Topliste

Snapchat-Symbole: Bedeutung im Guide erklärt

Was die Emojis hinter den Namen von Snapchat-Kontakten bedeuten, erfährst Du in unserem Guide.
Was die Emojis hinter den Namen von Snapchat-Kontakten bedeuten, erfährst Du in unserem Guide. (©TURN ON 2017)

Wer noch neu bei Snapchat ist, fragt sich vielleicht, was es mit den Symbolen hinter den Namen der Kontakte auf sich hat. In unserem Guide erfährst Du, welche Bedeutung hinter den Snapchat-Symbolen steckt. Die Smileys können Dir nämlich einiges über Deine Freunde verraten.

Während sich die einen gleich auf Anhieb in Snapchat zurechtfinden, brauchen die anderen eine Weile, um die Menüführung oder die vielen Symbole der App zu durchschauen. Der kultige Messenger-Dienst mit der Selbstzerstörungsfunktion von Nachrichten setzt seit 2015 beispielsweise auf den Einsatz von Emojis hinter dem Namen von Kontakten. Wer sich fragt, welcher Smiley und welches Snapchat-Smybol welche Bedeutung hat, findet die Antwort darauf in der folgenden Übersicht.

 Die Smileys hinter den Kontaktnamen können je nach Smartphone-Betriebssystem leicht anders aussehen. fullscreen
Die Smileys hinter den Kontaktnamen können je nach Smartphone-Betriebssystem leicht anders aussehen. (©TURN ON 2017)

Was sagen die Snapchat-Symbole hinter Kontakten aus?

 Snapchat-Symbol 1: ein gelbes Herz. fullscreen
Snapchat-Symbol 1: ein gelbes Herz. (© 2017)

Siehst Du in Der Snapchat-Kontaktliste ein gelbes Herz hinter dem Namen einer Deiner Freunde, dann entspricht das der Bedeutung "beste Freunde". Mit dieser Person hast Du bisher die meisten Bilder ausgetauscht.

 Snapchat-Symbol 2: ein rotes Herz. fullscreen
Snapchat-Symbol 2: ein rotes Herz. (©Emojipedia 2017)

Bist Du mit einer Person für mindestens zwei Wochen "beste Freunde", dann wird aus dem gelben ein rotes Herz.

 Snapchat-Symbol 3: zwei Herzen. fullscreen
Snapchat-Symbol 3: zwei Herzen. (©Emojipedia 2017)

Eine weitere Steigerung stellen die zwei pinkfarbenen Herzen dar. Sie erscheinen hinter dem Kontaktnamen, wenn ihr mindestens zwei Monate lang "beste Freunde" seid.

 Snapchat-Symbol 4: Feuer. fullscreen
Snapchat-Symbol 4: Feuer. (©Emojipedia 2017)

Das Feuer symbolisiert hingegen einen kurzfristigeren Trend. Es erscheint bei Freunden, mit denen Du in letzter Zeit sehr viel kommuniziert hast. Sendet ihr euch täglich mindestens einen Snap, erscheint zudem eine Zahl als Counter hinter der Flamme.

 Snapchat-Symbol 5: ein Baby. fullscreen
Snapchat-Symbol 5: ein Baby. (©Emojipedia 2017)

Noch nicht viel gesnapt hast Du mit Kontakten, hinter denen ein Baby-Emoji zu sehen ist. Eure Snapchat-Freundschaft ist noch ganz frisch.

 Snapchat-Symbol 6: Smiley mit Sonnenbrille. fullscreen
Snapchat-Symbol 6: Smiley mit Sonnenbrille. (©Emojipedia 2017)

Wie cool – ihr habt einen gemeinsamen guten Freund. Einer von Deinen Kontakten mit "beste Freunde"-Status ist Freund von ihm und Deine Freunde tauschen viele Snaps mit ihm aus.

 Snapchat-Symbol 7: anzüglich grinsender Smiley. fullscreen
Snapchat-Symbol 7: anzüglich grinsender Smiley. (©Emojipedia 2017)

Guckt dieser Smiley nicht ein wenig hinterlistig? So ähnlich könntest Du ihn auch interpretieren. Dieses Snapchat-Symbol sagt aus, dass Dir der entsprechende Kontakt viele Snaps schickst – Du aber nicht zurück.

 Snapchat-Symbol 8: grinsender Smiley. fullscreen
Snapchat-Symbol 8: grinsender Smiley. (©Emojipedia 2017)

Dieser breit grinsende Smiley will Dir mitteilen, dass dieser Kontakt denselben "besten Freund" hat wie Du. Dieser gemeinsame Freund bekommt gleich viele Nachrichten von euch beiden.

 Snapchat-Symbol 9: lächelnder Smiley mit lächelnden Augen. fullscreen
Snapchat-Symbol 9: lächelnder Smiley mit lächelnden Augen. (©Emojipedia 2017)

Dieses glücklich lächelnde Gesicht bekommt ein guter Freund von Dir. Ihr kommuniziert viel miteinander, seid aber (noch) keine "besten Freunde".

 Snapchat-Symbol 10: die Zahl 100. fullscreen
Snapchat-Symbol 10: die Zahl 100. (©Emojipedia 2017)

Die Zahl 100 steht bei Snapchat für einen "100 Day Snapstreak" und taucht bei Personen auf, mit denen Du bereits 100 Tage in Folge Snaps ausgetauscht hast.

 Snapchat-Symbol 11: ein leuchtender Stern. fullscreen
Snapchat-Symbol 11: ein leuchtender Stern. (©Emojipedia 2017)

Du siehst einen leuchtenden Stern hinter dem Namen eines Freundes? Dann hat ihm ein Bild oder Video von Dir wahrscheinlich besonders gut gefallen. Er bedeutet nämlich, dass der Kontakt einen Deiner Snaps in den vergangenen 24 Stunden wiederholt angesehen hat.

 Snapchat-Symbol 12: eine Sanduhr. fullscreen
Snapchat-Symbol 12: eine Sanduhr. (©Emojipedia 2017)

Wenn dieses Snapchat-Symbol auftaucht, solltest Du handeln, um Deine "100 Day Snapstreak" nicht zu gefährden. Die Sanduhr erscheint bei Freunden, mit denen Du sonst täglich kommunizierst, heute aber noch nicht.

 Snapchat-Symbol 13: eine Geburtstagstorte. fullscreen
Snapchat-Symbol 13: eine Geburtstagstorte. (©Emojipedia 2017)

Die Bedeutung der Geburtstagstorte ist wohl offensichtlich: Dieser Kontakt hat heute Geburtstag. Also besser schnell gratulieren!

Was gibt es sonst noch für Snapchat-Symbole?

Die Emojis hinter den Namen von Freunden sind jedoch nicht die einzigen Symbole, die in Snapchat zu finden sind. Auch andere Dinge visualisiert die Foto- & Videpo-App mithilfe von Emoticons, zum Beispiel Belohnungen. Die Ende 2015 eingeführten Trophäen werden wie in Spielen für bestimmte Aktionen verliehen und ebenfalls von Emojis verkörpert. Ein Panda-Kopf steht etwa für das Versenden von 50 Snaps mit Schwarz-Weiß-Filter und ein Regenbogen bedeutet, dass Du zehn Snaps mit jeweils mehr als 5 Farben erstellt hast. Für das Verschicken von mehr als 50 Videos zeichnet Dich Snapchat mit einer alten Kamera aus, mehr als 500 Videos werden mit einer neueren Videokamera belohnt.

Und auch bei Storys kannst Du auf Snapchat-Symbole stoßen – allerdings nur, wenn sie von einem verifizierten Account stammen. Hier könnten etwa Auto- oder Sportsymbole auftauchen. Diese sind im Gegensatz zu den zuvor erläuterten Emojis meist selbsterklärend.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben