Übersicht

Awesome Tube, Kodi & Co.: Die 10 besten Apps für Windows 10

Wir zeigen Dir zehn Apps, die Du Dir für Windows 10 anschauen solltest.
Wir zeigen Dir zehn Apps, die Du Dir für Windows 10 anschauen solltest. (©Microsoft 2016)

Mittlerweile gibt es eine ganze Palette von Windows-10-Apps im offiziellen Microsoft Store. Doch es ist gar nicht so leicht, die guten von den schlechten Anwendungen zu trennen und manches Programm bietet sogar mehr, als es viele PC-Besitzer erwarten. Wir stellen die zehn besten Apps vor.

Die meisten Windows-User sind es noch immer nicht gewohnt, Apps aus dem offiziellen Microsoft Store zu nutzen und oftmals haben diese Anwendungen auch einen schlechten Ruf. Vielleicht nicht ganz zu Unrecht, aber es gibt eben auch im offiziellen App-Store von Windows 10 einige Perlen, die sich jeder PC- oder Tablet-Nutzer einmal näher anschauen sollte.

1. Facebook

Die Facebook-App für Windows 10 bietet gerade Tablet-Nutzern eine optimierte Nutzeroberfläche. (© 2018 Screenshot Facebook/TURN ON)

Ja, natürlich gibt es eine Facebook-App für Windows 10 und die ist gerade für Tablet-Nutzer von Vorteil. Im Gegensatz zur Web-Oberfläche im Browser ist die App nämlich explizit für den Touchscreen optimiert, was die Bedienung merklich vereinfacht. Wer seine Kontakte und Profile im Blick behalten möchte, sollte sich die App also dringend herunterladen.

Download: Facebook im Microsoft Store

2. Messenger

Der Messenger erlaubt schnelles Chatten mit Deinen Facebook-Kontakten. (© 2018 Screenshot Microsoft/TURN ON)

Genau wie auf dem Smartphone ist der Messenger auch auf dem PC in eine eigene App ausgegliedert und die funktioniert sowohl im Desktop- als auch im Tablet-Modus ziemlich gut. Besonders für den schnellen Chat zwischendurch gibt es keinen bequemeren Weg.

Download: Messenger im Microsoft Store

3. Netflix

Netflix-Kunden sollten die App auf jeden Fall der Browser-Ansicht vorziehen. (© 2018 Screenshot Microsoft Store/TURN ON)

Selbstverständlich könntest Du Netflix am PC einfach im Browser-Fenster verwenden, aber dann verzichtest Du freiwillig auf die besten Features. Über die App hast Du zum Beispiel die Möglichkeit, einzelne Filme und Serien für die Offline-Nutzung herunterzuladen. Der integrierte Video-Player ist zudem deutlich fähiger als die meisten Browser-eigenen Player. Während Du Netflix beispielsweise über Google Chrome oder Firefox maximal in 720p schauen kannst, ist über die App sogar 4K-Auflösung möglich.

Download: Netflix im Microsoft Store

4. Adobe Photoshop Express

Photoshop Express ist eine App zur Bildbearbeitung. (© 2018 Screenshot Adobe/TURN ON)

Mit Adobe Photoshop Express bekommst Du im Microsoft Store ein vollwertiges Programm zur Bildbearbeitung, das für die Verwendung des Touchscreens optimiert ist und Active-Pens wie den Surface Pen unterstützt. Die Grundversion der App ist ähnlich wie unter Android oder iOS kostenlos. Durch In-App-Käufe lässt sich das Tool aber auch zu einem echten Profi-Programm aufpimpen.

Download: Adobe Photoshop Express im Microsoft Store

5. Awesome Tube

Mit Awesome Tube lassen sich YouTube-Videos schauen. (© 2018 Screenshot AwesomeTube/TURN ON)

Nein, eine offizielle YouTube-App gibt es für Windows 10 mit Ausnahme der Xbox One immer noch nicht. Wenn Du allerdings etwas Ähnliches suchst, dann dürftest Du mit Awesome Tube fündig werden. Diese inoffizielle YouTube-App gewährt Dir unproblematisch Zugang zu Deinen Lieblings-Videos und -Kanälen.

Download: Awesome Tube im Microsoft Store

6. Instagram

Auch Instagram können Windows-10-Besitzer als App nutzen. (© 2018 Screenshot Microsoft/TURN ON)

Instagram für Windows 10 bietet Dir genau das, was Du schon vom Smartphone kennst und liefert, anders als die Browser-Version, einen Zugang zu allen wichtigen Features der Foto-Plattform. Für Heavy-User ist die App deshalb unverzichtbar.

Download: Instagram im Microsoft Store

7. Kodi

Kodi ist ein umfassender Videoplayer. (© 2018 Screenshot Kodi/TURN ON)

Der On-Board-Videoplayer von Windows 10 ist mittlerweile leider ziemlich mies und unterstützt viele Formate nicht mehr. Wer im Windows Store nach einer Alternative sucht, die wirklich alles abspielt, dürfte daher mit Kodi fündig werden. Der Open-Source-Player spielt so ziemlich jedes Format und jeden Internet-Stream ab, kann Neueinsteiger allerdings mit seiner Funktionsvielfalt auch etwas erschlagen.

Download: Kodi im Microsoft Store

8. PDF24 Tools

PDF24 Tools erlaubt Dir, PDF-Dateien nach allen Regeln der Kunst zu bearbeiten. (© 2018 Screenshot PDF24/TURN ON)

Zum Ansehen und Bearbeiten von PDF-Dateien gibt es kaum ein kostenloses Programm, das so viel kann, wie PDF24. Mit dem Tool lassen sich Dokumente nicht nur lesen, sondern beispielsweise auch konvertieren oder zusammenfügen.

Download: PDF24 Tools im Microsoft Store

9. Microsoft To-Do

Microsoft To-Do hält, was der Name verspricht. (© 2018 Screenshot Microsoft/TURN ON)

Microsoft To-Do ist eine simple App, mit der sich To-Do-Listen erstellen und abarbeiten lassen. Das kann für die Arbeit von Vorteil sein, sorgt aber manchmal auch im Alltag für die nötige Struktur und Übersicht.

Download: Microsoft To-Do im Microsoft Store

10. Zattoo Live TV

Zattoo Live TV ist die passende App für Fernsehen ohne TV-Anschluss. (© 2018 Screenshot Microsoft/TURN ON)

Die passende App für alle, die keinen Fernseher und keinen TV-Anschluss besitzen heißt Zattoo Live TV. Kostenlos lassen sich hier die meisten TV-Programme deutscher Free-TV-Sender auf den Monitor oder das Display streamen. Gegen Aufpreis sind zusätzliche Senderpakete und sogar ganz klassische Pay-TV-Angebote verfügbar.

Download: Zattoo im Microsoft Store

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben