menu

4K-TVs 2020: 7 empfehlenswerte Modelle

samsung-q95t-lifestyle
Der Samsung Q95T zählt zu den Top-TVs des Jahres 2020. Bild: © Samsung 2020

Im Jahr 2020 haben 4K-UHD-TVs eine sehr hohe Qualität erreicht – seien es OLED- oder LCD-Fernseher. Hersteller wie Samsung, Sony, Panasonic und LG bieten großartige 4K-TVs an. Hier sind sieben besonders empfehlenswerte Modelle, von der gehobenen bis zur niedrigen Preisklasse.

Panasonic HZW 1004: OLED mit Top-Bild und -Ausstattung

panasonic-hzw-1004-4k-tvfullscreen
Panasonic HZW 1004 Bild: © Panasonic 2020

Der OLED-TV Panasonic HZW 1004 profitiert von der äußerst guten Farbgenauigkeit dank Bildabstimmung durch Hollywood-Profis. Praktisch: Der Fernseher deckt neben HDR10 unter anderem auch HLG, HDR10+ und Dolby Vision ab, so kommt er mit vielen HDR-Formaten zurecht.

Besonders üppig fällt zudem die Ausstattung aus. Es ist ein Quattro-Tuner an Bord, der TV-Signale per Satellit, Kabel oder Antenne empfängt, und der Fernseher kann sogar TV-Inhalte via Internet an Geräte in anderen Räumen verteilen. Für guten Klang sorgen zwei starke 15-Watt-Lautsprecher.

Panasonic HZW 1004 Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q95T: Das QLED-Flaggschiff

samsung-q95t-tvfullscreen
Samsung Q95T Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q95T ist das Topmodell unter den QLED-Fernsehern. Zu den Features zählen die One Connect Box für die Unterbringung der Kabel, ein gutes Soundsystem, das die Soundbar ersetzt, und eine detaillierte Hintergrundbeleuchtung, die einzelne Bildinhalte präzise aufhellt. Die Spitzenhelligkeit liegt laut Hersteller bei 2.000 Nits, das bedeutet sehr eindrucksvolle HDR-Inhalte. Obendrein stimmt die Blickwinkelstabilität, was bei LCD-Fernsehern dieser Art nicht immer der Fall ist. Rundum High End also.

Samsung Q95T Jetzt kaufen bei

 

Sony A8: Toller OLED-Fernseher für Filme

sony-55-a8-tv-fernseher-oledfullscreen
Sony A8 Bild: © Sony 2020

Der Sony A8 ist ein OLED-TV mit Fokus aufs Film- und Serien-Schauen. Ein Highlight ist die Bewegungsdarstellung. Der TV kann zusätzliche Bilder berechnen und einfügen, damit die Action auf dem Screen schärfer und ruhiger aussieht. Das beherrschen grundsätzlich auch die besseren Geräte anderer Hersteller, aber Sony gilt als führend in diesem Bereich. Außergewöhnlich gut ist zudem die präzise Farbdarstellung. Ansonsten gibt es die üblichen OLED-Vorzüge wie einen perfekten Schwarzwert und eine präzise Beleuchtung der Bildelemente.

Sony A8 Jetzt kaufen bei

 

Sony XH90: Bereit für die PS5

sony-xh90-tvfullscreen
Sony XH90 Bild: © Sony 2020

Sony bewirbt den LCD-TV KD-XH9005 alias XH90 als "ready for PS5". Er soll also für die kommende Spielekonsole PlayStation 5 gerüstet sein. Der Grund: Das Gerät bietet ganze vier HDMI-2.1-Anschlüsse. Diese erlauben theoretisch die Wiedergabe von Spielen in 4K-Auflösung bei bis zu 120 Bildern in der Sekunde. Sony hat außerdem die vom Vorgänger XG95 bekannte Hintergrundbeleuchtung in mehreren Zonen perfektioniert, was für ein gutes HDR-Erlebnis sorgt.

Sony XH90 Jetzt kaufen bei

 

LG B9 OLED: Genial-günstiger OLED-TV

LG-B9-OLEDfullscreen
LG B9 OLED Bild: © LG 2019

Der LG B9 OLED ist ein beeindruckender OLED-TV, der trotzdem nicht die Welt kostet. Typisch für OLED-Fernseher gibt es ein perfektes Schwarz, ein blickwinkelstabiles Bild für TV-Abende mit Freunden oder Familie sowie ein pixelgenau beleuchtetes Bild für HDR-Games und -Filme. Nur bei der maximalen Helligkeit sind im Vergleich zu besseren LCD-TVs wie den QLED-Geräten von Samsung Abstriche zu machen. Dank einer Reaktionszeit von einer Millisekunde und einer Eingabeverzögerung von 13,1 Millisekunden eignet sich der Fernseher besonders gut für Gaming.

LG OLED B9 Jetzt kaufen bei

 

Sony XG95: Tolles Bild in der Mittelklasse

sony-xg95-tvfullscreen
Sony XG95 Bild: © Sony 2019

Wer nicht allzu viel Geld für einen 4K-TV ausgeben möchte, erhält inzwischen trotzdem starke Geräte mit guten HDR-Eigenschaften. Der LCD-TV Sony XG95 bietet eine direkte Hintergrundbeleuchtung mit mehreren Zonen, auch bekannt als "Full Array Local Dimming". Sonys "Triluminos"-Bildtechnik sorgt zudem dafür, dass der XG95 zahlreiche Farben für ein realistisches HDR-Bild darstellen kann. Gamer freuen sich über das 120-Hertz-Display, das für scharfe Bewegungen zuständig ist. Der Sony-TV liefert also eine rundum hohe Qualität – auch wenn teurere Fernseher vor allem bei der Blickwinkelstabilität mehr können.

Sony XG95 Jetzt kaufen bei

 

Samsung GU TU 8079: Guter 4K-TV für wenig Geld

Samsung-GU-TU-8079-TV-Fernseherfullscreen
Samsung GU TU 8079 Bild: © Samsung 2020

Der empfehlenswerte Einsteiger-TV Samsung GU TU 8079 ist in verschiedenen Größen von 43 bis 82 Zoll erhältlich. Dank 4K-Auflösung sieht das Bild auch auf den größeren Modellen scharf aus. Geräte wie die Spielekonsole und den Blu-ray-Player schließt Du an einem der drei HDMI-Eingänge an. Du kannst den TV mit der Sprachassistentin Amazon Alexa steuern und Samsungs Smart-TV-System Tizen versorgt Dich mit Streaming-Apps wie Netflix und Amazon Video. High-End-Features gibt es gemäß der Einsteiger-Preisklasse keine, aber der GU TU 8079 liefert schon sehr viel TV fürs Geld.

Samsung GU TU 8079 Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fernseher

close
Bitte Suchbegriff eingeben