menu

Schluss mit Wackelbildern? Die Sony Alpha 7 II im Testvideo

Wolf Speer Wäre gern ein Baum. Wer würde schon einen Baum verdächtigen...?

Macht die Sony Alpha 7 II endlich Schluss mit unschönen Verwacklungen auf den Urlaubsfotos? Alex hat die schwarze Kamera von Sony mal im frühlingshaften Hamburg getestet.

Nach dem Unboxing-Video Mitte Februar hat Alex die Sony Alpha 7 II nun endlich im Praxis-Test ausprobiert. Auffällig ist die verbesserte Haptik, die auch robusteres Zupacken erlaubt. Nicht so schön wirken dagegen die etwas zu steifen Einstellungsrädchen der Kamera.

Dank des eingebauten 5-Achsen-Bildstabilisators sollen unschöne Verwacklungen endgültig der Vergangenheit angehören – und zwar unabhängig vom verwendeten Objektiv. Tatsächlich schießt die schwarze Kompakte von Sony im Test gestochen scharfe Bilder. Anhand einiger weniger Einstellungen lässt sich aus jedem abgelichteten Motiv das Optimum herauskitzeln. Welchen Gesamteindruck die Sony Alpha 7 II hinterlässt, klärt das ausführliche Testvideo.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben