälfte eines Strichmännchens mit einem "+"-Zeichen rechts unten
  4. In diesem Fall bist Du im Store nicht angemeldet
  5. Klicke nun auf eine der Gratis-App ohne Altersfreigabe ab 16 oder 18 Jahren und Du findest unter dem "Kostenlos"-Vermerk den Button "Herunterladen"
  6. Mit einem Klick darauf kannst Du Dir die Apps downloaden

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben