Ratgeber

YouTube-Playlist herunterladen: So funktioniert der Download

Eine YouTube-Playlist kannst Du mit verschiedenen Tools herunterladen.
Eine YouTube-Playlist kannst Du mit verschiedenen Tools herunterladen. (©YouTube 2017)

Du möchtest bei YouTube nicht einfach nur ein einzelnes Video, sondern gleich eine komplette Playlist herunterladen? Wir erklären, wie der Download mit verschiedenen Tools funktioniert.

Achtung: Das Herunterladen von YouTube-Videos stellt offiziell einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen der Plattform dar und kann theoretisch vom Anbieter geahndet werden. Bislang ist jedoch kein Fall bekannt, in dem YouTube mit Abmahnungen gegen Downloader vorgegangen ist. Letztlich musst Du selbst entscheiden, ob Du das Risiko eines Downloads eingehen willst. Verboten ist in jedem Fall die Weiterverbreitung des Videos. Wenn Du es also Deinen Freunden zeigen willst, dann am besten in Form eines YouTube-Links.

4K Video Downloader

Der 4K Video Downloader ist ein beliebtes Tool zum Herunterladen von Videos. Dabei können mit dem Programm nicht nur Clips und Playlisten von YouTube heruntergeladen werden, der Downloader beherrscht auch die Plattformen Facebook, Vimeo oder Daily Motion. Auch das Extrahieren von Songs als MP3 ist möglich. Das Tool selbst ist kostenlos, in der Gratis-Variante allerdings auf 25 Downloads beschränkt. Auch Funktionen wie das Herunterladen von Playlisten mit Untertiteln stehen nur in der Bezahlversion zur Verfügung.

Das Herunterladen selbst funktioniert recht einfach über das Kopieren der URL des Videos beziehungsweise der Playlist und einen Klick auf "Link einfügen" im 4K Video Downloader. Du solltest lediglich beachten, dass vor dem Download das richtige Video- oder Audio-Format sowie die gewünschte Qualität ausgewählt ist.

Download: 4K Video Downloader

Alternative 1: Free YouTube Download/Free YouTube to DVD Converter

Der 4K Video Downloader ist nicht das einzige Programm, dass Du zum Download einer YouTube-Playlist nutzen kannst. Alternativ funktionieren auch die beiden Programme Free YouTube Download oder Free YouTube to DVD Converter verwenden. Beide Tools sind prinzipiell kostenlos, der Download einer YouTube-Playlist ist allerdings nur mit einem kostenpflichtigen Premium-Account möglich.

Download: Free YouTube Download

Download: Free YouTube to DVD Converter

Alternative 2: DownVids

Für besonders Eilige gibt es auch die Webseite DownVids.net. Dort musst Du einfach nur die URL eines YouTube-Videos oder einer Playlist eingeben, die Seite generiert anschließend einen Download-Link.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben