Ratgeber

WM 2018 im Livestream sehen: So kannst Du die Spiele im Netz schauen

Die WM 2018 kannst Du ganz bequem per Livestream verfolgen.
Die WM 2018 kannst Du ganz bequem per Livestream verfolgen. (©iStock / Getty Images Plus / by sonmez 2018)

Wer die WM 2018 im Livestream sehen will, hat dazu verschiedene Möglichkeiten. ARD und ZDF übertragen die Spiele der WM 2018 nicht nur im TV, sondern auch als Livestream auf ihren Internetseiten und über Apps für Smartphones und Tablets. Wie Du garantiert kein Spiel verpasst, erfährst Du jetzt.

Wenn am 14. Juni der Startschuss zur WM 2018 fällt, können die 64 Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft nicht nur im TV verfolgt werden, sondern auch im Livestream – und das völlig kostenlos. Wir erklären, welche Möglichkeiten es gibt, und welche Apps abseits von ARD und ZDF ebenfalls genutzt werden können.

Spielplan der WM 2018
Auf der Seite des ZDF kannst Du sehen, welche Spiele von der ARD und welche vom ZDF übertragen werden.

1. Das Erste: WM-2018-Spiele im Livestream

 Das Erste überträgt unter anderem das Eröffnungsspiel. fullscreen
Das Erste überträgt unter anderem das Eröffnungsspiel. (©Screenshot TURN ON/Das Erste 2018)

Das Erste, also die ARD, überträgt an den ersten drei Spieltagen 22 Spiele, darunter auch das Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi Arabien. Immer dann, wenn also Das Erste am Drücker ist, kann ein entsprechender Livestream im Netz auf Sportschau.de verfolgt werden. Die Sportschau gibt es zudem kostenlos als App für iOS, Android und Windows. Wer einen Amazon Fire TV oder einen Apple TV besitzt, kann sich die entsprechende App ebenfalls herunterladen. Welche und wie viele Partien Das Erste ab der KO-Runde überträgt, ist noch nicht bekannt.

2. ZDF: WM-2018-Spiele im Livestream

 Das ZDF überträgt unter anderem das WM-Finale. fullscreen
Das ZDF überträgt unter anderem das WM-Finale. (©Screenshot TURN ON/ZDF 2018)

Das ZDF strahlt in den ersten drei Spieltagen 24 Partien der WM 2018 aus, außerdem das Finale am 14. Juli 2018. Auf seiner Internetseite ZDFSport.de bietet der Mainzer Sender zudem alle übertragenen Spiele als Livestream an. Mit der kostenlosen ZDF-App, verfügbar für iOS, Android und Windows verpasst Du ebenfalls kein wichtiges Spiel. Auch eine App für den Amazon Fire TV und den Apple TV gibt es.

3. WM 2018 im Livestream auch bei Magine, Zattoo und Co.

 Anbieter wie Magine oder Zattoo bieten ebenfalls kostenloses Live-Fernsehen. fullscreen
Anbieter wie Magine oder Zattoo bieten ebenfalls kostenloses Live-Fernsehen. (©Magine AB 2016)

Wer Dienste wie Magine oder Zattoo nutzt, kann ebenfalls die WM 2018 im Livestream sehen. Da die öffentlich-rechtlichen Sender die Übertragungsrechte an den Spielen der WM 2018 in Deutschland besitzen, kannst Du diese bei Magine, Zattoo und Co. auch in der kostenlosen Variante schauen. Nicht zuletzt gibt es Apps von Magine oder Zattoo für die unterschiedlichsten Plattformen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben