menu

Sony WH-1000XM4 im Test: Noise-Cancelling-Flaggschiff mit Rundum-Sound

Sony WH-1000XM4
Perfekter Sitz, guter Sound, exzellentes Noise Cancelling: der Sony WH-1000XM4 überzeugt im Test. Bild: © TURN ON 2020

Der Sony WH-1000XM4 ist der Flaggschiff-Kopfhörer des Herstellers – mit exzellentem Noise Cancelling, langer Akkulaufzeit und vielen raffinierten Features. Ob Sony damit ein Volltreffer gelungen ist, erfährst Du in unserem Test des Sony WH-1000XWM4.

Optisch präsentieren sich der Sony WH-1000XM4 in schlichtem Silber oder Schwarz. Ausgeliefert wird der Kopfhörer in einem schlichten, stabilen Case, in dem jedes Zubehör seinen festen Platz hat. Im Lieferumfang enthalten sind das USB-C-Kabel zum Laden, ein Steckeradapter für die Nutzung im Flugzeug und ein klassisches Kopfhörerkabel, falls Du den Kopfhörer einmal ohne Bluetooth-Verbindung nutzen möchtest.

Sony WH-1000XM4 Jetzt kaufen bei

 

Der Wireless-Kopfhörer ist auf höchstem Niveau verarbeitet und hinterlässt einen wertigen Eindruck. Bügel und Ohrpolster bestehen aus Kunststoff und fühlen sich auch bei längerem Tragen gut an. Im Vergleich zum Vorgänger, dem WH-1000XM3, hat sich beim Design aber wenig getan. Sony hat geringe Anpassungen am Kopfbügel und an den Polstern vorgenommen, die jedoch in der Praxis kaum auffallen.

Sony WH-1000XM4 fullscreen
Der Kopfhörer kommt in einem stabilen Case unter. Bild: © TURN ON 2020
Sony WH-1000XM4 fullscreen
So sieht der Lieferumfang des Kopfhörers aus. Bild: © TURN ON 2020
Sony WH-1000XM4 fullscreen
Beide Außenseiten der Ohrhörer verfügen über Touch-Steuerung. Bild: © TURN ON 2020
Sony WH-1000XM4 fullscreen
Die Ohrpolster sind weich und sitzen auch nach längerer Zeit noch angenehm auf den Ohren. Bild: © TURN ON 2020
Sony WH-1000XM4
Sony WH-1000XM4
Sony WH-1000XM4
Sony WH-1000XM4

Leichte Einrichtung und zuverlässige Bluetooth-5-Verbindung

Der Sony-Kopfhörer konnte sehr einfach über die dazugehörige Smartphone-App eingerichtet werden, wenngleich für die erste Konfiguration einige Einstellungen vonnöten sind. So optimiert das System nicht nur die Geräuschunterdrückung für Deine Bedürfnisse – für ein optimales 360-Grad-Hörvergnügen kannst Du sogar Deine Ohren mithilfe der Smartphone-Kamera fotografieren. Die daraus gewonnenen Daten nutzt die App, um den Rundum-Sound perfekt an Deine Ohren anzupassen. Hier haben die Sony-Entwickler ganze Arbeit geleistet.

Die Verbindung über Bluetooth 5.0 funktioniert schnell und zuverlässig, auf Wunsch auch mit zwei Geräten gleichzeitig. Im Test mit dem iPhone 11 Pro Max hatte ich zu keinem Zeitpunkt Probleme. Die App selbst ist übersichtlich aufgebaut und besteht aus drei Reitern, über die Du alles Wichtige einstellen kannst: Status, Sound und System. Hier bekommst Du jederzeit auch den Akkustand in Prozent angezeigt.

Die App ist übersichtlich gestaltet ... fullscreen
Die App ist übersichtlich gestaltet ... Bild: © Screenshot TURN ON 2020
... und bietet kluge Features, um das Hörerlebnis zu verbessern. fullscreen
... und bietet kluge Features, um das Hörerlebnis zu verbessern. Bild: © Screenshot TURN ON 2020
Sogar die Custom-Taste am Kopfhörer kann frei belegt werden. fullscreen
Sogar die Custom-Taste am Kopfhörer kann frei belegt werden. Bild: © Screenshot TURN ON 2020
Die App ist übersichtlich gestaltet ...
... und bietet kluge Features, um das Hörerlebnis zu verbessern.
Sogar die Custom-Taste am Kopfhörer kann frei belegt werden.

Noise Cancelling der Spitzenklasse in 20 Stufen

Der Sony WH-1000XM4 will vor allem durch sein Noise Cancelling überzeugen. Und hier schöpft der Kopfhörer wirklich aus dem Vollen – satte 20 Stufen stehen zur Wahl. So kannst Du jederzeit das für Dich passende Level einstellen. Die Geräuschunterdrückung funktioniert auf voller Stufe hervorragend: Störende Außengeräusche sind kaum noch zu vernehmen, stattdessen gilt Sonys Devise: "Musik. Sonst nichts."

Clever: der sogenannte Quick-Attention-Modus, der genau das macht, was der Name verspricht. Möchtest Du während der Musikwiedergabe für einen kurzen Moment Stimmen oder Umgebungsgeräusche hören, legst Du einfach für die Zeit Deine Hand auf die Ohrmuschel – und das System fährt umgehend die Lautstärke herunter. Ein sehr nützliches Feature.

Sony WH-1000XM4fullscreen
Der Sony WH-1000XM4 punktet mit schlichtem Design. Bild: © TURN ON 2020

Sony zündet Feature-Feuerwerk

Sonys Ingenieure haben dem Over-Ear-Kopfhörer allerhand praktische Funktionen spendiert, die allesamt ein Ziel verfolgen – das bestmögliche Hörerlebnis zu bieten. Im Vergleich zum Vorgängermodell setzt der Kopfhörer auf einen neuen Soundprozessor. DSEE Extreme optimiert komprimierte Musikdateien in Echtzeit. Dafür greift der Hersteller auf die durch Sony Music Entertainment entwickelte Edge-KI zurück, die sowohl Instrumentierung als auch Musikstil dynamisch erkennt und hohe Frequenzen wiederherstellt.

Hochauflösende Audio-Codecs wie aptX und aptX HD unterstützt der Sony-Kopfhörer zwar nicht, dafür natürlich den hauseigenen LDAC-Codec, der Musik fast in CD-Qualität verspricht. Denn: LDAC überträgt über Bluetooth annähernd die dreifache Menge an Daten, als es bei herkömmlichem kabellosen Audio der Fall ist. Der Effekt: Du kannst Hi-Res-Audio fast genauso genießen, wie es bei einer Kabelverbindung der Fall ist.

Raffiniert ist ebenso die adaptive Geräuschsteuerung. Das Konzept dahinter: Der Kopfhörer passt seinen Sound automatisch an die jeweilige Umgebung an. Das funktioniert mit der Zeit bei häufig besuchten Orten, etwa im Büro und Café.

Sony WH-1000XM4fullscreen
Die App ist übersichtlich und bietet viele Einstellungsmöglichkeiten. Bild: © TURN ON 2020

In den Einstellungen kannst Du auch die Speak-to-Chat-Funktion aktivieren. Sobald Du mit jemandem sprichst, stoppt die Wiedergabe automatisch. Dank gleich fünf integrierter Mikrofone und einer fortschrittlichen Audiosignalverarbeitung erkennt der Kopfhörer Deine Stimme und setzt die Musikwiedergabe automatisch fort, sobald Du mit dem Sprechen aufhörst. Das funktioniert in der Praxis hervorragend und sehr zuverlässig. In der App kannst Du einstellen, nach wie viel Sekunden die Wiedergabe fortgesetzt werden soll. Schade: als minimale Option sind 15 Sekunden vorgesehen. Eine noch kürzere Zeitspanne wäre wünschenswert gewesen.

Ebenfalls praktisch ist der Annäherungssensor, der im Inneren des linken Ohrhörers verbaut ist. Sobald Du den Kopfhörer absetzt, stoppt die Wiedergabe. Setzt Du ihn wieder auf, spielt die Musik weiter. Das Feature kennt man zwar auch von anderen Kopfhörern, doch in diesem Modell funktioniert es hervorragend.

360-Grad-Sound: Nett, aber keine Offenbarung

Der Kopfhörer beherrscht 360 Reality Audio, also 360-Grad-Klang. Damit das funktioniert, müssen die Songs im entsprechenden Format vorliegen. Sony verspricht einen realen Sound wie auf einem Konzert. Doch ohne kostenpflichtiges Streaming-Abo keinen Rundum-Sound: Möchtest Du also tief in die Musik eintauchen, bist Du auf Deezer, Nugs.net oder Tidal angewiesen. Sony legt immerhin einen Gutschein für eine dreimonatige kostenlose Mitgliedschaft bei, mit der Du das Feature testen kannst.

Sony WH-1000XM4fullscreen
360-Grad-Sound ist bislang eher ein verzichtbares Feature. Bild: © TURN ON 2020

Und in der Tat: Einmal eingerichtet, klingt der 360-Grad-Sound phänomenal – zumindest in der Testdatei der Sony-App. Sobald Du einen der wenigen Titel der Streaminganbieter wählst, wirkt das Ergebnis deutlich weniger beeindruckend. Ja, im direkten Vergleich wirst Du den Unterschied sofort bemerken, alles klingt räumlicher, weniger direkt. Doch für mich steht fest: Eine Sound-Revolution bahnt sich hier (noch) nicht an.

Im Test habe ich auf die verfügbaren Titel von 360 by Deezer zugegriffen, um das Feature auszuprobieren. Doch die Bibliothek ist mehr als mager, aktuelle Hits sind Mangelware, Klassiker ebenso. Mag sein, dass das Angebot kontinuierlich ausgebaut wird – derzeit ist es aber nicht mehr als eine nette Spielerei. Es funktioniert zwar, aber die Wahrscheinlichkeit, dass Du Deine Lieblingsmusik in 360-Grad-Klang genießen kannst, ist derzeit ziemlich niedrig.

Fazit: Sony legt mit dem WH-1000XM4 die Messlatte hoch

Der Sony WH-1000XM4 punktet mit einem tollen, ausgewogenen Sound, exzellentem Noise-Cancelling und vielen praktischen Features, mit denen das Hören über den Kopfhörer noch mehr Spaß macht. Die App bietet vielfältige Einstellungsmöglichkeiten, mit denen der Klang individuell und perfekt abgestimmt eingestellt werden kann. Der Kopfhörer hat einen sehr guten Tragekomfort und eine außerordentlich starke Akkulaufzeit, er lässt Dich auch auf längeren Reisen nicht im Stich.

Kurzum: Wer einen sehr gut verarbeiteten Over-Ear-Kopfhörer mit effektivem Noise Cancelling sucht, ist mit dem WH-1000XM4 bestens bedient. Mit einer UVP von 379 Euro ist der Kopfhörer zwar kein Schnäppchen, doch gemessen an Leistung und Ausstattung stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis definitiv. Auch Besitzer des Vorgängermodells können einen Blick auf die neue Version werfen.

Optisch hat sich zwar nicht viel getan, auch die Akkuleistung bleibt unverändert. Dafür hat Sony das Noise Cancelling verbessert und eine KI integriert, um den Sound zu verbessern. Clever ist auch die Trageerkennung, die dem Vorgängermodell fehlt. Sony hat den Kopfhörer mit Feinschliff an den richtigen Stellen klug und sinnvoll verbessert.

Sony WH-1000XM4 Jetzt kaufen bei

 

 

Das hat mir gefallen Das hat mir weniger gefallen
+ Hochwertige Verarbeitung 360-Grad-Sound kaum der Rede wert
+ Noise Cancelling in 20 Stufen
+ Viele Einstellungsmöglichkeiten
+ Sehr guter Klang

 

Das sagt Alexander:
Privat nutze ich zufrieden den Bose QuietComfort 35 II – doch der Sony WH-1000XM4 hat, trotz des sperrigen Namens, einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Nicht nur vom Klang, sondern auch vom Komfort her. Hier hat Sony ganze Arbeit geleistet.
Sony WH-1000XM4
Sony WH-1000XM4
  • Datenblatt
  • Hardware
  • Gerätetyp
    Over-Ear-Kopfhörer
  • Farbe
    Schwarz, Silber
  • Preis
    379 Euro
  • Gewicht
    254 Gramm
  • Konnektivität
    Klinkenstecker, Bluetooth
  • Betriebsdauer
    bis zu 30 Stunden mit ANC
  • Besonderheiten
    Trageerkennung, 360 Reality Audio
  • Lieferumfang
    Sony WH-1000XM4, Klinkenkabel, USB-C-Kabell, Transport-Case, Steckeradapter zur Verwendung im Flugzeug
TURN ON Score:
4,4von 5
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sony WH-1000XM4

close
Bitte Suchbegriff eingeben