menu

Google Nexus 6P

Mit dem Nexus 6P darf erstmals Huawei ein Smartphone für Google bauen. Weitere Nexus-Premiere: ein Metallgehäuse.

Das Google Nexus 6P von Huawei wurde zusammen mit dem Nexus 5X am 29. September 2015 enthüllt. Der Chip Snapdragon 810 und 3 GB Arbeitsspeicher machen das Smartphone zu einem echten Hardware-Monster.

Mit dem Nexus 6P lässt Google erstmals ein Smartphone vom chinesischen Hersteller Huawei bauen – und was für eines! Dank dem schnellen Prozessor Snapdragon 810 und 3 GB RAM bietet das Gerät eine sehr gute Performance für sämtliche Anforderungen.  Zudem besitzt das Google Nexus 6P erstmal ein Metall-Gehäuse aus eloxiertem Aluminium. Das schlägt sich allerdings auch beim satten Gewicht des Phablets von 178 Gramm nieder.

Toller WQHD-Screen mit 5,7 -Zoll-Diagonale

Besondere Aufmerksamkeit gebührt dem 5,7 Zoll großen Screen des Google Nexus 6P. Dieser löst mit 2560 x 1440 Pixeln in WHQD auf und liefert sehr scharfe und helle Bilder. Einen deutlichen Design-Akzent setzt Huawei auf der Rückseite des Smartphones: die Rückkamera und der Blitz werden von einem dicken schwarzen Balken abgedeckt, der aber nur minimal vorsteht – mal was anderes!

Android M auf dem Nexus 6P vorinstalliert

Wie beim kleinen Bruder Google Nexus 5X ist auch beim Google Nexus 6P das aktuellste Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow bereits vorinstalliert. Die neue Firmware soll unter anderem die Akkulaufzeit deutlich verbessern. Fotos schießt das Nexus 6P mit einer 8-Megapixel-Frontkamera und einer 12,3-Megapixel-Rückkamera. Die Haupt-Knipse wird zudem von einem Laser-Autofokus für schnelles Scharfstellen unterstützt.

Release des Nexus 6P Ende Oktober 2015

Das Google Nexus 6P kommt Ende Oktober zunächst in den USA auf den Markt, Deutschland soll aber bald folgen. Hierzulande wird das Smartphone ab 649 Euro in den Farben Aluminium, Grafit oder Kristallweiß zu kaufen sein. Das Google Nexus 6P ist in den Speicher-Varianten 32 GB, 64 GB oder 128 GB erhältlich.

Google Nexus 6P
Google Nexus 6P
  • Datenblatt
  • Hardware und Software
  • Gerätetyp
    Smartphone
  • Abmessungen
    159,3 x 77,8 x 7,3 Millimeter
  • Gewicht
    178 Gramm
  • Farben
    Aluminium, Grafit, Kristallweiß
  • Lieferumfang
    Google Nexus 6P, Netzteil Typ-C, USB Kabel Typ-C, Schnellstartanleitung, Sicherheitsinformationen, Google Play Music Promotion Card
  • Preis (UVP)
    ab 649 Euro
  • Display-Größe
    5,7 Zoll
  • Display-Auflösung und Display-Typ
    2560 x 1440 Pixel, AMOLED
  • Prozessor
    Snapdragon 810 mit 2,0 GHz
  • Arbeitsspeicher
    3 GB RAM
  • Speicherkapazität
    32 GB, 64 GB oder 128 GB
  • Betriebssystem
    Android 6.0 Marshmallow
  • Kameras
    Frontkamera (8 MP) und Rückkamera (12,3 MP)
  • SIM-Karten-Format
    Nano-SIM
  • Anschlüsse und Steckplätze
    USB-Typ-C, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Konnektivität
    LTE Cat 6, WLAN, Bluetooth 4.2, NFC
  • Akkukapazität
    3450 mAh
  • Besondere Merkmale
    Fingerabdrucksensor, LED-Benachrichtigungsleuchte, Gehäuse aus eloxiertem Aluminium
TURN ON Score:
4,4von 5
  • Akkuleistung
    4,5
  • Design
    5,0
  • Handling
    4,0
  • Preis-Leistung
    3,5
  • Hardware
    5,0
  • Ausstattung
    4,5
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Google Nexus 6P

close
Bitte Suchbegriff eingeben