menu

Apple Watch Series 4: Die Smartwatch als Gesundheitsbegleiter

Die Apple Watch Series 4 ist der "ultimative Gesundheitsbegleiter": Nicht nur das Display der Apple-Smartwatch ist größer geworden, sondern vor allem der Fokus auf Gesundheit – Sturzerkennung inklusive. Ab dem 21. September gibt es die Apple Watch 4 zu Preisen ab 429 Euro zu kaufen.

Trotz nahezu unverändertem Formfaktor ist das Display der Apple Watch Series 4 über 30 Prozent größer als das des Vorgängers. Das hat den Vorteil, dass die neue Benutzeroberfläche deutlich mehr Informationen darstellen kann. Sie wird in den zwei Größen 40 und 44 Millimeter angeboten und hat einen Lautsprecher verbaut, der etwa 50 Prozent lauter als beim Vorjahresmodell ist – optimal nicht nur für Gespräche, sondern auch für die Interaktion mit Sprachassistent Siri.

Apple Watch Series 4 fullscreen
Die Apple Watch Series 4 ist größer als der Vorgänger.

Schnellerer Prozessor und haptisches Feedback

Im Inneren verrichtet ein S4-Chip mit 64-Bit-Dual-Core-Prozessor seinen Dienst. Der Chipsatz ist in etwa doppelt so schnell, ohne, dass die Akkulaufzeit darunter leiden muss. Auch die neue Apple Watch 4 soll Ausdauer für einen ganzen Tag haben. Optimiert präsentiert sich auch die Rückseite des Gadgets, die auf einen Mix aus Keramik und Saphirglas setzt, womit sich der Mobilfunkempfang verbessern soll, da die Funkwellen leichter durch Vorder- und Rückseite dringen sollen. Ein Gefühl von stufenweisen Klicks vermittelt die Digital Crown, die in der neuen Generation mit haptischem Feedback ausgestattet ist.

EKG und Sturzerkennung

Vor allem in puncto Gesundheit hat Apples neues Wearable einiges zu bieten. Sicher das Highlight: Mit der neuen EKG-App wird es möglich sein, ein EKG direkt am Handgelenk aufzuzeichnen. Dafür nutzt die Anwendung die eingebauten Elektroden und den elektrischen Herzfrequenzsensor. Das Ergebnis kann direkt an den Hausarzt übermittelt werden. Leider ist das Feature zunächst nur für die USA geplant. Ebenfalls neu: Eine Sturzerkennung, die nach Ablauf von 60 Sekunden automatisch die Notrufnummer wählt, wenn schwere Stürze erkannt werden.

Apple Watch Series 4 fullscreen
Der Preis der Apple Watch Series 4 startet bei 429 Euro.

Release und Preis

Die neue Apple Watch 4 mit 40 Millimeter gibt es als GPS-Modell für 429 Euro zu kaufen, während die LTE-Variante 529 Euro kostet. Für das 44-Millimeter-Modell werden jeweils 30 Euro mehr fällig. Trotz größerer Displays sind nach wie vor alle erhältlichen Armbänder kompatibel. Die Vorbestellungen starten am 14. September 2018, während der Release eine Woche später am 21. September 2018 erfolgt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple Watch

close
Bitte Suchbegriff eingeben