Ratgeber

Windows-Version anzeigen: So findest Du Build-Nummer & Co. heraus

Eine Tastenkombination zeigt Dir die korrekte Windows-Version.
Eine Tastenkombination zeigt Dir die korrekte Windows-Version. (©Microsoft 2016)

Wenn Du Dir die Windows-Version anzeigen lassen möchtest, solltest Du wissen, wonach genau Du suchst. Microsoft hat alle Infos im System versteckt - allerdings nicht alle am gleichen Ort. Wir zeigen Dir, wo Du nachschauen musst.

Das Betriebssystem Windows unterliegt ständigen Updates und wird seit Windows 10 auch permanent um neue Funktionen erweitert. Wer bestimmte Features oder Programme nutzen möchte, braucht daher in vielen Fällen eine möglichst neue Version der Software. Doch um zu wissen, ob das der Fall ist, sollte man zunächst einmal wissen, welche Version eigentlich auf dem eigenen Rechner läuft. Um das herauszufinden, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Home oder Pro: Welche Windows-Version habe ich?

Die erste Frage, die sicherlich den einen oder anderen Nutzer im Alltag hin und wieder beschäftigt, ist die, ob auf dem PC Windows in der Home- oder in der Pro-Version läuft. Die Antwort darauf liefert eine einfache Tastenkombination. Durch das gleichzeitige Drücken von Windows-Taste und Pause werden die Systeminformationen aufgerufen. Dort werden einige oberflächliche Basisinformationen über den Computer angezeigt, darunter auch die Info, ob gerade eine Home- oder eine Pro-Version von Windows läuft.

Falls Du die Tastenkombination nicht findest, kannst Du auch über den Menüpfad "Systemsteuerung > System und Sicherheit > System" zum gewünschten Fenster gelangen.

 Windows Home oder Pro? Dieses Fenster gibt Aufschluss. fullscreen
Windows Home oder Pro? Dieses Fenster gibt Aufschluss. (©Screenshot Microsoft/TURN ON 2018)

Windows 10: Genaue Versionsnummer und Build-Nummer herausfinden

Durch die regelmäßigen Updates von Windows 10 ist es mittlerweile wichtiger geworden, die genaue Versionsnummer (eine vierstellige Zahl) und die Build-Nummer (eine mindestens fünfstellige Zahl) des Betriebssystems zu kennen. Beide ändern sich je nach Update-Status des PCs. Doch keine Angst: Niemand muss diese Zahlen auswendig lernen. Es reicht, zu wissen, wie man sie angezeigt bekommt.

Versionsnummer und Build-Nummer von Windows 10 lassen sich mit dem gleichen Befehl einblenden. Dazu muss in das Suchfeld der Taskleiste einfach der Befehl "winver" eingetippt und mit Enter bestätigt werden. Schon öffnet sich ein Info-Fenster, in dem Versionsnummer und Build-Nummer angezeigt werden.

Mit dem Befehl "winver" gelangst Du zum Info-Fenster. fullscreen
Mit dem Befehl "winver" gelangst Du zum Info-Fenster. (©Screenshot Microsoft/TURN ON 2018)
Dort werden Versionsnummer und Build-Nummer von Windows 10 angezeigt. fullscreen
Dort werden Versionsnummer und Build-Nummer von Windows 10 angezeigt. (©Screenshot Microsoft/TURN ON 2018)

Zusammenfassung

  1. Die Windows-Version kannst Du Dir am PC mit den richtigen Tastenkombinationen und Befehlen jederzeit anzeigen lassen
  2. Wenn Du wissen möchtest, ob auf dem Rechner eine Home- oder eine Pro-Version des Betriebssystems läuft, kannst Du dies über die Tastenkombination "Windows-Taste + Pause" in den Systeminformationen prüfen
  3. Wenn Du wissen willst, welche Versionsnummer und Build-Nummer Deine aktuelle Version von Windows 10 hat, musst Du den Befehl "winver" in das Suchfeld der Taskleiste eingeben und mit Enter bestätigen

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben