menu

QLED-Fernseher: Die 7 besten TVs von Samsung

samsung-q90t-tv-fernseher
Der Samsung Q90T zählt zu den besten 4K-Fernsehern auf dem Markt. Bild: © Samsung 2020

Samsungs QLED-Fernseher können mehr Farben darstellen als herkömmliche TVs. Die Topmodelle strahlen heller als OLEDs und überzeugen durch ihre Darstellung von HDR-Inhalten. Auf Dolby Vision müssen Samsung-Fans verzichten, ansonsten haben diese sieben QLED-Fernseher von den Flaggschiffen bis zum Einsteigermodell viel zu bieten.

Samsung Q950T: Ausblick in die 8K-Zukunft

samsung-q950t-tv-fernseherfullscreen
Samsung Q950T Bild: © Samsung 2020

Der Q950T ist der Vorzeige-8K-TV von Samsung. Er bietet ein fast rahmenloses "Infinity"-Design und objektbasierten Klang dank mehrerer Lautsprecher im Gehäuse. Das bedeutet, dass Du die Ereignisse im Bild auch dort hören kannst, wo Du sie siehst. Dank QLED-Schicht mit Nanopartikeln (Quantum Dots) kann der Fernseher viele Farben darstellen, was für eine gute HDR-Darstellung wichtig ist.

Ein transparentes, kaum sichtbares Kabel führt aus dem TV zur One Connect Box, an die Du Geräte wie die Spielekonsole und den Blu-ray-Player anschließt. Zwar gibt es noch nicht viele 8K-Inhalte, doch der TV kann niedriger aufgelöste Medien wie Blu-rays und 4K-Spiele auf 8K hochskalieren.

Einzelne Bildbereiche beleuchtet der Q950T per Full Array Local Dimming gezielt, Ultra Viewing Angle bedeutet eine gute Bildqualität auch bei seitlicher Betrachtung. Dank Tizen-Smart-Betriebssystem und integrierter Sprachassistentin Alexa gelingt die TV-Bedienung intuitiv. Gamer freuen sich über die automatische Aktivierung des Game Mode beim Zocken, ein schnelles 120-Hertz-Panel und FreeSync sorgen für die flüssige Darstellung von Bewegungen.

Samsung Q950T Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q90T: High-End-4K-TV

samsung-q90t-tv-fernseher-2fullscreen
Samsung Q90T Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q90T ohne und der Q95T mit One Connect Box sind die beiden Top-4K-Fernseher des Herstellers. Die Ausstattung ähnelt der des Q950T, nur eben mit 4K- statt 8K-Auflösung. Es gibt auch hier objektbasierten Klang, sodass eine separate Soundbar nicht unbedingt nötig ist, Full Array Local Dimming für eine genaue Beleuchtung und natürlich Quantum Dots für einen großen HDR-Farbraum.

Gaming-Features für die Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und PS5 sind auch an Bord, insbesondere ein HDMI-Anschluss, der 4K bei 120 Hertz bewältigt, sowie FreeSync und die automatische Umschaltung in den Gaming-Modus. Im Gegensatz zum Vorgänger Q90R deaktiviert der Q90T im Gaming-Modus nicht das Full Array Local Dimming, was die HDR-Qualität beim Zocken erheblich verbessert.

Samsung Q90T Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q90R: Topmodell aus 2019

samsung-gq-65-q90rfullscreen
Samsung Q90R Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q90R von 2019 ist nicht viel schlechter als der Nachfolger Q90T. Gamer sollten aber eher zum neueren Modell greifen, weil die HDR-Darstellung in Spielen dank aktiviertem Full Array Local Dimming im Spielemodus beim Q90T besser ist. Immerhin schafft bereits der Q90R 4K bei 120 Hertz über einen der HDMI-Anschlüsse, und FreeSync für flüssige Bewegungen gibt es ebenso. Der Q90R bietet mehr Dimming-Zonen als der Q90T, was zu einer präziseren Beleuchtung führen kann.

Filmfans profitieren von einer hellen und farbenfrohen Darstellung von HDR-Filmen und -Serien. Objektbasierten Klang gibt es beim 2019er-Modell nicht, aber die Soundqualität ist für einen TV trotzdem gut. Dank Ultra Viewing Angle ist auch der Q90R für die Betrachtung von der Seite geeignet, das Bild behält seine hohe Qualität.

Samsung Q90R Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q85R: Beinahe-Flaggschiff für wenig Geld

samsung-q85r-75-zoll-tvfullscreen
Samsung Q85R Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q85R hat im Vergleich zum Q70R mehr Dimming-Zonen und bringt die One Connect Box für unauffälliges Kabelmanagement mit. So ist der Q85R fast so gut wie der Q90R, kostet aber spürbar weniger Geld. Und er bietet dank Ultra Viewing Angle ein gutes Bild aus verschiedenen Blickwinkeln. Zwar freuen sich Zocker über 120 Hertz bei Full HD und QHD, allerdings bleibt der HDMI-Anschluss mit 4K-Auflösung bei 120 Hertz den Topmodellen Q90R und Q90T vorbehalten. Über FreeSync verfügt aber auch der Q85R, der sich zudem dank vielen Farben und hoher Helligkeit sehr gut für HDR-Filme und -Serien eignet.

Samsung Q85R Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q80T: Vorzeigemodell der Mittelklasse

samsung-q80tfullscreen
Samsung Q80T Bild: © Samsung 2020

Seltsam, aber wahr: Der Samsung Q80T lässt sich als Nachfolger des Q70R verstehen. Er bietet allerdings dank Ultra Viewing Angle ein stabiles Bild von der Seite. Local Dimming muss mit weniger Beleuchtungszonen auskommen als beim Q85R. Zudem leuchtet der TV nicht so hell wie die teureren Alternativen. Immerhin: Ein HDMI-Anschluss kann 4K-Inhalte wie manche Spiele für Xbox Series X und PS5 mit flüssigen 120 Bildern in der Sekunde wiedergeben, FreeSync sorgt für die flüssige Darstellung von Games.

Samsung Q80T Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q70R: Günstig-guter Gamer-TV

samsung-q70rfullscreen
Samsung Q70R Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q70R verzichtet auf Ultra Viewing Angle und eignet sich daher weniger für den Filmabend in größeren Gruppen. Das Bild wirkt von der Seite etwas verwaschen. Ansonsten kann der TV viele Argumente für sich ins Feld führen. Es gibt Full Array Local Dimming für eine recht genaue Beleuchtung und Quantum Dots für viele Farben, Gamer freuen sich über 120 Hertz bis hin zur QHD-Auflösung. FreeSync für ein fehlerfreies Bild beim Zocken beherrscht der Q70R ebenfalls. Der TV ist vor allem bei Konsolenspielern beliebt, da er für die gebotene Ausstattung wenig kostet.

Samsung Q70R Jetzt kaufen bei

 

Samsung Q60R: Der QLED-Einstieg

samsung-q60r-tvfullscreen
Samsung Q60R Bild: © Samsung 2020

Der Samsung Q60R ist ein gutes Stück besser als der neuere Q60T und inzwischen recht günstig zu haben. Ab der Größe von 55 Zoll besitzt er ein 120-Hertz-Display, das die Bewegtbilddarstellung von Spielen, aber auch von Filmen verbessern kann. Dank QLED zeigt der Q60R viele Farben an, davon profitieren HDR-Inhalte. Das Gerät wird allerdings nicht allzu hell und verzichtet auf Full Array Local Dimming. Wie der bessere Q70R ist auch der Q60R als günstiger FreeSync-TV für das Spielezimmer beliebt.

Samsung Q60R Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben