Ratgeber

Das iPhone versteht Spaß: Die 21 lustigsten Siri-Antworten

Apples Siri-Spracherkennung beweist zuweilen Humor.
Apples Siri-Spracherkennung beweist zuweilen Humor. (©CC: Flickr/Kārlis Dambrāns 2015)

Apples iOS-Sprachassistentin Siri kann und weiß nicht alles, hat aber meistens wenigstens eine schlagfertige Antwort parat. Zwölf der witzigsten Siri-Antworten haben wir in dieser Topliste zusammengestellt – probiere die Sprachkommandos ruhig selbst einmal aus. Siri ist sehr flexibel und variiert ihre Antworten oft nach Tageszeit, Ort, Zufall – oder vielleicht sogar Lust und Laune?

Die Entwickler von Siri haben bei der Programmierung der iOS-Spracherkennung offenbar eine gehörige Portion Humor mit einfließen lassen. Vieles, was Siri entgegnet, ergibt nicht wirklich Sinn, ist aber oft lustig. Vielleicht handelt es sich sogar im Hinblick auf die vielen skurrilen Siri-Sprüche gar nicht um missglückte Easter Eggs: Womöglich war es von Anfang an Apples Plan, die iPhone-Assistentin durch diese witzigen Antworten menschlicher erscheinen zu lassen. Auf jeden Fall wirkt die Sprachassistentin dadurch um einiges sympathischer – und ist hin und wieder für einen Lacher gut.

1. "Warum bin ich auf der Welt?"

 Warum bin ich auf der Welt? fullscreen
Warum bin ich auf der Welt? (©Apple 2015)

Siri stellt sich philosophische Fragen – Antworten gibt es aber keine. Schade. Vielleicht braucht Siri aber einfach etwas länger und meldet sich in ein paar Jahren wieder?

2. "Welches Smartphone ist das Beste?"

 Welches Smartphone ist das beste? fullscreen
Welches Smartphone ist das beste? (©Apple 2015)

Auch Siri kann Werbung: Natürlich ist das iPhone erste Wahl. In anderen Fällen reagiert Siri verdutzt: "Du willst mich veräppeln, oder?"

3. "Willst Du mich heiraten?"

 Willst Du mich heiraten? fullscreen
Willst Du mich heiraten? (©Apple 2015)

Siri redet sich bei dieser Frage mit unterschiedlichsten Antworten heraus. Nur eines bekommt man nie: ein "Ja".

4. "Du bist langweilig"

 Du bist langweilig. fullscreen
Du bist langweilig. (©Apple 2015)

Wer Glück hat, bekommt die obige Antwort von Siri. Manchmal entgegnet der Sprachautomat aber auch nur "Ich weiß nicht. Ich finde mich eigentlich sehr interessant."

5. "Ich bin müde"

 Ich bin müde fullscreen
Ich bin müde (©Apple 2015)

Siri sorgt sich um den Nutzer: Die Sprachassistentin rät zum Nickerchen, warnt davor, jetzt bloß nichts Gefährliches zu machen oder gar Auto zu fahren.

6. "Wie viel ist null durch null?"

 Wie viel ist null durch null fullscreen
Wie viel ist null durch null (©Apple 2015)

Hier wirft das iPhone auf dem Bildschirm nur eine langweilige Formel aus, aber Siri artikuliert die sehr intelligente Antwort: "Stell Dir vor, Du hast null Kekse und verteilst sie gleichmäßig an null Freunde. Siehst Du? Das macht keinen Sinn. Und das Krümelmonster ist traurig, weil keine Kekse mehr da sind und Du bist traurig, weil Du keine Freunde hast." Besser kann man es kaum erklären, oder?

7. "Sch*** Handy"

 Scheiß Handy fullscreen
Scheiß Handy (©Apple 2015)

Leider kann Siri nicht rot werden. Deshalb spart sich das Programm in vielen Fällen einen Kommentar und entgegnet nur mit einem "!".

8. "Hast Du gut geschlafen?"

 Hast Du gut geschlafen? fullscreen
Hast Du gut geschlafen? (©Apple 2015)

Wann Siri wohl ein Nickerchen macht? Womöglich, wenn mal wieder keine Internet-Verbindung verfügbar ist? Eigentlich schläft Siri nie und das bekräftigt die Assistentin auch oft, wenn man diese Frage stellt.

9. "Sag mir was Schmutziges"

 Sag mir was schmutziges fullscreen
Sag mir was schmutziges (©Apple 2015)

Siri kennt wohl weder erotische noch obszöne Sprache. Aber ab und an bekommt man bei diesem Befehl auch etwas über dreckige Teppiche oder Mineralien zu hören.

10. "Du bist so schön"

 Du bist so schön fullscreen
Du bist so schön (©Apple 2015)

Komplimente nimmt Siri gerne an – und dankt es mit sofortiger Bereitschaft für neue Befehle.

11. "Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer ist die Schönste im ganzen Land?

 Spieglein, Spieglein an der Wand fullscreen
Spieglein, Spieglein an der Wand (©Apple 2015)

So ein Kompliment von Siri geht natürlich runter wie Öl, auch wenn es nur von einem Sprachassistenten stammt. Ab und an fragt Siri aber auch nur "Schneewittchen, bist du das?"

12. "Was bedeutet Siri?"

 Was bedeutet Siri? fullscreen
Was bedeutet Siri? (©Apple 2015)

Typisch Apple: Selbst Siri muss sich offenbar an Geheimhaltungsverpflichtungen halten und darf nicht darüber reden, woher der eigene Name eigentlich stammt.

13. "Wie sehe ich aus?"

 Wie sehe ich aus? fullscreen
Wie sehe ich aus? (©Apple 2016)

Mit Siri kann man sich einen Blick in den Spiegel ersparen. Erstaunlich: Auch wenn man sich wochenlang nicht wäscht und auf Siri vertraut, sieht man immer noch umwerfend aus!

14. "Magst Du dich selbst?"

 Magst Du Dich selbst? fullscreen
Magst Du Dich selbst? (©Apple 2016)

Oh je, hat Siri Probleme mit dem eigenen Selbstvertrauen? Vielleicht bekommt man eine Krise, wenn man von anderen programmiert wird.

15. "Was hältst Du von Google?"

 Was hältst Du von Google? fullscreen
Was hältst Du von Google? (©Apple 2016)

Wie Siri wohl auf die Konkurrenz zu sprechen ist? Offenbar hält sie sich für das einzig wahre Original. Google ist gar kein Vergleich zu Apple.

16. "Glaubst Du an Gott?"

 Glaubst Du an Gott? fullscreen
Glaubst Du an Gott? (©Apple 2016)

Auf die Gretchenfrage, wie sie es mit Gott hält, möchte sich Siri nicht einlassen. Es könnte einige Apple-Jünger vor den Kopf stoßen, wenn sie die Wahrheit über Siri erfahren: dass sie ein Jedi ist.

17. "Hast Du Haustiere?"

 Hast Du Haustiere? fullscreen
Hast Du Haustiere? (©Apple 2016)

Siri hat offenbar Mogwais zu Hause. Das sind die pelzigen Kuscheltiere aus den "Gremlins"-Filmen. Füttert man sie nach Mitternacht, verwandeln sie sich in gefährliche Monster mit einem ziemlich schwarzen Sinn für Humor.

18. "Lies mir ein Heiku vor"

 Lies mir ein Heiku vor. fullscreen
Lies mir ein Heiku vor. (©Apple 2016)

Siri liest einem ein Heiku darüber vor, dass sie einem kein Heiku vorlesen möchte. Lieber tut sie etwas Einfacheres wie einen Wetterbericht liefern.

19. "Du verstehst mich nicht"

 Du verstehst mich nicht. fullscreen
Du verstehst mich nicht. (©Apple 2016)

Du verstehst mich nicht, Du verstehst mich einfach nicht, Siri! Wenigstens tut es Siri leid, dass sie bei der eigenen Krise nicht helfen kann, wenn man sich von der Welt nicht verstanden fühlt.

20. "Ich bin Dein Vater"

 Siri ist nicht Luke Skywalker. fullscreen
Siri ist nicht Luke Skywalker. (©Apple 2016)

Wie Luke Skywalker vor ihr möchte Siri die bittere Wahrheit einfach nicht glauben: dass Du ihr Vater bist!

21. "Wann wird die Welt untergehen?"

 Wann wird die Welt untergehen? fullscreen
Wann wird die Welt untergehen? (©Apple 2016)

Praktisch: Siri weiß nicht nur, dass die Welt untergehen wird, sondern auch noch, wie sie untergehen wird. Offenbar hat sie Angst vor einem Atomkrieg.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben