menu

Curved-Monitor: 6 gebogene Bildschirme für ein immersiveres Erlebnis

curved-monitor
Curved-Monitore liefern ein immersives Vergnügen.

Mögen gebogene Fernseher auch gescheitert sein: Curved-Monitore erfreuen sich nach wie vor einiger Beliebtheit. Wir haben sechs empfehlenswerte Bildschirme für ein immersiveres Erlebnis zusammengestellt.

Samsung LC24F390FHUXEN

Samsung LC24F390FHUXEN fullscreen
Das Modell von Samsung reduziert blaue Lichtemissionen für ein augenschonenderes Erlebnis.

Der Curved-Monitor von Samsung bringt es auf eine Displaydiagonale von 23,5 Zoll bei Full-HD-Auflösung und einen Krümmungsradius von 1.800 Millimetern. Die Bildwiederholrate liegt bei 60 Hz und die Reaktionszeit bei nur 4 Millisekunden.

Samsungs Curved-Monitor verfügt über Features wie den Eye-Saver-Modus, wodurch blaue Lichtemissionen reduziert werden, was wiederum das Auge weniger ermüden lässt.

Nerviges Bildschirmflimmern soll durch die Flicker-Free-Technologie minimiert werden. Mit einem Preis von 140 Euro fällt der Bildschirm recht moderat aus.

Samsung LC24F390FHUXEN bei SATURN kaufen

Philips 328E8QJAB5

Philips-328E8QJAB5 fullscreen
Der Philips-Monitor hat eine eigene OSD-Steuerung samt Schnellzugriff für Spieler an Bord.

Der Full-HD-Monitor von Philips bringt es auf satte 31,5 Zoll Diagonale, gibt 60 Bilder pro Sekunde wieder und verfügt über eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden. Dabei richtet sich das Modell gezielt auch an Spieler, die mit einer OSD-Steuerung samt Schnellzugriff gelockt werden soll – eigens ein First-Person-Shooting-Modus ist an Bord, der dunkle Bereiche in Spielen verbessert. Ein "Racing"-Modus wiederum stellt den Monitor auf die bestmögliche Reaktionszeit und Farbwiedergabe ein. Kostenpunkt: etwas mehr als 200 Euro.

Philips 328E8QJAB5 bei SATURN kaufen

Viewsonic VX2758-C-MH

VIEWSONIC-VX2758 fullscreen
Das Viewsonic-Modell liefert flüssige 144-Hz-Bildwiedergabe.

Der 27 Zoll große Curved-Monitor löst in Full HD auf, bietet 5 Millisekunden Reaktionszeit und punktet mit flüssiger 144-Hz-Bildwiederholrate. Die Bildschirmkrümmung beträgt 1.800 Millimeter und die NTSC-Farbabdeckung 88 Prozent. Auch für Gamer wartet das Gerät mit einigen Features auf: Die FreeSyncTM-Technik von AMD soll etwa Screen Tearing und Ruckeln ausschließen. Ferner ist das Modell mit optimierten Bildschirmleistungen für unterschiedliche Anwendungen ausgestattet, etwa für das Anschauen von Filmen oder das Bearbeiten von Dateien. Preis: rund 215 Euro.

Viewsonic VX2758-C-MH bei SATURN kaufen

Medion Erazer X58426

Der Medion-Bildschirm ist 31,5 Zoll groß, löst in Full HD auf und eignet sich mit 4 Millisekunden Reaktionszeit auch für Gamer. Außerdem überzeugt der Curved-Bildschirm mit flüssiger Bildwiedergabe von 144 Hz. Besitzer einer entsprechenden Grafikkarte von AMD profitieren zudem von einer Optimierung durch den Dienst FreeSync. Anschlussseitig bietet der Monitor HDMI und DisplayPort. Rund 400 Euro werden für diesen Bildschirm fällig.

Medion Erazer X58426 bei SATURN kaufen

Benq EX3200R

BENQ-EX3200R fullscreen
Bietet 144-Hz-Bildwiederholrate: Der Benq-Monitor.

31,5 Zoll Bildschirmdiagonale, Full-HD-Auflösung, 4 Millisekunden Reaktionszeit und 144-Hz-Bildwiederholfrequenz – das sind die Eckdaten des Curved-Monitors von Benq. Das Panel selbst verfügt über die übliche 1.800-Millimeter-Krümmung und eignet sich vor allem zum Anschauen von Filmen, aber auch Spiele machen auf dem großen und flüssigen Bildschirm eine gute Figur. In Sachen Anschlüssen wartet der Monitor neben HDMI mit zwei DisplayPorts auf, darunter einmal in mini. Das Modell kostet etwas weniger als 400 Euro.

Benq EX3200R bei SATURN kaufen

Asus ROG Strix XG32VQ

Asus XG32VQ fullscreen
Der Asus-Bildschirm punktet mit etwas höherer Auflösung und 144-Hz-Wiedergabe.

Bei einer Bildschirmdiagonale von 31,5 Zoll löst dieser Curved-Monitor mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf, erreicht eine Reaktionszeit von 4 Millisekunden bei einer flüssigen Bildwiedergabe von 144 Hz. Die Krümmung beträgt 1.800 Millimeter, zudem kann das Gerät in der Höhe verstellt werden.

Hinsichtlich der Anschlüsse zeigt sich der Curved-Bildschirm vielseitig: Neben HDMI und zwei DisplayPorts sind außerdem zwei schnelle USB-3.0-Anschlüsse an Bord, eine Kopfhörerbuchse fehlt ebenfalls nicht. So viel Ausstattung hat aber ihren Preis: etwas weniger als 600 Euro werden für dieses Modell fällig.

Asus ROG Strix XG32VQ bei SATURN kaufen

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Monitore

close
Bitte Suchbegriff eingeben