MacBook-Zubehör: 8 tolle Accessoires für den Apple-Laptop

Vergiss nicht das passende Zubehör für Dein neues MacBook Air.
Vergiss nicht das passende Zubehör für Dein neues MacBook Air. (©Apple 2018)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Das MacBook, das MacBook Pro und das MacBook Air liefert Apple mit dem absoluten Minimum an Zubehör aus. Viele Nutzer vermissen unter anderem Anschlüsse, Taschen, Hüllen und zusätzlichen Speicherplatz. Mit diesem Zubehör machst Du Dein MacBook komplett.

1. LG UltraFine 5K Monitor in 27 Zoll: Mehr zu sehen

LG-Ultrafine-5K-Monitor
Der Ultrafine-5K-Monitor von LG bietet eine enorme Schärfe und einen weiten Farbraum für Grafiker.

Zu Hause musst Du Dich nicht mit dem kleinen MacBook-Display begnügen, sondern kannst das MacBook an einen großen Monitor anschließen. Ein besonders beeindruckendes Exemplar ist der Thunderbolt-3-Monitor LG Ultrafine 5K, der eine satte 5K-Auflösung von 5120 x 2880 Pixeln bietet und den P3-Farbraum abdeckt. Dafür kostet er 1400 Euro. Wer Geld sparen möchte, greift zum 21,5 Zoll großen LG UltraFine 4K Display mit einer Auflösung von 4096 x 2304 Pixeln, der ebenso den P3-Farbraum unterstützt, aber nur 750 Euro kostet.

Preis: 1400 Euro / 750 Euro

2. Mophie Powerstation USB‑C XXL Universalbatterie: Längere Laufzeit

Mophie-Powerstation
Die Powerstation von Mophie versorgt Dein MacBook mit vielen weiteren Stunden Laufzeit.

Die Mophie Powerstation USB-C XXL Universalbatterie ergänzt das MacBook um satte 19.500 mAh Strom und lädt es dabei mit bis zu 30 Watt schnell auf. Der Akku kann sogar zwei Geräte gleichzeitig aufladen, etwa zusätzlich Dein iPhone. Der externe Akku ist besonders wertig verarbeitet und passt auch insofern zu Deinem MacBook.

Preis: 140 Euro

3. Satechi Multi-Port USB-Typ-C Hub: Mehr Anschlüsse

Satechi-USB-MacBook
Der USB-C-Hub von Satechi ergänzt die am MacBook vermissten Anschlüsse.

Für eine Vielfalt von Anschlüssen sind die MacBooks nicht gerade bekannt. Zum Glück schafft der Satechi-Multi-Port-Hub Aushilfe. Der USB-C-Hub ergänzt 3 x USB-A-Ports, 1 x USB-C mit Ladefunktion, 1 x HDMI, 1 x Ethernet, 1 x SD-Kartenleser und 1 x Micro-SD-Kartenleser. Leider liefert der HDMI-Ausgang nur mit 30 Hz eine 4K-Auflösung, aber für niedrigere Auflösungen schickt er ein flüssiges Bild an den Monitor.

Preis: 90 Euro

4. DBRamate 1928 GO Svendborg Rucksack: Trag ihn herum

Svendborg-Go-MacBook-Rucksack
Dein MacBook kommt im GO Svendborg sicher unter.

Um Dein MacBook gut geschützt mit Dir zu nehmen, bietet sich der Rucksack GO Svendborg an. Er ist aus einem wasserabweisenden Material gefertigt und das MacBook kommt in einem weich gepolsterten Innenraum unter. Der Rucksack bietet genug Platz für Laptops bis zu 16 Zoll, also passen alle MacBooks hinein. Ansonsten gibt es mehrere Ablagefächer für das MacBook-Zubehör, Dein iPhone und Sonstiges.

Preis: 90 Euro

5. WD My Book 6TB: Speicherplatz ohne Ende

WD-My-Book-MacBook
Auf einer externen Festplatte bringst Du viele Terabyte Daten unter.

Die 128 GB der MacBook-Einstiegsmodelle sind schnell gefüllt. Für mehr Speicherplatz greifst Du zu einer externen Festplatte wie der WD My Book mit 6 TB (oder auf Wunsch gar 8 TB) Speicher. Der Speicher sieht äußerlich wie ein Buch aus und macht sich gut auf dem Schreibtisch. Er ist mit Mac OS und der Time Machine kompatibel, damit Du regelmäßig Backups Deiner Daten anfertigen kannst.

Preis: 150 Euro

6. Case-Logic LAPS113L: Eine Kleine für unter den Arm

Case-Logic-MacBook-Hülle
Die Case-Logic Laps113L ist eine schöne, einfache MacBook-Hülle.

Falls es kein Rucksack sein muss, sondern nur ein Sleeve für das MacBook, ist dieses Exemplar von Case-Logic eine gute Wahl. Bis zu 13,3 Zoll große MacBooks kommen darin unter und die Hülle ist auch in helleren Farben wie Grün-Lime und Latigo (hellblauer Farbton) erhältlich. Eine Schaumpolsterung schützt das MacBook und ein Reißverschluss bewahrt es vor dem Herausfallen.

Preis: 25 Euro

7. Apple AirPods: Fette Beats

AirPods
Die AirPods dienen als MacBook-Kopfhörer an belebten Orten oder in einer Bibliothek.

Der Einsatz der MacBook-Lautsprecher bietet sich nicht überall an. Zum Beispiel in der Bibliothek gilt das Schweigegebot. Hier kannst Du stattdessen zu den voll kabellosen In-Ear-Kopfhörern namens AirPods greifen. Sie halten fünf Stunden durch und das mitgelieferte Ladecase sorgt für 24 Stunden Laufzeit. Praktisch: Sofern Du die AirPods schon mit Deinem iPhone gekoppelt hast, werden sie automatisch von Deinem MacBook erkannt, falls Du dieselbe Apple ID für beide Geräte verwendest.

Preis: 190 Euro

8. 3M GPFMR13 Blickschutzfilter Gold: Es gibt hier nichts zu sehen

3M-GPFMR13-Blickschutzfilter-Gold
Ein Blickschutzfilter wie der 3M GPFMR13 erschwert das Ausspionieren von Bildschirminhalten.

Ein Blickschutzfilter hebt den Vorteil moderner Bildschirme gegenüber den alten TN-Monitoren wieder auf: Er verschlechtert die Blickwinkelstabilität – und zwar drastisch. Ab einem Winkel ab 60 Grad ist mit dem Exemplar von 3M nur noch glänzendes Gold zu sehen. Was Du am MacBook-Bildschirm arbeitest, erkennen Beobachter dann nicht mehr, und das ist der Vorteil. Der Filter reduziert obendrein 35 Prozent der Blauübertragung vom Display, was angenehmer für die Augen ist, wenn auch für Grafiker nicht so praktisch.

Preis: 63 Euro

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben